[Diskussion] Hatem Ben Arfa

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von stega, 23. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Begünstigen die bekanntl. guten Kontakte Allofs nach Frankr. einen Ben-Arfa Transfer?

  1. Ja, allein wegen der guten Kontakte kommt ein Transfer zustande!

    30 Stimme(n)
    9,8%
  2. Ja, die guten Kontakte sind sicherlich hilfreich

    134 Stimme(n)
    43,6%
  3. Allofs gute Kontakte nach Frankreich spielen hier keine Rolle

    67 Stimme(n)
    21,8%
  4. Allofs hat doch gar keine guten Kontakte nach Frankreich

    76 Stimme(n)
    24,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Och na dann ists doch nicht so lustig :o
     
  2. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Da es neue Quellen zu einem möglicher Verpflichtung des Spielers gibt, mache ich hier wieder auf.

    Christian Günther
    (Moderatorenteam)
     
  3. wie ich schon sagte...ben arfa & lv und ich verneige mich vor allofs.
    natürlich nur unter der annahme, dass wesley sicher noch kommt.
    ach so...vranjes und rosenberg natürlich noch weg! ^^
     
  4. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    das könnte ne transe werden - meine herren! :eek:
    aber es kommt ja immer anders, als man denkt ;) bin ich mal gespannt, ob das nicht nur ne lancierte sache ist, um santos in sachen wesley ein wenig einzuheizen - das glaube ich momentan nämlich eher.
     
  5. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Ich persönlich bin sehr skeptisch bei Ben Arfa. Viele Aktionen von denen man in letzter Zeit so mitbekommen hat, wirkten äußerst unklug und auch nicht gerade sympathisch: Die Ankündigung lieber die Karriere zu beenden, als weiter für Marseille zu spielen, der so genannte "Sex-Skandal", sein Trainings-Streik. Doch das war es bei weitem nicht. Fast jede Woche fand man ihn im Boulevard wieder. Fußballerisch hat er sicherlich Einiges drauf und sein Talent auch schon mehrmals aufblitzen lassen. Doch besonders konstant ist er nun auch wirklich nicht.

    Eigentlich war ich mir auch sicher, dass er kein wirkliches Thema ist. Aber Arnie schreibt bei Twitter:

    Und auf die Nachfrage ob er die Gerüchte für realistisch hielte:

     
  6. Er war mal ein richtig Guter.... Das ist ein paar Jahre her, damals auch international sehr auffällig, aber in meinen Augen nie den ganz großen Durchbruch geschafft.... Skepsis überwiegt !
     
  7. Ich würde mich sehr über eine Verpflichtung Ben Arfas freuen. Technisch versierter Mann. Der würde gut zu Werder passen und in meinen Augen wird er jetzt zu den ersten 14 in der französichen Nationalelf gehören. Hab bei Hatem ein gutes Gefühl...
     
  8. Tja, wie gut kommen wir offensiv ohne MÖ zurecht...? Das ist wohl die Frage.
     
  9. Neuzugänge:

    Ben Arfa
    Wesley
    Arnautovic
    LV-wer auch immer

    Das wäre wirklich mal ne Ansage ;)

    Wobei alle auch irgendwie Wundertüten wären, mehr oder weniger :)
     
  10. Im Grunde die Basis, auf der überhaupt an eine solche Verpflichtung zu denken ist.

    MFG dkbs
     
  11. Mmmhh, also ich glaub nicht wirklich dran. Vor allem wenn ich in der einen Quelle im allgemeinen Infopool etwas von 4,5 Millionen Bruttogehalt lese. Wenn man schon Özil nicht mehr als 3 Millionen zahlen wollte, wieso Hatem Ben Arfa dann 4,5 Millionen. Damit wäre er absoluter Topverdiener bei uns.

    Und mit Marin haben wir auch jemanden, den ich für das offensive Mittelfeld auf Dauer für ebenso gut wie einen Özil oder auch Diego sehe.
     
  12. Ich glaube man sollte das Geld lieber in die Abwehr stecken, anstatt einen weitreren talentierten Mittelfeldspieler zu verpflichten.
     
  13. piwi

    piwi

    Ort:
    NRW
    Da ist nichts dran! KA hat doch gestern auf der PK gesagt, dass das Geld aus dem Özil-Transfer nicht unmittelbar wieder reinvestiert wird, sondern dass man im Mittelfeld auf das vorhandende Personal setzt.
     
  14. Richtig. Weil es auch absolut klug wäre, auf der PK zu sagen, man investiert die Özil-Ablöse 1&1 in einen neuen Spieler, da das vorhandene Personal zu schwach ist. Da halten die Gegner dann schön die Hand auf. Meine Güte nehmt doch diese öffentlichen Kamera-Aussagen nicht immer so voll. Er KANN garnichts anderes sagen, unabhängig ob noch was passiert!
     
  15. Ich hoffe das Geld wird noch in einen Linksverteidiger UND einem offensiven Mittelfeldspieler investiert. Denn sehe uns nun nach den Özil Abgang, in beiden Bereichen für unterbesetzt, außerdem haben wir einen spürbaren Qualitätsverlust erlitten. Der nun wieder versucht werden sollte, einigermaßen aufzufangen.

    Sehe Marin eher auf den offensiven Außenpositionen als im zentralen Mittelfeld. Über die AUßen kann er viel mehr seine schnelligkeit und starken Antritt zur geltung bringen als durch die Mitte.

    Von daher sehe ich derzeit nur Hunt und als Back-Up Boro, in der zentralen Position. Finde ich etwas dünn um in drei Wettbewerben zu bestehen, von daher hoffe ich das KA da dringend nochmal nachlegt. Obs da nun dringend Ben Harfa sein muss wage ich nicht einzuschätzen da ich den Spieler wenig kenne.
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Den brauchen wir nicht... wir haben auf Links Marin, auf Rechts Hunt, unsre zwei Sechser hinten dran, in der Hinterhand fürs Mittelfeld noch Kroos und Arnautovic...

    KA sollte sich wirklich lieber noch um nen Knaller in der Abwehrkette kümmern, oder lieber das Geld sparen um in 2,3 Jahren Pizarro zu ersetzen, als es jetzt in einen zusätzlichen OM-Spieler zu hauen, der darüberhinaus ebenfalls als schwieriger Charakter gilt und in den letzten Jahren nichts auf de Appel bekommen hat.

    PS: Achja Wesley kann doch auch auf den Aussen spielen und Boro haben wir zur Not auch noch.
     
  17. Wie seriös ist die Quelle?
     
  18. Knipser

    Knipser

    Ort:
    NULL
    Wenn Ben Arfa von seinen 4,5 Mio Gehalt runterkommt, können wir das gerne mit ihm versuchen. Die 8 Mio Ablöse können wir sicherlich auch noch drücken.

    Vielleicht wäre es klug, jetzt schonmal anzufragen und das dann im Winter konkret zu machen, das wird die Ablöse drücken. Außerdem ist dann Arnautovic entweder integriert oder gescheitert.
     
  19. muss er gar nicht, aktuell verdient er 220 000 pro monat, also ~2,65 mio pro jahr

    werder will ihm das "angeblich" zahlen, arnie twittert sogar, das er die zahlen für realistisch hält :eek:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.