Diego Abschied

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Karlsruher SC" wurde erstellt von flythetiger, 16. Mai 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. SebStar

    SebStar Guest

  2. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    schöne geste vorhin zu sehen von ihm:
    die eine hand ans herz und "winke winke" :knutsch:
     
  3. Werderlike

    Werderlike Guest

    :(:(:(:(:(:(:(:(:(





    Ciao, Diego Maus. Wir werden dich nie vergessen :knutsch:
     
  4. Momentmal ähh hab ich wa snicht mitbekommen oder wie?

    Ist es jetzt zu 100% sicher das Diego geht?
     
  5. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
  6. Ohne scheiß jetzt bin ich kurz vorm heulen.

    Für mcih ist, war und bleibt DIEGO ein vorbild.
    Er ist für mich der beste Spielmacher der Welt.
    Die geborene NR. 10

    ich wünsch ihm natürlich alles gute und viel Erfolg in Turin (auch wenn ich diese wahl von ihm nicht ganz verstehe)

    es geht der derzeit beste Fussballer der Bundesliga.

    UND ICH HOFFE UND BETE DASS ER SCHON IN NAHER ZUKUNFT WIEDER NACH BREMEN ZURÜCKFINDET .


    DIEGO du wirst für immer in meinem Herzen bleiben :svw_applaus:

    Bitte lass diese 0,2 % chance wahr werden und er wechselt nicht :rolleyes:
     
  7. hab ich was verpasst??? diego ist bis zum 30.6.2011 angestellter bei werder bremen und hat, genauso wie seine kollegen, heute völlig versagt. mehr nicht
     
  8. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Geht eigentlich immer wenn Werder verliert irgendwo eine Tür zu einem dunklen Keller auf und die ganzen Trolle kommen rausgehüpft? :confused:
     
  9. Ich finde es schlimm, dass vor dem Spiel noch nix feststand, was Arnie nachher auch nochmal extra betont hat. So hat Diego sich nach dem Spiel dann auch nicht richtig von uns verabschiedet. Ich befürchte jetzt, dass wir ihn im Weserstadion trotzdem nie mehr sehen werden, ihn aber trotzdem nicht noch ein letztes Mal gebührend würdigen konnten. :( Genauso ähnlich ist es ja mit Baumann, bei dem auch noch nix sicher feststeht. Aber für ihn wird es immerhin noch ein Abschiedsspiel geben.
     
  10. die manschaft war sicher schon in gedanken in istanbul! kann ich auch keinen in der manschaft übel nehmen!

    alles gute für die zukunft diego und danke :applaus::applaus::svw_applaus::svw_applaus:für die schönen momente mit dir!!!!!!
     
  11. Du bist so ein komischer typ du hast keine ahnung vonnichts, immer diesen mist zu schreiben, du konntest diego noch nie leiden und nach deinen aussagen ist diego ein ganz normaler fußballer mehr nicht. wenn du mal ein bischen die augen öffnen würdest und auch nur ein bischen was im kopf hast, dann kannst du lesen das es hier ein thread ist, der diegos abschied heisst und nicht wie hat diego gespielt. und versagt hat er gar nicht, er war verletzt und hat heute vorsichtig gespielt, vielleicht heute nicht gut aber dafür fast 3 jahre konstant superleistungen gebracht,

    Auch wenn du das nicht sehen willst und kannst, so musst du dich leider damit abfinden das diego mit der beliebteste und vielleicht beste und trickreichste und auch torgefährlichste mittelfeldspieler ist den wir je hatten und ihn in bremen die fans zu füsesen liegen ihn lieben und sogar was fußball angeht vergöttern. fu musst ihn nicht mögen aber spar dir deine armen kommentare, die will hier keiner lesen.

    DIEGO danke für jede sekunde im weserstadion du wirst mindestens 98% der werder fans fehlen, du bist der beste.
     
  12. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Die werden am Rathausplatz verabschiedet. :18:
     

  13. :applaus::applaus: super post stimme ich zu 100 % zu
     
  14. Ja was denn ist doch so, offensichtlicher kann man ein Diego doch nicht hassen.

    Der hat ein nassen helm auf, der hat keine ahnung der ist bestimmt ein stellinger.
     
  15. und selbst davon nix

    richtig! diego ist ein ganz normaler fußballer, genauso wie wiese, wie pizarro, wie toni oder ribery

    rechtfertigt seine leistung heute nicht. und wenn er verletzt ist, soll er nicht spielen, wir brauchen ihn in 2 wochen

    wenn du es nicht willst... warum tust du es dann???

    wieso soll ich mich "leider damit abfinden"? jeder werderspieler, der den verein verlässt, hat nen gescheiten abschied verdient, nicht mehr, nicht weniger! umso beschämender, dass es diego-sprechchöre und - plakate gab, frank baumann allerdings quasi links liegen gelassen wurde


    aber ich geb dir noch nen tip mit: lege dich nicht immer auf 1, 2 spieler fest, die du "vergötterst"... lohnt sich bei fußballern im 21. jhdt. einfach nicht!


    vielen dank für die Blumen!!! du solltest mit etwas mehr abstand an die sache rangehen und einen beitrag, der eben nicht 100000%-ig deinen vorstellungen des diego-groupie-tums entspricht, nicht so beantworten. ich würde diego vllt hassen, wenn sarah connor meine schnegge gewesen wäre oder wenn er meinen hund überfahren hätte, so ist es ein spieler bei werder, der meinen verein vertritt, nicht mehr, nicht weniger.
     
  16. Es gibt eine Naturgesetzmäßigkeit, welche besagt, dass wo Kadaver liegen auch Fliegen und Würmer zu finden sind. Und so ähnlich verhält sich auch in Internetforen, bei Niederlagen der eigenen Mannschaft...
     
  17. @kugelblitz

    Du verstehst es nicht: hier wird diego verabschiedet, und du hast nichts besseres zu tun als irgendetwas negatives zu suchen, heir hat keiner von dem spiel heute geredet das kannst duu auf diegos seinen thread schreiben.
    und noch was: Ja wiese pizza baumi alles gute fußballer aber diego ist halt der beste von den allen was sachen fußball angeht er ist der beste der bundesliga und auch besser als ein toni. ich bin nicht nur diego fan, ich mag die ganze mannschaft aber diego ist halt seit dem er da ist, etwas besonderes und das betone ich nochmal bei mehr als 90% der werder fans, er ist ein ausnahme spieler den wir so bei werder nicht mehr sehen werden mit diesen fähigkeiten. das ist fakt
     
  18. Frank Baumann hängt vielleicht noch eine Saison dran. Außerdem lebt er in Bremen und wird mit Sicherheit noch seinen Abschied bekommen. Wenn Diego erstmal in Turin ist, sehen wir ihn so schnell nicht wieder. Deshalb soltest du das nicht so beschämend finden... ich denke, auch Baumi kann das nachvollziehen :)
     
  19. Diego hat mit Sicherheit erstklassige Arbeit hier abgeliefert, und hat auch persönlich (bis auf seinen Vater) nie Unruhe reingebracht!
    Er hat sich nie wie eine Diva aufgeführt, wie so viele andere...
    Er war immer 100% Werder!
    Ich denke, das muss man würdigen!

    Alles Gute Diego!

    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  20. Hey Hey Leute
    In diesem Thread geht es um die Verabschiedung eines Fußballers. Also bitte lasst diese Streitereien.
    Diego war in der Tat ein außergewöhnlicher Fußballer und er hat im Gegensatz zu vielen anderen immer die Raute im Herzen getragen. Er war durch und durch ein Werderaner und hat nahezu konstant grandiose Leistungen abgerufen, von denen viele Fußballer der BuLi nur träumen können.
    Wir können froh sein, dass er es ganze 3 Jahre bei so einem kleinen norddeutschen Club wie uns ausgehalten hat, denn insgeheim wussten wir alle, dass Bremen nur ein Trittbrett in seiner steilen Fußballkarriere ist.
    Der Junge hat noch eine Menge vor sich und ich wünsche ihm den größten Erfolg den man nur haben kann. Er ist einer der wenigen vernünftigen Köpfe im Fußballgeschäft :applaus: