Der beste Stürmer (#4)

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2011 / 2012" wurde erstellt von Christian Günther, 22. Mai 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Wer war bester Stürmer?

  1. Marko Arnautovic [7]

    14 Stimme(n)
    6,9%
  2. Markus Rosenberg [11]

    31 Stimme(n)
    15,3%
  3. Claudio Pizarro [24]

    154 Stimme(n)
    75,9%
  4. Lennart Thy [36]

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Niclas Füllkrug [41]

    3 Stimme(n)
    1,5%
  6. Sandro Wagner (in der Rückrunde bei K'lautern)

    1 Stimme(n)
    0,5%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Denni Avdic [9] hat kein Pflichtspiel für Werders Profiteam absolviert.

    2010/2011:

    1. Claudio Pizarro 75,57%
    2. Hugo Almeida 15,38%
    3. Sandro Wagner 4,89%

    2009/2010:

    1. Claudio Pizarro 90,93%
    2. Hugo Almeida 6,44%
    3. Torsten Oehrl 1,19%

    2008/2009:

    1. Claudio Pizarro 83,01%
    2. Torsten Oehrl 6,73%
    3. Hugo Almeida 5,45%
     
  2. MichiStaaar7

    MichiStaaar7 Guest

    Ganz klar, Pizarro!^^
     
  3. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Niemand. Arnautovic hat zu wenig gespielt, Rosenberg war zu unkonstant und zu schwach im Abschluss und Pizarro hatte ebenso eine schwache Phase. Zumal mir seine Körpersprache einen Großteil der Saison nicht gefallen hat.
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Der, der das meiste aus seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten gemacht hat, war Rosenberg^^ als schlechtester Stürmer der Liga 10 Buden.
     
  5. Ganz klar Piza. Trotz längerer schwachen Phase und dieses dämliche Wechsel Theater mit 18 Toren mal wieder der Top Torjäger bei uns.
     
  6. :tnx:

    Der 15-Scorerpunkte-"Looser"...:stirn:
     
  7. :tnx:
     
  8. Trotz dieser Phase gegen Ende der Saison Pizarro. Da hätte er viel mehr draus machen können.
     
  9. svwmarius96

    svwmarius96

    Kartenverkäufe:
    +22
    Piza. Mit seinen Toren wichtige Punkte gerettet.
     
  10. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Großteil der Saison?:confused:

    Und trotz Schwächephase war Pizarro bester Torschütze und Scorer- also gibt es da keine große Überlegung- ganz klar er.
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Für mich zählen nur die nackten Fakten. Mit 18 Treffern und 10 Vorlagen also ganz klar Pizarro, trotz seiner Null-Bock Phase gegen Ende der Saison.
     
  12. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    :tnx:

    Potenzial, Möglichkeiten hin oder her, am Meisten raus kam bei ihm.
     
  13. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Eindeutig Pizarro. Ohne ihn wäre unsere Offensive das harmloseste gewesen was die Bundesliga zu bieten hätte.
     
  14. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Ich habe schon in der Hinrunde geschrieben, dass mir seine Körpersprache nicht gefällt und er teilweise sogar genevert wirkt. Dies spiegelte sich dann auch in seinen Leistungen wieder. Er hätte deutlich mehr aus sich herausholen können.
     
  15. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Hier geht es aber nicht um Potenzial und rausholen, sondern wer am meisten für Werder geleistet hat.
     
  16. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Nein, hier geht es mMn auch darum, ob ein Spieler seinen Erwartungen gerecht gewurden ist. Und das ist Piza mMn nicht.
     
  17. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Dann interpretierst du es anders als ich. Wenn ein Kreisligaspieler bei uns spielt und zwei Tore macht, hat er Erwartungen erfüllt, bester Stürmer ist er trotzdem nicht.
     
  18. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Hängt davon deine Entscheidung ab?:p
     
  19. rollrasen

    rollrasen

    Ort:
    Stadt am Meer
    Kartenverkäufe:
    +18
    Bin bin nochmal in mich gegangen und sage mittlerweile: Nein!

    Piza :tnx:
     
  20. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Erwartungen übertreffen und Erwartungen nicht gerecht werden ist mMn aber wieder ein Unterschied.