Das sagen die "Roten Teufel" vor dem Spiel ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern" wurde erstellt von Janine, 1. August 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Janine

    Janine

    Ort:
    Berlin
    Hallo ,

    Hier ein paar Stimmen aus dem 1. FC Kaiserslautern - Forum.
    Link zum entsprechenden Thread : http://www.roteteufel.de/showthread.php?30650-1.-Spieltag-Vorschau-Werder-Bremen-FCK-(6.8.11-15-30)

    Stimmen:

    So , dann hab ich hier noch ein paar Stimmen aus dem Transfermarkt-Forum von Kaiserslautern.
    Link zum entsprechenden Thread: http://www.transfermarkt.de/de/1-sp...rslautern/topic/ansicht_23_312778_seite1.html

    Für einige sind wir scheinbar schon abgestiegen .. :rolleyes:
     
  2. wem wundert es? wäre wir am samstag nicht ausgeschieden würden die leisere töne spucken. ich hoffe wirklich, dass wir uns zusammen raffen und der bundesliga zeigen, dass wir leben, oder wieder leben :)

    problem ist auch, dass wir nicht von den medien sehr positiv hervorgehoben werden. es wurden immer nur die schlechten seiten der vorbereitung erwähnt, geld, transferstop, sieg verschenkt. die siege und vorallem der sieg gegen freiburg ging unter. die können nicht anders von uns denken^^
     
  3. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ein Problem ist das nicht. Ich hoffe darauf, dass Werder endlich wieder seine Stärken ausspielen kann. Und sollte das der Fall, sein wird man unterschätzt.
     
  4. Tja, wer will es ihnen verdenken. Und warum sollte Werder am Wochenende auch gewinnen??? Für mich gibt es da einfach keinen rationalen Grund auf einen Bremer Sieg zu tippen.

    Bei mir macht sich nicht erst seit dem Aus im Pokal eine gewisse Resignation breit. Ich werde einfach nicht schlau aus dem Verein. Ich bin beileibe kein Pessimist, aber es gehört schon mehr als eine gehörige Portion Idealismus dazu, um aktuell überhaupt auf Bremer Siege zu tippen.

    Sollten wir am WE gegen Lautern verlieren (und ich gehe fast davon aus), dann ist die Richtung für die Saison vorgegeben, dann gehts wieder mal gegen den Abstieg. Und mich beschleicht so ein Gefühl, als wenn es diesmal nicht gut geht. Aber egal, wie wir das hier drehen und wenden, Werder ist im Prinzip zum Siegen verdammt. Denn halten wir am Ende die Liga, landen aber trotzdem wieder im grauen Mittelfeld der Liga, fehlen uns ein weiteres Jahr die Einahmen aus dem intern. Geschäft. Das hat für mich so ein wenig "Sterben auf Raten". Der Patient ist eigentlich schon tot, aber man hängt ihn nochmal an die Maschinen, in der Hoffnung, er wird sich schon wieder erholen.

    Überhaupt ist das Prinzip Hoffnung bei Werder doch nicht erst seit dieser Saison das Maß aller Dinge.

    Ich will hier keine schlechte Laune verbreiten (die dürfte ohnehin schon schlecht genug sein), aber wir sollten uns auf eine ähnlich schlechte Saison, wie die letzte einstellen. Ich hoffe inständig, dass ich mich täusche.

    In diesem Sinne:(
     
  5. lilkay

    lilkay

    Ort:
    NULL
    sry aber das ist ja jetzt wohl heulen auf hohen niveu...ja wir haben im pokal verkackt warum auch immer aber die saison fängt grad erst an... wenn diese mannschaft sich mal zusammenreisst und kämpft und zeigt was sie kann dann wird sie dieses Spiel gewinn und den kleinen roten teufelchen mal zeigen wo die hölle ist :D
     
  6. :svw_applaus:
    so erhoffe ich es mir auch, und so wird es auch kommen !!! 100%:dance:
    aber dann sollte kein hunt und boro in der start elf stehen ;)
     
  7. Obwohl wir natürlich alles andere als in Form sind haben die ne ganz schön große Klappe :zweifeln:
     
  8. Juri

    Juri

    Ort:
    NULL
    Sind die alle auf Drogen? Dass die so einheitlich von einem Auswärtssieg ausgehen, wundert mich schon sehr...
    Das Ausscheiden im Pokal ist bitter, sagt aber meines Erachtens trotzdem nicht soo viel aus. Ist doch das alte Lied: Die Bundesligisten richten alles auf den Ligastart aus und hoffen, dass das in der ersten Runde irgendwie gut geht... klappt bei uns normalerweise ja auch.
    Ich würde doch einen Heimsieg immer noch als Normalfall einstufen. Ein schönes 3:0 und alle Probleme sind erstmal weggewischt!
     
  9. seh ich genauso :tnx:

    die hauen wa am wochenden weg!! dann kommen die mal von ihrem hohen ross runter:D

    WERDER 4 EVER:svw_applaus:
     
  10. Juri

    Juri

    Ort:
    NULL
    :svw_applaus:
    Genau.
    So weit kommt s noch, dass wir vor Lautern zittern...
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    ähm wir haben die beiden letzten Spiele gegen sie verloren. Ich wüsste nicht warum sie nicht optimistisch in dieses Spiel gehen sollten. Zumal wir ja scheinbar dieselben Fehler machen wie letzte Saison.
     
  12. ach was...neue saion,neues glück ;) diese saison schlagen wir die beide male:applaus:
     
  13. Die haben doch auch allen Grund zu so viel Optimismus. Wir haben eine uneingespielte und emotionslose Gurkentruppe auf dem Platz. Wir werden klar verlieren. Unsere Spieler schnallen doch sowieso frühestens nach dem 10 Spieltag, was die Stunde geschlagen hat und dass man nach unten statt nach oben schauen muss...:wild:
     
  14. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ist das gleiche Gejammer, das man sich vor einem Jahr von den Hannover-Fans anhören durfte. ;)
     
  15. Janine

    Janine

    Ort:
    Berlin
    Ich denke das die Lauternfans sich nicht zu sicher sein sollten und schon garnicht solche Töne spucken sollten , wenn sie woanders ebenfalls als Abstiegskandidat gehandelt werden.
    Hochmut kommt vor dem Fall , liebe Lauterer. ;)
     
  16. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Diesen Satz konntest du letzte Saison ständig lesen. Aber die Mannschaft kämpft nicht und ruft ihr Potential vielleich in einem vom zehn Spielen ab.

    Und ganz ehrlich: Habe mich noch nie so wenig auf eine Saison gefreut wie diesmal.
     
  17. es kann doch nicht sein das wir die eigendlich die nr.2 in deutschland sind nach denn bauern,nach einer scheiß saison nichts mehr wert sind ????ich hoffe die jungs reißen sich sa. zusammen:svw_applaus:
    tippe auf 2:0
     
  18. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    ich wünsche dem 1.FCK wirklich alles Gute und viele Siege.
    aber ich glaube das Kaiserslautern mehr mit dem Abstieg zu tun bekommen wird als wir...

    Mich wundert das man dort so optimistisch ist.

    Auf gehts Werder kämpfen und siegen!!! :svw_applaus:
     
  19. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Bei mir ist es genau gegenteilig, gerade jetzt freue ich mich darauf und zwar gab das Pokalspiel einen Dämpfer, aber die Vorfreude ist extrem.:):svw_schal:
     
  20. Hoffen wir mal, dass die Lauterner Spieler genauso denken und Werder so dermaßen unterschätzen, dass die nach einem Hattrick von Arno erst kapieren, was gerade passiert ist. Danach wird Naldo eingewechselt und schießt aus 40 Metern unhaltbar in den Winkel und schwubs sind wir wieder der große SV Werder.
    :dance::svw_schal::svw_applaus::applaus::)