Das sagen die "Glubberer" vor dem Spiel ...

Dieses Thema im Forum "1. FC Nürnberg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Janine, 12. September 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Freust dich jetzt? :rolleyes:

    Gerade das macht für mich Nürnberg unsympatisch. Da sind nicht die Spieler schuld, sondern solche die sich meinen extra in einem Forum des Gegners anzumelden und zu provozieren.
    Machst du das bei jeden Gegner so?

    Dann hat Werder halt nur unentschieden gespielt. In der zweiten Hälfte waren sie halt unterlegen. Und? Passiert halt. vorher darf man doch trotzdem optimistisch sein oder ist das verboten?

    :zzz:

    Sorry aber das regt mich jetzt echt ein bisschen auf. Ein bisschen sehr.

    Naja jetzt geht die Person eh raus auss dem Forum, von daher egal ;)
     
  2. Ja herrlich... ohne dass ich hier weiter drauf eingehen möchte, aber beschäftige dich mal mit der Entsteheunggeschichte zu diesem Song. (ohne, dass ich diesem Song die negative Tragweite absprechen möchte, so ist dieser Song zu aller erst nicht aus einer rechtsradikalen Gesinnung enstanden und die Entstehung dieses Songs ist schon fast 30 Jahre her)
    Ich möchte keineswegs bestreiten, dass die Onkelz, zeitweise das rechtradikale Klientel bedient haben und sie in dieser Szene integriert waren. Aber zum einen ist diese Phase mittlerweile über 25 Jahre her, zum anderen sind Lieder wie "Deutschland im Herbst" oder "Ohne mich" nur zwei von vielen Liedern in dem Sie den Fehler eingestehen und/oder und die eigene Wandlung beschreiben. Dazu kommt das soziale Engagement, die vorgehensweise bei Konzerten etc.

    Wenn Sie das heute wohl nicht mehr sind, warum werden Sie dann bis heute von vielen aber nur auf die Anfänge ihrer immerhin 25-jährige-Bandgeschichte reduziert?
    Selbstmitleidiger Schweinrock? Was bitte soll das heissen? Sie haben wie jeder andere Musiker Ihre Gefühle, Ansichten und Erlebnisse in Ihrer Musik verarbeitet. Nichts anderes machen 50 Cent, Eminem, Metallica, Yvonne Catterfeld, oder jeder andere Musiker. Wo also bitte ist das Problem bei den Onkelz? Es muss ja nicht jedem gefallen, aber eine solche Aussage ist da mMn total fehl am Platz.

    Was die Nürnberger Fan-Szene angeht, möchte ich keine Beurteilung abgeben, da ich sie dafür dann doch zu wenig kenne. Nur so viel: Es gibt in allen Vereinen der Welt recht Kreise. Die konnte man leider noch nicht ganz ausschalten. Deshalb aber eine ganze Fan-Szene in diese Schublade zu stecken halte ich für etwas gewagt.
     
  3. Die Nürnbürger tun mir echt leid. Ich hatte bisher noch nie Kontakt mit einem Glubberer, nur dieser Jirachi hat mich einfach mal auf ICQ angeschrieben.

    Highlights:

    Dann ließ er sich noch darüber aus, dass wir optimistisch ins Spiel gegangen sind.

    Ihm fiel dann noch auf dass ich Ali heiße, kam mit stereotypischen Türken Beleidigungen (obwohl ich nicht einen türkischen Verwandten habe) und wurde sogar leicht rassistisch.

    Es gibt sicher überall schwarze Schafe, aber der Typ hat einen mittleren Schaden.

    Klar, er wollte mich nur provozieren, aber alles hat auch seine Grenzen:

    Spass hat seine Grenzen, Tod und Rassismus sind solche.
     
  4. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    @ssjali: Der Typ hat mich gestern auch bei Skype angeschrieben und ähnliches von sich gegeben.Immer wieder erstaunlich, was für Leute auf dieser Erde wandeln.
     
  5. Und ich habe die Mannschaft und die Fans immer für unglaublich sympathisch gehalten. Man, man, man!
     
  6. mola23

    mola23

    Ort:
    H€$$€N
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bloß nicht anfangen, alle über einen Kamm zu scheren aufgrund von ner handvoll Trolle.
    Die meisten sind mit Sicherheit feine Menschen.
     
  7. Es gibt aber auch genug sympatische Fans. Nach dem Spiel sind wir Richtung S-Bahn gelaufen und haben an einer Bierbude angehalten. Da sind wir mit einem Club-Fan ins Gespräch gekommen. Seine Kumpels kamen dann später dazu. War ne echt nette Truppe, mit denen wir uns gut verstanden haben. Wir haben mit denen dann später auch noch Altstadtfest zusammen gefeiert. So gehts auch! :thumb:

    Aber wir mussten uns natürlich auch den ganzen Abend lang immer mal wieder nen dummen Spruch anhören. Aber das dürfte bei Auswärtsspielen normal sein. Und bevor uns irgendjemand dumm kommen konnte, haben die anderen das schon im Keim erstickt: "Die sind in Ordnung. Lasst die in Ruhe."
     
  8. :stirn: also ich hab mich jetzt mal durch dieses Stasi-artige Registrierungsprozedere gekämpft um etwas zu diesem Jirachi zu sagen :lol:

    Bitte, bitte nimm diesen Vollidioten nicht ernst. Hab mit dem auch als Glubbfan schon ne Internetdiskussion hinter mir. Die hat sich seinerseits eigentlich nur auf Beleidigungen beschränkt. War auf youtube, da heißt er Jirachi96 oder so. Das ist einfach ein kleiner 15-jähriger Troll der wahrscheinlich außerhalb des Internets keine Freunde hat und deshalb der Meinung ist er müsse im Schutz der Anonymität den dicken Harry markieren.
    Zur vorherigen Diskussion möchte ich noch sagen dass ich bisher noch nie schlechte Erfahrungen mit Bremern gemacht hab. Bremen unsympathisch? Bis auf meine Abneigungen gegen einzelne Spieler (nein ich meine nicht Pizza, sondern eher Wiese, Astronautovic und Konsorten) empfinde ich Werder eigentlich als einen der sympathischsten Vereine der Liga.
    Abschließend noch kurz zu unserer FF mit den Knappen: Das Thema ist selbst unter uns Glubberern ab und zu ein Streitthema. Ich persönlich komm mit dem Verein S04 gar nicht klar, ein Sinnbild des modernen Fussballs :wuerg: aber mit den Fans verbinde ich nur super Erlebnisse und coole Leute daher steh ich voll hinter der FF.

    Also egal in welchem Bezug, bitte nie verallgemeinern. Vor allem nicht bei den Vollidioten die es leider überall gibt.

    Rot-Schwarze Grüße
     
  9. Und zu dem Vorwurf wir wären euphorisch möchte ich noch sagen dass nicht immer alles so ernst gemeint ist wie es klingt ;) es kommt bei uns auch vor, dass im Abstiegskampf bei einer überraschenden Führung das Europapokal-Lied angestimmt wird xD Oder wir singen ohne Anlass "Deutscher Meister wird nur der FCN" es ist gelegentlich ne gesunde Portion Selbstironie dabei :D
     
  10. @frankonia
    wie bei uns in der Kurve und dann rollen die reinen "Internet Fans" mit den Augen und denken das mein`wir ernst.

    Hab mit euch Franggen in Belek immer sehr viel Spass gehabt!