Das sagt der Gegner (nach dem Spiel) ...

Dieses Thema im Forum "VfB Stuttgart - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Münster
    Kartenverkäufe:
    +38
    Zitate der VfB-Fans:

     
  2. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    ich kann die stuttgarter nicht leiden!
     
  3. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Gott, ist das ein Dreckspack. :18:
     
  4. warum denn ? die haben doch Recht - zum dritten mal nacheinander
     
  5. Ch_Hummel

    Ch_Hummel

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Richtig, wenn man sich nach einem 5:2 bzw. 5:4-Sieg an den Depressionen der gegnerischen Fans erfreut und einem die Lobeshymnen auf den Bremer Angriffsfußball wie Öl runtergehen, muss man auch die Kröte schlucken nach Bremer Niederlagen mit Hohn und Spott umgehen zu können.
    Wobei ich die Reaktionen sehr harmlos finde... Da wurde bestimmt ausgesiebt ;)
     
  6. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    :tnx: Ich habe nur die zweite Halbzeit gesehen, aber da war nie auch nur ein Moment, in dem ich dachte, Werder ist so zwingend, dass das Spiel noch gedreht werden kann. Stuttgart dagegen hätte durchaus höher gewinnen können... Die Stuttgarter haben gestern genau den Einsatz und Willen gezeigt, der bei Werder gefehlt hat, und das keine 2 Tage nach ihrem UEFA-Cup-Spiel. Das verdient Respekt.
     
  7. Exciter

    Exciter

    Ort:
    NULL
    Wieso Dreckspack? Sollen die sich nicht freuen dürfen? Wir würden das doch auch schreiben :D
     
  8. Stimmt! Nur der letzte Beitrag - :rolleyes:!
     
  9. ich hab 5 min uten vor anpfiff gesagt, dass ich mich freuen würde, wenn dem arroganten lehmann heute die bälle nur so um die ohren fliegen werden...... :eek:
     
  10. Möchte jemand mit mir eine Wette eingehen, wie es in diesem Forum dreckspackmäig nach hohen Siegen Werders gegen eigentlich starke, aver an dem Tag jämmerliche Gegner, z.B. nach dem 4:1 letztes Jahr, aussah? Ich setze 10 @ für den, der gegen mich gewinnt.

    Die Reaktionen hier erinnern mich an die "Kritik" an Marcel Reif, die immer wieder geäußert wird. Wer auch nur benennt, dass Werder schwach, überfordert usw ist, ist für viele von vornherein ein Drecksack. Als ob Reporter verpflichtet wären, Werder stets den Rücken zu stärken, Mut zu machen, wenns schlecht läuft, oder zu weinen, wenn es eine Niederlage gibt.

    (Das heißt allerdings nicht, dass es im Detail sehr wohl berechtigte Kritik an Reif gibt, siehe zum Beispiel meine Beiträge im Reif-Thread :cool:)

    MFG dkbs
     
  11. Bitte nix gegen Lehmann, den mag ich nämlich, danke! :rolleyes:!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.