Das sagen die Paulianer nach dem Spiel!

Dieses Thema im Forum "FC St. Pauli - Werder Bremen" wurde erstellt von Mr.Tees, 24. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. clu

    clu

    Ort:
    dssldrf
    das wird in der diskussion von den pauli-fans auch mehrfach selbstkritisch erwähnt. da fehlt es bei den meisten nicht an reflektion.
     
  2. Tja, aber was soll man machen, Roberto Blanco singt uns ja keine, nicht mal, wenn wir noch Meister werden.
     
  3. Ich hasse sie ;)

    @ilic04: ist der auch Werderaner oder wie?
     
  4. Na gut, dann bin ich wieder besänftigt :D
     
  5. Bilbo

    Bilbo

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +15
    Man sollte, wenn man das so liest, die "Werder Supporters Wardenberg" mal dem Verein melden. Die sollten wohl ne Saison Auswärtspause bekommen...
     
  6. Ich möchte mal was zu den Pauli-Fans sagen.
    Ich war ja mit einem Teil meiner Familie dort, standen in der Gegengerade und ich in kompletter Werder-Montur :)

    Ich muss sagen, dass ich noch nie so ein nettes Auswährtsspiel hatte. Erstmal wurde im Stadion unsere "Hymne" angespielt, was ich schon sehr geil fand.
    Und auch nach dem Spiel waren alle nett, zwar ein wenig niedergeschlagen(was zu verstehen ist), aber sehr freundlich.
    Habe sogar Glückwünsche bekommen, die ich doch recht verlegen(und sogar mit leichtem Schuldbewusstsein) angenommen habe.

    Ein paar Dumme waren allerdings doch da, zumindest waren ein paar dort, die sich gefreut haben, als der HSV zurück lag.
    Normal würde ich das auch, immer, aber nicht in dieser Situation.:stirn:
     
  7. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    In Heidenheim waren auch 2 von den Bau Leuten da. Ich fand sie eigentlich ganz nett und freundlich...
    solange sie keinen Stress gemacht haben, muss ich auch sagen, dass ein paar Gesänge zum Rotlichtmilieu ja nun auch nicht das allerschlimmste sind.
    Scheiß St.Pauli find ich dann auch nicht mehr so doll, eigentlich hab ich nämlich gerne ein freundliches Verhältnis zu denen.
     
  8. Nur mal so: Die wird z.B. auch in Hannover gespielt.

    ich muss auch sagen, dass ich es aber auch nicht verstehen kann, dass man in eine Fankurve der Gegner mit Werder - Klamotte steht! Ich finde es auch nicht gut, wenn im Werder - Block Gegnerische Fans stehen, dass macht man nicht.....! Da muss man sich nicht wundern....!
     
  9. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Finde ich persönlich erstmal nicht schlimm. Ist nämlich immer die Frage, wie man sich dann verhält. Wenn man einfach nur mit Fan-Klamotten in der Heimkurve oder -Tribüne steht, ohne zu pöbeln oder übertrieben über den Treffer der eigenen Mannschaft zu jubeln, finde ich es nicht schlimm. Teilweise ist es halt so schwierig Karten für die Gäste-Kurve zu bekommen, dass man eben auf das Heim-Kontigent zurückgreift. Mal abgesehen davon, stören mich solche in der Ostkurve auch nicht, wenn sie sich nett und höflich verhalten. Ich habe z.B. durch meinen Bruder einige Bekannte, die Gladbach-Fans sind und die standen, als die in mich in Bremen besucht haben, auch mit in der Ostkurve, ist doch OK, schließlich waren sie ja meine Gäste:tnx:
     
  10. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22
    Ich könnte mir auch vorstellen, in der Fankurve von St. Pauli zu stehen ... aber nicht wenn mein SV Werder der Gegner ist.

    Für Gäste-Fans gibt es nunmal den Gäste- oder den neutralen Bereich und diese Karten sollen sie auch bitte in Anspruch nehmen. Und wenn sie keine Karten bekommen, dann ist das eben Pech und dann stelle ich mich nicht in die Fankurve des Gegners. Auch, wenn es Bekannte sind, die zu Besuch in Bremen sind. Dann versuche ich eben an andere Karten zu kommen oder gehe in die Kneipe. Das ist mir auch egal, ob sie sich nett oder höflich verhalten würden. Diese Gästefans nehmen unseren Fans die Karten weg und wenn ich zum Beispiel gegen Dortmund nicht ins Stadion komme (hab ne Absage erhalten) und dafür schwarz-gelbe Zecken in unserem Block wären, dann könnte ich kotzen.
     
  11. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Stimmt natürlich, an den Aspekt hatte ich noch gar nicht gedacht.:tnx:
     
  12. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22
    :thumb:
     
  13. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Na ja dafür müssten erstmal Karten in den freien Verkauf gehen, was ich bei Dortmund für ausgeschlossen halte. Ansonsten bekommen diese Leute die Karten von Mitgliedern, DK Besitzern oder Fanclubs. Da sollte dann die Kartenvergabe durch diese Parteien bedacht werden.
    Beim Pokalfinale war es richtig schlimm. Da waren massenhaft Bayern mit unseren Karten reingekommen. Das ist natürlich eines der Probleme bei Sponsorenkarten!
    Ich finde dagegen sollte die Regel der Gegnertrikots etc. in den Blöcken härter durchgesetzt werden. Eigentlich gibt es dafür ja Regeln, die Gesinnung der Leute kannst du ja schlecht prüfen.

    Unabhängig davon war ich jetzt am Wochenende mit nem Werdershirt im Auswärtsblock der Kölner in WOB. Karte hab ich am Tag zuvor gekauft, war in den offenen Verkauf gegangen und ich war für Köln, aber eben kein Kölnfan. Trotzdem musste ich mir einige feindliche Kommentare anhören.
    Kann ich sogar einigermaßen verstehen, da der Block aber nicht ausverkauft war und ich "neutral" gekleidet war, finde ich es aber auch nicht weiter schlimm, wenn ich nen "neutralen" Fan in nem nicht ausverkauften Block sehe.
     
  14. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22
    Also warst du ja nicht neutral gekleidet, wenn du ein Werdershirt getragen hast! Und dann muss man sich auch nicht wundern, wenn man blöd angemacht wird. :rolleyes:
     
  15. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Hab ich mich ja auch nicht... Das ich neutral in Anführungsstrichen geschrieben hab sollte ausdrücken, dass mir das bewusst ist. Keiner kämpfenden Partei angehörig... außerdem der Feind meines Feindes und so, ne ;-)
     
  16. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das stimmt meines Wissens nach so nicht..

    Mein Stand:
    Auch Nichtmitglieder können Karten erwerben. Ein Teil (nicht das ganze) Kontigent ist allerdings Fanclubs und Mitglieder vorbehalten.
     
  17. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Du hast recht... Ich hab das mit dem freien Verkauf verwechselt...
     
  18. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22
    Ganz ehrlich: ich würde mich nie "neutral" (wie du es schreibst) in einen Kölner Fan-Block stellen. Wenn ich höre, was da einige im Falle eines Abstieges mit den Spielern machen würden, möchte ich nicht wissen, was diese mit dir anstellen würden ... :p
     
  19. svwmarius96

    svwmarius96

    Kartenverkäufe:
    +22
    Naja, denke, dass die Paulianer nach einem Jahr 1.Liga wieder eine Etage tiefer gehen müssen. Glaube kaum, dass sie auf dem Betzenberg großartig Punkten. Letzter Spieltag gegen Mainz wird auch nicht einfach :tnx: