Das sagen die Schalker vorm Spiel

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von MarcelWerderBremen, 12. Dezember 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Die gesamte Schalker Offensive ist brandgefährlich und davor kann man gar nicht genug warnen. Gar nicht mal unbedingt, was die Konter betrifft, vielmehr macht mir die Spielstärke Angst. Die kommen notfalls auch mit Raul, Draxler oder Holtby durch die Mitte.
    Deswegen hoffe ich - und da bin ich wahrscheinlich auf deiner Seite, dass wir das Spiel nicht wie in München angehen, also 70% Ballbesitz für den Gegner zulassen. Besser wäre es, für Entlastung nach vorne zu sorgen und zu vermeiden, dass der Ball nach zwei oder drei Anspielstationen wieder weg ist. Zu viel Passivität kann nämlich - selbstverständlich - auch schädlich sein.
    Unser 2:0 vor zwei Jahren war die eine Sache, das hier ist eine andere. Schalke hat seitdem zugelegt im Angriff, ist kreativer, vielfältiger, dafür aber auch defensiv anfälliger geworden. Und bevor wir abwarten, dass Raul neben Wolf durchmarschiert, sollten wir lieber mitspielen.
     
  2. Ich für mein Teil boykottiere dieses Spiel. Nicht, weil es Schalke ist. Ich habe in dieser Saison alle Werder-Auswärtsspiele ausser Augsburg im Stadion gesehen und da haben wir viel zuviel Haue abbekommen. Man müsste gut masochistisch veranlagt sein, um das über sich ergehen zu lassen. Anders wäre es, wenn man auch die Heimspiele oder zumindest einige davon, die meistens erfolgreich waren, mitnehmen, um einen gewissen mentalen Ausgleich zu haben.

    Werde mir daher das Spiel in der Kneipe angucken und hoffen, dass unsere Jungs eine Ausnahme von dem relativ eindeutigen negativen Auswärtstrend hinbekommen. 8 Punkte haben sie ja bis jetzt schon hinbekommen. Ich denke mir auch, dass wenn Lautern auf Schalke gewinnen kann, dann könnten wir das auch hinbekommen. Dies ist für mich jedoch eine unsichere Kiste, um hinzufahren.
     
  3. Is natürlich auch gut möglich das jetzt wo unser Unglücksrabe Hammra, die Geissel von Werder, in nem Auswärtspiel mal nicht dabei ist der Fluch gebrochen werden kann :p :lol:

    Nein, nun mal im ernst: Ich kann Dich gut verstehen, mein Bester. Unsere Jungs bekommen einfach keinen Rythmus und das geht nun schon gut 1,5 Jahre lang so. Da denkt man gerade mal wieder 1-2 Spiele lang es läuft und sie haben den Faden gefunden, da werden sie von irgend so einer Trümmertruppe, die 1-2 mal weniger den Ball verstolpern, abgefidelt. Ich versteh so langsam auch die Welt nich mehr. Damals war es so das wenn wir einmal ins rollen kamen, wir diesen Rythmus auch in etwa, mit kleinen Ausreißern nach oben oder unten, gehalten haben. Das jetzige Team ist jedoch völlig unberechenbar und ich zermartere mir schon seit Ewigkeiten das Hirn woran das liegen mag...
     
  4. Real Madrid
     
  5. Naja, dass ist mir zuviel Ehre. Letzte Saison war ich auch manchmal auswärts nicht dabei und da haben wir auch Haue bekommen.

    Super, wenn ich jetzt in der Kneipe sitze und sie kriegen es hin, dass beiße ich mir in den Allerwertesten.
     
  6. Auf die Idee, ein Auswärtsspiel zu boykottieren, weils bislang oft "Haue" gegeben hat, würde ich im Traum nicht kommen. Wenn ich Zeit habe, fahre ich auf Schalke oder bin auswärts dabei. Egal, wie die Jungs gerade drauf sind.
     
  7. Absolut. Das, was wir in München "probiert" hatten, ist gründlich in die Hose gegangen und ist auch nicht unser Spiel. Zudem hat vollends die Aggressivität in den Zweikämpfen gefehlt. Was für München gilt, gilt auch für Schalke: Wer sich versteckt, bekommt die Hucke voll.
     
  8. :tnx:
    aber selbst wenn!ich bin dabei und werde mir den abend mit reichlich Gerstenkaltschale versüßen!.....wie es ausgeht?! mal sehen.....so lange wir da nicht gleich wieder 4-5 dinger eingeschenkt bekommen^^
     
  9. "Wenn man glaubt es geht nicht mehr kommt irgendwo ein Lichtlein her!"

    Ich gehe an dieses Spiel recht erwartungsneutral ran. Wenn die Knappen uns nicht verhauen (ein 4 bis 5 zu 0 bis 2), dann bin ich froh.

    Ein Remis wäre cool.

    Ein Sieg wäre ein Traum, denn dann muss man endlich nicht mehr lesen, dass wir gegen Gegner aus der "Spitzengruppe" kein Chance haben. Die sollen Mal abwarten...:dance:
     
  10. Du wärst mit einer knappen Niederlage also einverstanden? Dann mal schnell Hand drauf!
    Ich verstehe den Pessimismus bei einigen hier nicht. Werder ist doch selbst in der "Spitzengruppe" und hat m.E. durchaus berechtigte Chancen, etwas Zählbares aus GE mitzunehmen. Vielleicht hatten nicht alle Experten erwartet, dass Werder in dieser Saison oben mitmischt. Beim S04 ist das allerdings mindestens genauso. Uns hatte doch auch kaum einer auf dem Zettel, zumal wir auch noch auf 3 Hochzeiten tanzen.

    Wenns ein richtig geiles Spiel wird, wäre ich mit einem 2:2 zufrieden.
     
  11. Wenn du nur Auswärtsspiele besuchst, glaube ich schon, dass du anders darüber denken würdest. Heimspiele sind der Ausgleich für die meistens verkorksten Auftritte in der Fremde. Ich bin auf jeden Fall beim 1. Rückrundenspiel in Lautern wieder dabei. In der Rückrunde werde ich ein paar Heimspiele (ua das Heimspiel gegen Schalke :D) einstreuen, damit das seelische Gleichgewicht wiederhergestellt wird.
     
  12. Du wirst dich wundern, aber damit hast du vollkommen recht.
     
  13. flipperkackt

    flipperkackt

    Ort:
    Magdeburg
    Kartenverkäufe:
    +31
    So leid es mir tut aber du bist nicht der einzige dem so etwas wiederfährt! Ich warte, die letzte Saison einbegriffen, seit 18 Werderspielen auf einen Sieg! 13 Auswärts und 5 Heimspiele in Folge sieglos bei denen ich in der Kurve stand! Letzter Sieg August 2010 Genua 3:1 falls sich noch wer erinnern kann. Aber was solls irgendwann reißt jede Serie...hoffe ich!
     
  14. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Die Schalker gehen von einem Sieg aus. Nach den letzten Auswärtsspielen von Werder ist das gar nicht so abwegig.:knutsch:
     
  15. Touché! Ich meinte, dass ich jetzt nicht aus allen Wolken falle wenn wir knapp verlieren. "Froh" war zu positiv formuliert. Meine Haupthoffnung für diese Saison ist, dass wir mind. Platz 6 in der Tabelle in der Endabrechnung belegen. Das ist nicht unrealistisch und entsprechend sind auch meine Erwartungen an Spiele....
     
  16. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +3
    Als ob es hier zurückhaltener zugehen würde, wenn wir einen Gegner mit einer chronischen Defensivschwäche zu Gast hätten, der sich in den beiden letzten Auswärtspartien bei 0 Punkten 1:9 Tore einfing...
     
  17. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +3
    Im Sinne von Werder wäre es wohl besser, wenn Du zuhause bleibst :ugly: :beer:
     
  18. flipperkackt

    flipperkackt

    Ort:
    Magdeburg
    Kartenverkäufe:
    +31
    Wie witzig, das gleiche behauptet meine Freundin auch immer! Nur das sie mit Fussball herzlich wenig am Hut hat! Soll wahrscheinlich bedeuten "Fahr nicht so oft weg übers Wochenende"!
    Aber so hat jeder seinen Eigennutz, du über Werder und sie über sich.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Irgendwann muss ich das doch mal abstreifen! :applaus:
     
  19. Ich rate dir eine Pause einzulegen. Wenn unsere Truppe es jetzt am WE das hinkriegt, dann wissen wir woran es gelegen hat. :D
     
  20. mola23

    mola23

    Ort:
    H€$$€N
    Kartenverkäufe:
    +1
    :lol: Du gefährdest die Gesundheit aller anderen Werderfans! Wir sollten hier im Forum zusammenlegen und Dir das Sky-BL-Paket kaufen, dann wird Werder endlich wieder Meister.