Das sagen die Nürnberger nach dem Spiel ...

Dieses Thema im Forum "1. FC Nürnberg - Werder Bremen" wurde erstellt von Janine, 19. März 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Oh ich dachte auch, dass die noch besteht. Beim Einlaufen haben die mMn im Stadion auf dem Platz u.a. auch eine Fahne geschwenkt, die halb aus Nürnberg- und halb aus Schalkelogo bestand. Ich dachte nämlich noch, dass die Flagge dadurch doch ziemlich verschandelt wird ;)
    Würde ja eher dafür sprechen, dass die doch noch dicke miteinander sind, genau weiß ichs aber natürlich auch nicht...
     
  2. Beide offiziellen Webseiten verlinken noch auf die Homepge des jeweils Anderen und die jeweils größten Foren haben jeweils ein Unter-Forum für den anderen Verein. Sieht mir noch stark nach gelebter Fanfreundschaft aus. ;)
     
  3. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Kennt man hier und anderswo ja auch.

    FCN-Coach Hecking hat es auf den Punkt gebracht, der WerderSieg war verdient, daran haben auch die schwachen Schiri-Entscheidungen nicht ändern können.
     
  4. Jup, Schalke und der Club haben eine recht dicke Fanfreundschaft. Wegen "Leid erprobt" und so könnt ich mir vorstellen.
     
  5. Plerchi

    Plerchi

    Ort:
    NULL
    mal ne Frag ihr sagt dauern wir wären schlechter Verlierer? Wart ihr dann nach dem Pokalspiel gegen München in dem ihr genauso sogar vom gleichen Schiedsrichter beschissen wurdet keine schlechten Verlierer weil ihr auf den Schiri gemeckert habt?

    Vielleicht könnt ihr mal die Vereinsbrille absetzten und mal ganz objektiv beurteilen. Beide Teams haben nicht das große Spiel gespielt. Werder Bremen nicht und der FC Nürnberg nicht. Der Schiri hat auch ne Menge scheiß zusammen gepfiffen. Das ihr das nicht sehen wollt ist mir klar da ihr ja alle die grün-weiße Brille aufhabt
     
  6. rory

    rory

    Ort:
    Potsdam
    nur, dass das pokal-spiel durch die fehlentscheidung entschieden wurde, das spiel fcn - svw dagegen nicht. sagt sogar der trainer des fcn.

    außerdem: klar können die fcn-fans meckern. aber deshalb den svw oder dessen fans als unsympathisch hinstellen oder dem verein den abstieg wünschen? das ist geschmack- und niveaulos. schließlich kann werder auch nix für die schiri-entscheidungen.
     
  7. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Haha, geil wie verblendet die da teilweise sind. So schlimm hab ich das ja selbst nach dem Bayernspiel hier nicht erlebt. :lol:
     
  8. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Die Anfeindungen nach dem Spiel waren auch nicht ohne. Selten habe ich so schlechte Verlierer und Unsympathen gesehen wie da.
     
  9. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Am Geilsten finde ich ja noch die Begründung von dem einen Typen, der meinte, dass man keinen Elfer gegen einen Torwart geben darf, weil der ja im Fünfmeterraum sein Hoheitsgebiet hat. :lol:
     
  10. Plerchi

    Plerchi

    Ort:
    NULL
    Ich hab euch mal garnichts gewunschen. Ich muss sagen das die Entscheidungen vom Schiedsrichter auch was Abseits besonders in Hz 2 angeht meist Falsch waren. Unterscheidliche beurteilung von Spielszenen etc. Beide haben schlecht gespielt und der Schiri hat nachgeholfen.
     
  11. Geh mal ein paar Seiten zurueck, da gibt es einen User, gwt, der uns wegen dem Spiel den Abstieg gewuenscht hat. Das war nicht auf Dich bezogen, aber bisher haben sich die Nuernberg- Fans, die sich nach diesem Spiel hier angemeldet haben, nicht durch Sachlichkeit oder Objektivitaet auszeichnen koennen ;)

    Und ueber den Schiri wurde schon sehr heftig diskutiert; nicht alle sind zufrieden/ einverstanden mit seinem Gepfeife, aber wie bereits oben gesagt, sein Pfeifen hat das Spiel nicht entschieden; beim Pokal schon.
     
  12. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Ich fand den Typen lächerlich, der nach dem Spiel einen Werder Schal verbrannt hat oder die Nürnberger, die die ganze Zeit "Scheiß Werder Bremen" und "Ihr steigt doch sowieso ab ihr *******" oder "Sowas habt ihr doch gar nicht nötigt, ihr Schauspieler" gerufen haben und ständige "Absteiger Absteiger"-Rufe sowieso.

    Aber wenn man gewonnen hat, dann reicht ja meistens ein "..aber wir haben gewonnen" :D
     
  13. Plerchi

    Plerchi

    Ort:
    NULL
    Ich war vom "Foul" des 1. Elfmeter nur ein Paar meter weg ich war genau an der Aussenlinie und ich kann mich nur wiederholen das es kein Foul nicht war ich bin seit 7 Jahren Schiedsrichter und hätte da nicht gepfiffen auch weil ich allerbeste sicht hatte.
     
  14. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Wer am Trikot zupft ist selber Schuld.
     
  15. Benjinho

    Benjinho

    Ort:
    Neuburg an der Donau!
    Kartenverkäufe:
    +9
    Also ich muss sagen, was hat denn der Schiri beeinflusst?! Garnix, strittige Situation war der Platzverweise und der 2. Elfer! Aber ansonsten?! Dann wäre das Ding halt 2:1 für uns ausgegangen, denn der Club hätte an diesem Tag kein Tor mehr gemacht!

    Und Anfeindungen gab es gar keine von Seiten der Club Fans zu mir/uns! Und ich war im Trikot unterwegs! War vorher und nachher noch im Gärtla, und danach noch in ner Kneipe in der Bahnhofsmission unten irgendwo :svw_applaus: Und da gingen die Meinungen schon konform.....Verdienter Werder Sieg, mit einer scheiss Schiri-Leistung, die das aber nicht wirklich beeinflusst hat!
     
  16. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Auch Zupfen am Trikot ist ein Foul, egal ob der Gegner übertrieben abhebt. Selbst Schuld.
     
  17. rory

    rory

    Ort:
    Potsdam
    :tnx:

    es gibt auch niemanden in der nachberichterstattung oder unter den trainern, der da keinen 11meter gesehen hat.

    @Plerchi: auch du solltest dann vielleicht mal deine vereinsbrille absetzen, gerade wenn du schon so lange schiri bist. oder dir die wiederholungen mal ansehen. wollscheidt stellt sich blöd an (wie z.b. auch boro gegen freiburg) und verursacht den 11er.
     
  18. Ich lol'ierte hart! Wahrscheinlich bist du eher 7 Jahre alt als 7 Jahre Schiedsrichter, wenn man sich deine Rechtschreibung mal anschaut.
     
  19. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Ich geb da schon ewig nichts mehr drauf, wenn jemand sagt "Ich spiele seit 20 Jahren Fußball. Lern mal die Regeln." oder "Ich bin seit 10 Jahren Schiedsrichter...". Wenn man sich mal die Schiedsrichter in den unteren Ligen anschaut, wird einem klar, dass die teilweise die einfachsten Regeln nicht kennen.