[Diskussion] Diego Perotti

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von festermauermann, 23. Januar 2014.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Hunt auf den Außen? Bitte was? Das ist aber schon nen paar Jährchen her. Er hat mittlerweile bei Kontern in der Mitte schon Geschwindigkeitsprobleme. Was er auf den außen soll ist mir schleierhaft.

    Zudem haben wir im aktuellen System eigentlich nur einen Zentralen offensiven Mittelfeldspieler. Wenn da jetzt einer kommt wo soll Hunt dann hin? Oder bekommt Ekici einen Tribünenfreund?
     
  2. Ich sehe das irgendwie ganz anders als du. Das Hunt in der Mitte spielt, begründet sich für mich eigentlich nur dadurch, dass wir keinen anderen für die Mitte haben. Da wurde dann einfach nach dem Abgang von Özil gesagt, das Hunt diese Rolle auch übernehmen kann. Das finde ich hat bisher nicht geklappt.

    Fand ihn dann auf den Außen besser aufgehoben, da er einigermaßen Technik besitzt und die Fähigkeit hat, scharfe Flanken reinzubringen. Vorausgesetzt, ein wirklich guter Spieler würd die OM-Position besetzen. Das Hunt beim Umschaltspiel Probleme hat, begründet sich bei mir nicht unbedingt damit, dass er zu langsam ist. Eher, dass wir überhaupt keine Anspielstationen haben und Hunt immer warten muss. Einer der wenigen, die halt nicht immer direkt in die Spitze spielen, sondern mal den Ball halten. Das Umschalten klappt im Kollektiv halt nicht.
     
  3. Werder-Sportchef Thomas Eichin bestätigte auf WESER-KURIER-Anfrage zwar Verhandlungen mit dem Flügelstürmer des FC Sevilla, an einen erfolgreichen Abschluss glaubt er aber eher nicht mehr.

    "Die Tendenz ist: Es passiert eher nichts mehr", sagte Eichin am Mittwoch über die Bremer Wintertransfer-Bemühungen. Bestätigt sich Eichins Tendenz, spielt Werder ohne Neuzugang die Bundesliga-Rückrunde zu Ende.

    http://www.weser-kurier.de/werder/profis_artikel,-Perotti-kommt-wohl-nicht-_arid,766337.html
     
  4. Tequila

    Tequila

    Ort:
    NULL
  5. Enigma

    Enigma

    Ort:
    NULL
    Wenn es sich so verhält, dass er versucht zu pokern zu seinem Vorteil, dann brauchen wir ihn, bzw. seinen Charakter eh nicht...
     
  6. Manolo

    Manolo

    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich will stark hoffen dass es sich hierbei um einen Bluff im Zuge der Verhandlungstaktik handelt?! :motz:
     
  7. Eichin kann sich auf so eine Anfrage der Bremer Tageszeitung doch gar nicht anders als defensiv äußern. Über den wahren Stand der Verhandlungen sagt das sicher nicht viel aus.
     
  8. :tnx::tnx:
    Wenn die Aussagen stimmen, dann kommt er nur zu Werder, wenn sich nix besseres findet. Soll er sich in Monaco auf die Bank setzen. So einen brauche ich auch nicht.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Warum? Wer will nicht das beste für sich rausholen?

    Könnte ja auch sein, dass Eichin pokert. Ist das dann genauso verwerflich?
     
  10. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    ist doch ne ganz normale einstellung. wenn werder jemand besseres bekommen könnte, würde perotti auch ne absage bekommen.
     
  11. Generell ja. Aber wir brauchen in unserer Situation Spieler, die sich mit dem Abstiegskampf und unserer aktuellen Art Fußball zu spielen identifizieren. Und das sehe ich nicht, wenn er denkt, dass er gut genug für Monaco ist. Daher bin ich nicht traurig, wenns nicht klappt.
     
  12. Sollte Monaco tatsächlich mitbieten, kann Werder sowieso einpacken...
     
  13. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    naja, wenn monaco ihm anscheinend ein angebot gemacht, ist es nun auch nicht ganz abwegig, dass er denkt, er wäre gut genug für die.
     
  14. Enigma

    Enigma

    Ort:
    NULL
    Vollkommen richtig. Wer pokert, wissen wir nicht und ob sich jemand für mehr oder weniger verkauft als er Wert ist. Wenn man aber die ganzen, wenn auch nicht von Eichin verschuldeten, Fehlschüsse der letzten Jahre und unsere finanzielle Lage ansieht, dann würde ich es nicht schlimm finden, einen Transfer wegen überzogener Erwartungshaltung oder eben nicht größerer, finanzieller Mittel scheitern zu lassen. Ich will nicht, dass in einem dreiviertel Jahr über ihn so geurteilt wird, wie über manch anderen Transfer der letzten Jahre: "Zu teuer!", "Keine Leistung!", "Was hat Eichin da für einen Mist gemacht?".
     
  15. FatTony

    FatTony Guest

    Sehe ich genau so. Aber als Zusatz: Mal direkt in die Spitze spielen wäre eine Wohltat, das Problem ist nur das Petersen absolut nicht in der Lage ist sich derart freizulaufen das er für einen direkten Pass in die Spitze verfügbar wäre. Denk mal ein paar Jahre zurück -> Ailton. Es gibt wohl kaum einen zweiten Spieler wie Ailton der permanent als Anspielstation bereitstand. Klar, der hat stark von seinem Tempo gelebt das Petersen so auch nicht hat aber Ailton hatte einfach ein Gespür dafür wo er zu stehen hat. Und das geht Petersen komplett abhanden. Manchmal wäre weniger rennen und mehr lauern die bessere Wahl. So fehlt Hunt die Anspielstation in der Spitze (denn Ball halten oder weiterleiten ist leider auch nicht in Petersens Repertoire zu finden) und durch das angesprochene schlechte Umschaltverhalten eben dummerweise oft auch im Mittelfeld bzw. auf den Flügeln. Konsequenz: Hunt muss oft das Spiel verzögern.
     
  16. FatTony

    FatTony Guest

    Genau! So ein Charakterschwein! Statt ohne Wenn und Aber zu einem DER Abstiegskandidaten der Bundesliga zu wechseln wartet der Kerl ab ob er nicht einen Vertrag bei einem französischen Spitzenklub kriegen kann. Was für ein ätzender Typ! Jemand mit nur etwas Charakter würde zu Fuß nach Bremen laufen, so sieht das nämlich aus!
     
  17. Monaco wird wohl auch andere Optionen prüfen.
     
  18. würde mich nicht überraschen, wenn wir wieder nichts hinbekommen. dafür sind wir mittlerweile bekannt, dass jeder zweitligaverein und die spieler wegsschnappt, also warum nicht auch vereine, die mehr kohle haben?
     
  19. Nach Bartels und Galvez...bitte lasst alle Guten Dinge Drei sein und Diego kommt schon jetzt im Winter...
     
  20. Der Kicker, schreibt das Werder immer noch dran ist und weiter kein WOrt mehr von Monaco...sondern jetzt sind wieder die Boca Juniors Thema...

    4 Mio will Sevilla für die KO und das scheint Eichin zuviel. Es wird gefeilscht.

    Wenn das stimmt, dann hätte ma 2 neue Aussenbahn Spieler (Bartels und Perotti) und einen neuen IV...

    mal gucken vllt. verabschiedt Eichin heute noch Spieler (Luky,Ekicic vllt?)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.