Das sagen die 95er nach dem Spiel

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf" wurde erstellt von FatTony, 15. Januar 2022.

Diese Seite empfehlen

  1. Es beginnt mit einer Analyse, ich dachte so: Oha, so geht das bei denen?

    Dann folgt der STT :D

    Es folgt etwas Ratio, sollte man glauen, der Kollege schreibt

    Erstmal Herzlichen Glueckwunsch an Werder.
    Vielen Dank Herr Preusser...aber:

    Alle in allem kann ich meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen bei dieser ungluecklichen Niederlage.
    What?? Unglücklich? Ähm, naja, so kann man das natürlich auch sehen.

    Dann kommt wieder ein wenig STT, wenn auch vorher mit Huldigung, aber dennoch:

    Keine einzige Torchance ist so unfassbar erbärmlich, völlig egal wer der Gegner ist.
    Ok, die Fortuna war wirklich nicht gut, so sieht es auch dieser Kollege, etwas nüchterner

    Natürlich sind wir als Aussenseiter nach Bremen gefahren und natürlich war es kein einfaches Spiel. Aber das heute war absolut gar nichts - wieder mal.
    Generell sind die 95er im Fatalismus wie es aussieht und viele erwarten von Allofs, dass er reagiert.

    Bis zum strittigen Platzverweis gegen Kristoffer Peterson haben die Jungs es gut gemacht, defensiv die Kompaktheit gehalten und wenig zugelassen. Nach dem Platzverweis wird es dann gegen einen starken Gegner natürlich immer schwer, wir haben aber versucht, dagegenzuhalten. Wenn wir ein paar Kleinigkeiten an unserem Spiel ändern, hätten wir auch gewinnen können.
    Ähm...ja, wir haben die zweite Hälfte der ersten Halbzeit nicht gut gespielt und die Fouls haben uns aus dem Konzept gebracht. Aber ein paar Kleinigkeiten hätten denen zum Sieg gereicht? Wohl eher umgekehrt wird ein Schuh daraus, mit ein paar Kleinigkeiten hätten wir das Spiel früh zu unseren Gunsten drehen können. Naja.

    Sagt dann aber auch der etwas realistischere Zeitgenosse danach:

    Bis auf die 10 Minuten am Ende der ersten Halbzeit war das nichts.
    Gut, es waren etwas mehr als 10 Minuten, aber ansonsten passt das. Der Kommentator schließt dann auch mit dem allgemeinen Pessimismus:

    Wenn man jetzt auf der Trainerposition nicht handelt, darf man sich auch nicht wundern, wenn man sich dann plötzlich doch in Liga 3 wiederfindet. Habe allerdings nur wenig Hoffnung, dass KA das jetzt zügig umsetzt.


    Es geht dann munter weiter mit

    Welch eine erbärmliche Vorstellung. Da muss man sich schämen, Fortunafan zu sein. Soll keiner sagen, die Rote Karte oder der Schiri war schuld. Die Mannschaft hat kein Konzept und keine Spielidee.
    Es geht dann munter so weiter, insgesamt glauben die 95er, dass ihr Team so ziemlich das übelste in der 2. Liga und auf dem direkten Weg in die 3. Liga ist. Hab noch geschaut, ob dort etwas mehr zu Werder kommt, aber außer, dass wir heute vermeintlich ein Trainingsspiel hatten, ist dort eigentlich nicht. Die sind extrem mit sich selbst beschäftigt, was angesichts des Absturzes auch wenig verwundert. Guckt es euch bei Bedarf selber an:

    https://www.95erforum.de/forum/inde...tag-sv-werder-bremen-vs-f95-analyse/&pageNo=1
     
  2. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +139
    Danke fuer Deine Muehe :tnx:

    :beer:
     
    gherwin, FatTony und sergeant_mumm gefällt das.