Deutschland vs. Österreich am 02.09.2011

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von mrgreenwhite, 25. Mai 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Glaub ich irgendwie nicht. Wenn Ivan kommen würde dann nur durch Druck von oben.

    Ich hoffe dieser Trainer wird bald das weite suchen und es kommt endlich ein gscheiter Trainer her. Da war ja Hicke ein Goldgriff, der hat unsere Burschen wenigstens taktisch gut eingestellt und das mit "schlechteren Material" (angeblich).
     
  2. der DC hat von taktik soviel ahnung wie ein fisch vom radl fahren.
    keine ivanschitz, kein arnautovic, kein linz.
    ich frage mich, warum der zsak (co-trainer) nach mainz geflogen ist.
    wohl nur um zu sehen, wie sattelfest der baumgartlinger auf der bank sitzt.
    die supervorstellung vom ivanschitz hat der koffer wohl übersehen.:stirn:

    lauter handwerkerbuben die sich nicht aufmucken trauen. sowas braucht der DC - der wappler soll bei seinen kinderfußballcamps bleiben.

    die aufstellung der österreicher:
    http://derstandard.at/1313024880303/Constantini-verzichtet-weiter-auf-Ivanschitz
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    So wie es jetzt ausschaut will er jetzt den Klopp kopieren (mit Kolektiv usw.). Nur da braucht er Leute die rennen wie die Viecher und ned herumstehen.

    Was für ein Voihomma diese DiCo :wild:

    Recht hast du auf jeden Fall, er soll bei seinen Jugendsommercamps bleiben. Da fühlt er sich ja angeblich wohl und paßt auch hin.

    edit:

    Amüsiere mich gerade wieder welche Spieler DiCo gerne im Team sieht :lol:

    http://www.youtube.com/watch?v=tYE1BwMVP40

    Man kann es nicht oft genug anschauen, welch 1 A Klasse dieser Spieler hat ! :D
     
  4. :D obwohl der lange ist schon ok. der hat wenigstens einsatz und biss.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Das ist aber leider auch das einzige was er hat. Einen Angriff darf er nicht einleiten - den dann ist er weg der Ball oder einen Elfer schießen :D

    Alleine wenn ich denke das auf der rechten Seite weiter Klein oder Dag herumpfuschen wird mir Angst und Bange. Beide waren bis jetzt immer ein Garant dafür das wir über diese Seite die Tore bekommen.

    Der Fuchsl ist nun auch mehr der offensive Seitenbracker geworden - sieht man auch immer wieder das es von dieser Seite auch geht.

    IV mit unsern Pogerl und Stranzl wäre eine Top IV Aufstellung wenn nicht DiCo wäre der einen Stranzl nicht sehen will :wild:

    Obwohl ich kein Ivan Freund bin, wäre eine Mischung im Mittelfeld mit Ivan, Juno sehr gut. Aber da wissen wir auch wie der Tiroler Sturschädel denkt.

    Sturm wäre eindeutig Harnik und Arni der beste Part (oder beide als LA / RA) und in der Mitte sogar der Janko oder Linz als Abstauber.

    Aber ich reg mi gar nimmer auf, die Quali ist e schon gelaufen. Endlich wären die Spieler vorhanden und der macht nix draus. Sehr ärgerlich.
     
  6. Mittlerweile krieg ich schon Agressionen, wenn ich nur das Namenskürzel dieses Holzkopfes lese. Die Euro - Quali ist sowieso gelaufen, weshalb ich hoffe, dass uns der DFB in Gelsenkirchen richtig zerlegt, damit die "Ära" dieses Schilehrers zeitnah ein Ende findet und Daum übernehmen kann - bevor auch dieser wieder vom Markt ist und beim HSV oder Köln anheuert.

    Und es soll mir keiner damit kommen, dass CD doch früher mal gekokst hat. Sollte er Österreich zur WM nach Brasilien führen, karre ich ihm persönlich eine Wagenladung Schnee vors Haus - natürlich nur im Winter. :D

    Meine Hoffnungen dahingehend halten sich allerdings in Grenzen, da für die deutschen Nationalspieler mit Bundesliga, Pokal und CL harte Wochen anstehen. Die werden sich wieder mir einem 1:0 oder 2:0 zufrieden geben und während des Spieles zwei Gänge zurückschalten. Daraufhin darf sich der Unaussprechliche (nein, nicht Klose :lol:) wieder einmal vor den Reportern aufbauen und die Fortschritte "seiner" Mannschaft loben.
    Einge Tage später werden die völlig konzept - und taktikbefreiten Österreicher dann in Wien auch von den Türken abgeschossen. :ugly:

    Sollte der ÖFB den Vertrag mit diesem restlos untalentierten, ewigen Happel - Lehrling tatsächlich verlängern, wäre ein Attentat mit faulen Eiern und Tomaten auf Herrn Windtner überlegenswert.
     
  7. Bist nicht alleine. So gehts ganz Österreich :D

    Die Pressekonferenz war ja der Hammer. Würde man sowas in Deutschland machen, ist man weg vom Fenster.

    Zsak und der Wohlfarth haben ja am Schluß auch noch eine super Meldung parat gehabt.

    Ist einfach nur peinlich. Andauernd wird von den Sportlern verlangt das sie ein Vorbild sind. Dann hast 3 Deppen die eine Mannschaft zusammenstellen sollen, und dann geben die so einen scheiss von sich.
    Ich hoffe die nächsten 2 Spiele sind die letzten für die 3. Wir haben lange genug zuschauen müssen.
     
  8. Mick_666

    Mick_666 Guest

    :confused:
     
  9. Naja, sollten der FC und der HSV in etwa so weiterspielen wie bisher, werden die über kurz oder lang einen neuen Trainer (ver)brauchen. ;)

    Und da Daum zumindest etwas von Fußball versteht, er in der Bundesliga bestens Bescheid weiß und die meisten österr. Legionäre genau da spielen, fand ich das naheliegend.
    Außerdem soll es ja schon zu (inoffiziellen) Gesprächen gekommen sein...
     
  10. nein - unbedingt notwendig. obwohl ich heugabeln inkl. teeren und federn präferieren würde.
     
  11. Mick_666

    Mick_666 Guest

    Wusste gar nicht, dass so viele Österreicher Werder-Fans sind.
    Gut, hat ja auch Tradition, derzeit 2, früher Herzog, Heimo Pfeifenberger und Adrian Kunz.
     
  12. Die Meisten sind wohl mit Arnautovic gekommen.
    Finde ich interessant wo der doch bis vor seinem "Wechsel" zu Inter in Österreich relativ unbekannt war.
     
  13. Ist echt ein Witz. Darum hab ich auch schon geschrieben das jetzt endlich was passieren muss. Zuerst der Lottoheini im Präsidium und jetzt der Windtner.
    Über dem Teamchef sag ich eh nix mehr. Ist eh mehr als Sinnlos. Ich hoffe nur, dass er nachdem Türkeimatch endlich die Fliege macht. Der Typ ist nicht mehr auszuhalten.
     
  14. und ich hoffe auch, dass es keiner aus der haberer-partie herzog, heraf, weber, jara, zsak und ähnlicher ahnungsloser wird.

    gludo oder foda wären prädestiniert.
     
  15. Ich denke das sind mehr als man glaubt. Ich bin Werder Fan, da hat es das Internet in dieser Form noch gar nicht gegeben. Musste mir damals die Infos immer aus den deutschen Zeitungen unserer Gäste holen.:)
    War bisher hier immer stiller Mitleser und das wird auch zum Großteil so bleiben, aber es musste auch einmal gesagt werden dass nicht alle Österreicher mit dem Arnautovic mitgekommen sind. Obwohl ich den Bub ja irgendwie lustig finde.

    Zum Thema, tja...was soll man da noch sagen. Ich halte schon lange nicht mehr viel vom ÖFB und international sind wir in der Nationalmannschaft immer irgendwie leicht neben uns. Ab und zu gibt es wirklich positive Ausreißer aber die Konstantz und die Ideen fehlen. Wobei sie im Moment an sich selbst scheitern. Der mögliche Kader ist sicherlich einer der besseren, die wir je gehabt haben aber es wird wenig daraus gemacht. Und unser Teamchef ist ein Sinnbild des Wahnsinns. Den halte ich einfach nicht mehr aus.
    Grüße aus dem Süden.