Das sagen die Fürther VOR dem Spiel

Dieses Thema im Forum "SpVgg Greuther Fürth - SV Werder Bremen" wurde erstellt von pain, 23. Oktober 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Beim Spiel gegen Mönchengladbach hat Werder sich selbst übertroffen. Das war megageil!
    Füllkrug kann weitere Tore einfüllen, auch Petersen sowie Juno. Die brauchen alle gute Vorlagen. Die besten gibt Arnautovic, weiter so oder selbst reinballern, aber nicht daneben. Wie heißt es schön: Alles nach vorne und hinten Tor sauber halten nicht vergessen.
    Es klappt auch ohne C. Fritz. Wir sind alle der Meinung, A. Hunt wäre besser als Spielführer. Bitte Nachricht an Thomas Schaaf weitergeben.

    Viel Glück in Fürth. Wir warten auf 3 Punkte.

    Es grüßen die Profi-Fans aus Düsseldorf

    Chris und Dana

    :daumen:
     
  2. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +28
    Woher nehmen die Fürth-Fans diesen Optimismus? Wäre ich an deren Stelle, würden mir fast schon die Beine vor dieser Partie zittern, nach Werder's starken Auftritt gegen Gladbach. Denn Fürth hat bisher einzig fünf Saisontreffer erzielt und ungefähr drei mal so viele Gegentreffer hinnehmen müssen. Bei Werder's Kombinationsstärke ist, wenn man den Gegner nicht unterschätzt, ein klarer Sieg möglich.
     
  3. pain

    pain

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +2
    Genau! Ich erinnere an das Spiel Freiburg gegen Hoffenheim am 3. Spieltag, welches die Freiburger mit 5:3 gewannen. Danach hieß es von den Freiburgern, 3 Punkte gegen Werder wären möglich. Wir haben letztendlich 2:1 gewonnen.

    Nun hat Hoffenheim zu Hause gegen Fürth 3:3 gespielt und einen Sieg in den letzten Sekunden vermasselt. Hoffenheim ist demnach kein Maßstab für die Stärke einer Mannschaft, auch wenn die Aufholjagd von Fürth imposant war.

    Daher tippe ich auch auf ein 2:1 für Werder. :schal:
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wenn man jetzt wieder das Augsburg-Spiel als Beispiel nimmt, dürfen die Fürther genau deswegen optimistisch sein. Augsburg hat bis zu unserem Spiel genau zwei Tore gemacht, 10 kassiert und bis dahin auch ziemlich bescheidene Leistungen gezeigt. Den Endtsand des Spiels kennst du.

    Ja, wir haben gegen Gladbach sehr stark gespielt. Das Spiel gegen Fürth wird aber ein neues sein, weshalb ich keinen Grund sehe hier von nem sicheren Sieg auszugehen. Denn machen die Spieler das (wieder), weiß ich wer als Sieger vom Platz gehen wird.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Stimmt nicht so ganz. Es war -natürlich auf niedrigerem Niveau- eine kontinuierliche Steigerung bei Augsburg zu sehen. Die hatten ja auch enorme Probleme nach dem Weggang von guten Spielern und der sportlichen Führung. Die waren schon in Mainz vorm Heimspiel gegen Werder eigentlich überraschend gut, nur fehlte die Durchschlaskraft und individuelle Klasse in der Spitze, taktisch war das schon okay. Man hätte da bei Werder schon gewarnt sein müssen.

    Hoffentlich ist man das wenigstens jetzt. Aber der Freimarktbesuch am Montag nach dem Fürth-Spiel ist schon eine ziemlich starke Motivation. Und Schaaf hat hoffentlich aus dem Erfolg seiner taktischen Änderungen gelernt und stellt die Mannschaft gegen Fürth richtig ein.
     
  6. Ich bin diesmal optimistisch,daß das ein Sieg wird.
    Werder ist spielerisch besser aufgestellt,nimmt einen Motivationsschub oben anzuschließen mit ins Spiel und wird diesmal 90 Minuten rackern.

    Hinzu kommt,daß Fritz nicht auf dem Platz steht!
    Mag jeder werten wie er will,ich behaupte,das dies dem Spielfluß und der Kreativität hilft!

    Ich bin absolut davon überzeugt,daß Fritz ein Hemmschuh für die Entwicklung dieser Mannschaft ist!

    Er hat gegen Gladbach auf keiner Position Wehmut erzeugt,im Gegenteil!
    Die Abstimmung war viel vertrauenswürdiger,trotz einiger Schwächen.

    Selten war ich mir sicherer,daß wir gewinnen!
    Respekt vor den Fürthern im letzten Spiel,aber die 3 Punkte gehen an die Weser!
     
  7. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Werder ist 2012 so erschreckend auswärtsschwach, da kann ich Fürther Optimismuss vollstens verstehen, auch wenn die selber in der ersten Liga zu Hause noch keine Bäume ausgerissen haben.
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx:

    Büskens könnte in seiner Ansprache vor dem Spiel sagen: Wenn ihr nichtmal gegen die zuhause gewinnt - gegen wen wollt Ihr überhaupt noch zuhause gewinnen?!
     
  9. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Kennen wir das nicht aus der letzten Saison von Werder ?
     
  10. Erklärt trotzdem nicht, was unser Spiel gegen Augsburg mit den Problemen von Fürth zu tun hat. Dein Einwand, dass man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte, war wirklich ziemlich sinnlos. Er hat sich nur gefragt, warum die so optimistisch sind, wenn die so eine Grütze zusammenspielen. Cronox hat garkeine Erwartungen aus unserer Sicht geäußert. Bei uns sind wir dann auch pessimistisch, egal was der Gegner vorher gemacht hat.
     
  11. Die haben doch auch Fernsehgeräte und konnten unseren Auftritt in Augsburg sehen....

    Absolut vergleichbare Vorzeichen.

    Passt die Einstellung dort nicht gehen wir baden.....
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    So, heute unter Lebensgefahr die Karten abgeholt. Einige Fürther (2 Mann, beides BMW-Pkw, ein weißer M3 und ein blauer 1er, evtl. Spieler ?) fahren wirklich einen verdammt heissen Reifen, vom Stadiongelände mit Vollgas runter und bis auf geschätzt über 100 km/h in einer 30er Zone beschleunigen, das hat auch Ailton früher in Bremen auf dem Osterdeich nicht besser gekonnt.

    Aufpassen, Werder, dass man da nicht unter die Räder kommt. :lol:
     
  13. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +28
    Ist alles richtig. Nur bin ich persönlich davon überzeugt, dass es ein Spiel wie gegen Augsburg so nicht mehr geben wird. Und ich schrieb ja auch: Wenn die Einstellung stimmt.
     
  14. Lieber Silent!
    Und wenn die Einstellung stimmt,gehen wir schwimmen!:face::kaffee::dafür:
     
  15. pain

    pain

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +2
    Hier mal ein Update von transfermarkt.de:





     
  16. Soso, wir spielen also den besten Konterfußball der Liga :D
     
  17. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    dafür ist Fürth ja um so stärker.

    gegen den Tabellen 17. sind wir klares Kanonenfutter:daumen:
     
  18. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    genau mein Reden: Greift Mielitz 3x hinter sich und fällt in Süd Korea ein Sack Reis um, könnte es sein das wir unentschieden spielen. Dann gibt es auch einen strengen Winter und die Eicheln und Kastanien sind dieses Jahr so groß, alles deutet darauf hin
     
  19. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Genau :D
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Solange die Spieler nicht so überheblich ins Spiel gehen und in Zukunft jeden Gegner ernst nehmen, ist alles ok. Dass sie das können, müssen sie allerdings erst noch beweisen.