Das Halbfinale| Spiel 5| Deutschland - Türkei

Dieses Thema im Forum "Fußball Europameisterschaft 2008" wurde erstellt von Christian Günther, 24. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Deutschland!

    95,9%
  2. Türkei!

    4,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FINALE OHOHO FINALE OHOHO!!!!! :applaus::applaus::applaus::applaus:
     
  2. Richtig freuen kann ich mich über den Sieg (noch) nicht, bei einem Sieg in der Verlängerung wäre das vielleicht anders gewesen. Jetzt tun mir die Türken einfach nur leid, erinnert mich ein wenig an das Lübeck-Spiel im Pokal 2004. Die deutsche Effizienz ist halt schon was Einmaliges. Mit der Spielweise von heute wird man es im Finale aber schwer haben, das ist klar.
     
  3. Man, was für'n Abend! :applaus:

    WOW, ich bin am Sonntag in Mallorca, DAS wird ne Party :D:D:D:D
     
  4. Auf und ab in den einzelnen Leistungen pro Spiel. Jetzt müsste es aber so was von auf gehen!!!

    Egal, fragt kein Mensch mehr nach...
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Was für ein Kackspiel...

    :rolleyes: d.na
     
  6. Definitiv, aber es war schon recht spannend am Ende und bot ne Gänsehaut (zumindest mir ; ) )

    War nichts für Fans des schönen Fussballs.


    Kurz zu Frings. War sehr aggressiv und scheute keinen Zweikampf. Im Finale bitte wieder von Anfang an :tnx:
     
  7. Aber auch sehr unglücklich in manchen Szenen. Muss wieder sicherer werden. Der Werder-Frings isses leider nicht (Allerdings besser so als Poldi-mäßig genau umgekehrt...).
     
  8. ...ein sehr glücklicher Sieg der deutschen Angsthasenfussballmannschaft, ironischerweise dieses Mal in der Nachspielzeit. Frings ist kein Führungsspieler und Merte muss lernen, dass der Ball auch mal weniger "problematisch" abgespielt werden kann - bitte nach vorne und nicht nur zum Lehmann oder Metze. Wieviele Abstösse hat Leemän eigentlich "verschwenden" müssen bevor er - immerhin ca. 90 Länderspiele - kapierte, dass er einfach nur abwerfen musste.

    Fazit:

    Schwaches Spiel, mit glücklichem Sieg - Eier, Männer ihr braucht Eier...

    B. :wall:
     
  9. Lehmann hat grade mal 60 Länderspiele, aber sonst hast du recht ; )

    Es war einfach komisch wie Deutschland aufgereten ist. Deswegen bin ich auch klar für Spanien als Finalgegner. Russland würde man (wie Kroatien und Türkei) sicherlich wieder irgendwo im Hinterkopf unterschätzen. Am Ende ist es dann aber auch egal. Wir müssen das Finale gewinnen, alles andere ist irrelevant!
     
  10. Das Losglück ist bekanntlich deutscher Staatsbürger, so kann man sich dann auch mit zumeist schlechten Leistungen in der Vorrunde, einem tollen Spiel gegen einen starken Gegner und eine schlechte Leistung gegen die B- Mannschaft eines Fußball Schwellenlandes ins Finale mogeln.
     
  11. leck mich am arsch war das ein scheiß auftritt :wall:

    jogi "ich denk natürlich immer mit" löw und sein 4-2-3-1... na klasse... türkei = portugal:lol::lol:
     

  12. Das haben auch schon andere Nationen so geschafft.
    Mir heute aber so etwas von wumpe !
    :applaus::applaus::applaus:
     
  13. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    Mir auch, wir sind im Finale und der Rest ist echt mal Wurst, da muss man erstmal hinkommen, egal wie, das Spiel heute war natürlich im Großen und Ganzen sehr glücklich für die deutsche Mannschaft :D
     
  14. kikone

    kikone

    Ort:
    NULL
    hier mal ein paar pressestimmen....
    http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/59814
    wobei ich diese am treffensten finde:
    Dänische Presse: «Ekstra Bladet»: «Die Deutschen wissen besser als die anderen, wie man die richtigen Dinge zum richtigen Zeitpunkt tut. Das ist kein Glück, sondern Klasse.»
     
  15. Egal wie Sieg!!!
    "Fussball dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt immer Deuchtschland"
    weiß gerade nicht von wem das Zitat ist, es ist aber einfach nur passend für das Spiel gestern...
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gary Lineker.
     
  17. :tnx: Danke.
     
  18. Ingo

    Ingo

    Ort:
    Walsrode
    * klugscheißermodus an*

    geht das nicht so: Fussball ist ein schönes Spiel, alle dürfen mitmachen. Aber am Ende gewinnen immer die Deutschen. War des net so??

    *klugscheißermodus aus*
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Naja, durch den Stille-Post-Effekt gibt's da bestimmt hundert Varianten von. Aber essentiell ist immer: Deutschland gewinnt :D.
     
  20. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Ich dachte er hätte gesagt:

    Also:

    "Fußball ist ein einfaches Spiel; 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball hinterher und am Ende gewinnen immer die Deutschen."
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.