Das sagt der Gegner vor dem Spiel...

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - Werder Bremen" wurde erstellt von koH, 30. August 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    Quelle: FCB-Forum

    :rolleyes:

    Ihm ist wohl nicht bekannt, dass es seit 95/96 keine Minuspunkte mehr gibt...

     
  2. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    holla, das da so ne ängstliche grundstimmung herrscht, hätte ich ja nicht gedacht. :confused:
    mein (bayernfan-)freund freut sich schon auf das aufeinandertreffen - ich NICHT. da werden wir wieder wochenlang nicht miteinander reden können, egal wie es ausgeht :p
     
  3. Hat da nich die Firewall angeschlagen?
     
  4. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    die ist bei mir aus :)
     
  5. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Sind doch nur 2-3, die Angst haben. Okay, für Bayern-Kunden ist das ne Menge.

    Gut, dass jemand den Thread gemacht hat. Habe eben schon rumgesucht, aber gibt anscheinend keine gescheiten Foren neben dem Offiziellen und da melde ich mich sicher nicht an.
     
  6. Seh ich genauso:tnx::D
     
  7. Mal wieder Bayern Arroganz. Allein dafür müssen wir gewinnen :D
     
  8. EDIT BY TBC
    Kann man auch gewählter ausdrücken.



    nichts desto trotz

    NUR DER SVW!!!:applaus::applaus::applaus:

    mit einem punkt wär ich schon zufrieden
     
  9. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich denke er meint Buyern 3 und Werder 6 Punkte ;)

    Ansonsten gab es auch vor 95/96 keine ungeraden Minuspunkte (3+6=9).
     
  10. Und jetzt ernsthaft: die hauma wech

    Wenn das Bayern Arroganz ist...

    oder wie ein Bayern-Fan erst neulich richtig bemerkte " Wenn Werder sowas macht ist es ein Werder-Wunder, bei uns wäre es nur Bayern-Dusel"

    Fussball kann so schön objektiv sein :D

    Aber mal echt jetzt. Die hauma wir wech ! :svw_schal:
     
  11. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Jep, selffulfilling prophecy... :D
     
  12. Na, dass die heiß sind ist doch klar.
    Seit fünf Jahren kein Heimsieg gegen Werder mehr - obwohl, wann hat unsere Truppe eigentlich das Letzte mal Zuhause gegen FCB gewonnen?
    Müsste doch das Spiel gewesen sein, wo Diego nach den Rempler von Kahn das Tor erzielt oder?

    http://www.youtube.com/watch?v=m4OirGipx0g

    Das war 2006 - würde dann auch eine Ewigkeit her sein;)

    Nun, dass Spiel ist in der Tat völlig offen!
     
  13. Geil wie Olli sich umguckt und etwas ins Wanken geräht... :applaus: Aber ein Sieg gegen die Bayern hätte schon mal wieder was. Die letzten Begegnungen waren für uns eher nicht so schön.
     
  14. Ich sehe keinen Favoriten nächste Woche.
    Warum auch?
    - Bayerns Abwehr schwächelt nicht weniger als unsere.
    - Ohne Robben scheint bei den Bayern garnichts zu laufen.

    Und viel mehr als in der letzten Saison ist von den Bayern auch nicht zu erwarten, sprich sie sind durchschaubar. Im Gegensatz zu unserem veränderten Kader.

    Wird ein spannendes Spiel!
     
  15. Die hauma wech? Jungs es heißt Werder haut Bayern wech.
    Bin total überzeugt von unserer Mannschaft. Wir haben ja auch Wesley und Silvestre neu dazubekommen. :svw_applaus: wird schon!
     
  16. Dein Optimismus in allen Ehren,aber ich sehe das noch nicht so.Dazu ist unsere Defensive viel zu anfällig.
     
  17. Rom

    Rom

    kp warum aber ich bin absolut siegessicher :applaus::svw_schal:
     
  18. Ich leider nicht. Beide Teams sind bisher unter ihren Möglichkeiten geblieben.
    Bayern hat gegen Lautern gefühlte 90 Minuten das Spiel gemacht und viele Chancen rausgespielt. Wenn Müller das Tor gemacht hätte stünde Bayern jetzt sehr wir oben in der Tabelle.
    Dennoch hat Bayern momentan Probleme in der Abwehr und auch im DM, dazu ist die Offensive nicht in Form. Für Lautern hätte es dennoch reichen müssen, aber für Werder??

    Der Auftritt gegen Hoffe war mies, kein Einsatz, kein Aufbäumen, nichts. Die Fortsetzung davon gab es in Genua. Die Wende in diesem Spiel hat jedoch viel bewirkt, wie man es gegen Köln gut beobachten konnte. Der Ball lief flüssig durch die Reihen, lediglich die Defensive hat beim Gegentor kurz vor Schluss geträumt. Den Treffer von Poldi schreibe ich dem Zufall zu.

    Ergo:
    Beide Teams haben Schwächen in der Abwehr. Das Mittelfeld ist in etwa ebenbürtig. Die Offensive ist jedoch unser Trumpf, wie so oft. Marin und Arnautovic sind gut drauf. Wird Pizarro fit und wird Boro durch Wesley ersetzt dürfte uns vorne einiges Gelingen.

    Mein Tipp daher: Sieg mit einem Tor Unterschied für Werder, aber eher ein 2:3 als 0:1 - versteht sich ja von selbst ;-)
     
  19. dolablau

    dolablau

    Ort:
    NULL

    Gerade im MF sehe ich klare Vorteile für Werder. Ohne einen gut aufgelegten Schweini geht da doch gar nichts.

    - Der Tomatenpflücker ist ungefähr so kreativ wie ein Glas Spezi mit einer Zitronenscheibe

    - Kroos schaltet sehr langsam um und ist alles andere als ein Antreiber

    - Der Franzmann rennt derzeit nur kopflos durch die Gegend.

    - Und der Müller ist bestimmt kein Midfielder.

    Dagegen stehen Frings, Bargfrede, Wesley, Marin, Hunt, Jensen, Borowski

    So What?
     
  20. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wir bekommen die Elfer, weil der Gegner unfähig ist Marin zu stoppen, lachhaft grad das Ding gegen Köln war ja mal sowas von dumm vom Abwehrspieler. Der van Buyten legt Marin bestimmt mal.
    Wobei mir Arsch vom Bummel mit ner kombinierten Roten am Liebsten wäre