Das beste Spiel (#11)

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2008 / 2009" wurde erstellt von Christian Günther, 28. Juni 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Welches war euer Spiel der Saison?

  1. Bundesliga 5. Spieltag: FC Bayern München - Werder Bremen 2:5 (0:2)

    93 Stimme(n)
    30,0%
  2. Bundesliga 6. Spieltag: Werder Bremen - TSG Hoffenheim 5:4 (4:2)

    72 Stimme(n)
    23,2%
  3. Bundesliga 8. Spieltag: Werder Bremen - Borussia Dortmund 3:3 (0:0)

    1 Stimme(n)
    0,3%
  4. Bundesliga 11. Spieltag: Werder Bremen - Hertha BSC Berlin 5:1 (3:0)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Bundesliga 15. Spieltag: Werder Bremen - Eintracht Frankfurt 5:0 (3:0)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Bundesliga 24. Spieltag: Werder Bremen - VfB Stuttgart 4:0 (1:0)

    2 Stimme(n)
    0,6%
  7. Bundesliga 31. Spieltag: Werder Bremen - Hamburger SV 2:0 (1:0)

    5 Stimme(n)
    1,6%
  8. Bundesliga 32. Spieltag: Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 0:5 (0:0)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Champions League 6. Spieltag: Werder Bremen - Inter Mailand 2:1 (0:0)

    3 Stimme(n)
    1,0%
  10. UEFA-Cup Sechzehntelfinale, Rückspiel: AC Mailand - Werder Bremen 2:2 (2:0)

    30 Stimme(n)
    9,7%
  11. UEFA-Cup Halbfinale, Rückspiel: Hamburger SV - Werder Bremen 2:3 (1:1)

    34 Stimme(n)
    11,0%
  12. DFB-Pokal Achtelfinale: Borussia Dortmund - Werder Bremen 1:2 (1:0)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  13. DFB-Pokal Viertelfinale: VfL Wolfsburg - Werder Bremen 2:5 (2:2)

    6 Stimme(n)
    1,9%
  14. DFB-Pokal Halbfinale: Hamburger SV - Werder Bremen 2:4 n.E. (1:1, 1:1, 0:1)

    56 Stimme(n)
    18,1%
  15. DFB-Pokal Finale: Bayer Leverkusen - Werder Bremen 0:1 (0:0)

    33 Stimme(n)
    10,6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Münster
    Kartenverkäufe:
    +38
    Welches war für euch das beste, emotionalste, wichtigste, schönste Spiel in dieser Saison?

    Bundesliga:

    5. Spieltag: FC Bayern München - Werder Bremen 2:5 (0:2)

    Werder, vor dem Spiel nach einem 0:0 zu Hause gegen Famagusta, führt zwischenzeitlich 5:0 und spielt den FC Bayern in dessen Stadion an die Wand. Auch die beiden Tore von Werder-Urgestein Tim Borowski lassen die geniale Stimmung nicht erblassen.

    6. Spieltag: Werder Bremen - TSG Hoffenheim 5:4 (4:2)

    Neun Tore, ein Elfmeter, drei Mal Aluminium, eine rote Karte, tolle Tricks. Ein unfassbar temporeiches, hochklassiges Spiel von zwei Mannschaften die nur auf Angriff spielten.

    8. Spieltag: Werder Bremen - Borussia Dortmund 3:3 (0:0)

    Sehr temporeiches Ende. Das Spiel wäre wohl allen als sehr positiv in Erinnerung geblieben nachdem Werder durch Pizarro innerhalb von drei Minuten in der 91. Minute das Spiel drehte. Doch leider vermieste ein Gegentor von Ex-Bremer Zidan mir dann doch merklich die Freimarkt-Stimmung. Dennoch ein tolles Spiel.

    11. Spieltag: Werder Bremen - Hertha BSC Berlin 5:1 (3:0)

    Ein grandioser, spielfreudiger Diego führte ein starkes Werder an diesem Tag scheinbar lockerleicht zum Kantersieg gegen die derzeit sehr formstarke und gerade auswärts bemerkenswert erfolgreiche Hertha.

    15. Spieltag: Werder Bremen - Eintracht Frankfurt 5:0 (3:0)

    Die Frustbewältigung nach dem ernüchternden 2:2 in Zypern, das das Achtelfinale der Champions League unmöglich machte gelang es den ganzen Frust von der Seele zu ballern.

    24. Spieltag: Werder Bremen - VfB Stuttgart 4:0 (1:0)

    Der VfB Stuttgart, neben Wolfsburg das Topteam der Rückrunde, gastierte in Bremen. Und Werder machte den Tag ganz besonders. Schon nachdem beinahe Eigentor von Boenisch in der 13. Minute merkte man, dass das Spiel besonders wird. Doch ebenso unvergesslich bleibt Diegos tolles Freistoßtor nachdem Lehmann den Schiedsrichter aufforderte den Ball weiter nach hinten zu legen.

    31. Spieltag: Werder Bremen - Hamburger SV 2:0 (1:0)

    Das Spiel rundete unvergleichliche 19 Tage ab. Man spielte lockerflockig den HSV zur Niederlage. Youngster wie Oehrl gaben das Profidebüt und eine selbstgebastelte Papierkugel sorgte für tolle Stimmung im Fanblock

    32. Spieltag: Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 0:5 (0:0)

    Werder in toller Form. Wie im Hinspiel gewinnt man mit 5:0 gegen die Hessen. Dieses Mal fallen sogar alle fünf Tore in der 2. Halbzeit.

    Champions League:

    6. Spieltag: Werder Bremen - Inter Mailand 2:1 (0:0)

    Werder musste das italienische Topteam bezwingen um zumindest noch den UEFA-Cup zu erreichen. Das gelang mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Und wie in den Vorjahren gegen den FC Valencia, Juventus Turin, den FC Chelsea, Ajax Amsterdam und Real Madrid gewann man gegen ein internationales Topteam.

    UEFA-Cup:

    Sechzehntelfinale, Rückspiel: AC Mailand - Werder Bremen 2:2 (2:0)

    Unverdient 2:0 zur Halbzeit hinten wagte man kaum auf ein die nächste Runde bringendes Remis zu hoffen. Doch zwei Mal Pizarro belohnten eine extrem starke Mannschaftsleistung Werders.

    Halbfinale, Rückspiel: Hamburger SV - Werder Bremen 2:3 (1:1)

    Nach frühem Rückstand sehnte man sich dennoch nach einem Sieg, der letztendlich mit der Hilfe von unserem Spieler des Spiels Papierkugel und Frank Baumann tatsächlich gelang. Werder erreichte das zweite Mal innerhalb von zwei Wochen in Hamburg ein Finale und stand erstmals seit 1992 in einem europäischen Endspiel.

    DFB-Pokal:

    Achtelfinale: Borussia Dortmund - Werder Bremen 1:2 (1:0)

    Fast identisches Szenario wie beim unglücklichen Pokalaus 2007/2008: Achtelfinale in Dortmund, Pflichtspielauftakt im neuen Jahr, Werder ersatzgeschwächt. Und tatsächlich geriet Werder bereits früh in Rückstand doch Werder gelang letztlich die Revanche und zog ins Viertelfinale ein.

    Viertelfinale: VfL Wolfsburg - Werder Bremen 2:5 (2:2)

    Toller Start und tolles Finish sorgten für einen Kantersieg gegen den daheim extrem starken Meister Wolfsburg. Super Spiel indem Nico Pellatz sein Profidebüt gab.

    Halbfinale: Hamburger SV - Werder Bremen 2:4 n.E. (1:1, 1:1, 0:1)

    Ausgerechnet in Hamburg gelang dem starken Werder der Finaleinzug. Besonders aus der insgesamt guten Mannschaft hervorzuheben ist Tim Wiese, der im Spiel Klasseparaden zeigte um dann im Elfmeterschießen endgültig zum Helden zu werden.

    Finale: Bayer Leverkusen - Werder Bremen 0:1 (0:0)

    Von einer Klassestimmung getragen holte Werder nach einem Özil-Tor nicht nur endlich wieder einen Titel nach Bremen sondern sicherte auch die Teilnahme am europäischen Wettbewerb für 2009/2010. Auch unvergesslich der Abschied von Zaubermaus Diego und Käptn Baumi.

    Weitere tolle Spiele fallen leider raus weil man nur 15 Optionen auswählen kann. Aber bemerkenswert, dass es überhaupt so viele erinnerungswürdige Spiele in einer doch angeblich so katastrophalen Saison gab. :)
     
  2. Puh, sauschwierig. Gab diese Saison viele Spiele, die einfach auf ihre Weise speziell und somit auf diese spezielle Art die besten waren, sei es das Pokalfinale mit Gewinn des Potts und dem Abschied unserer beiden Helden oder der Demütigung bei den Bayern...

    Gewählt habe ich aber das DFB-Pokal Halbfinale.
     
  3. Das beste: gegen Hoffenheim, da ich da auch im Stadion war und es war einach genial.
    Das schönste: Bayern demütigen? Immer schön. :D
    Das wichtigste: DFB Pokalfinale gegen Vizekusen
    Das emotionalste: sehr hart, würde hier für mich das Uefa Cupfinale nennen, da ich danach sehr emotional wurde. Da es nicht zur Wahl steht, noch das Spiel gegen Milan, als man schon sogut wie draußen war und man sensationell zurück kam.

    Gewonnen hat für mich am Ende das Spiel gegen die TSG.
     
  4. sehe ich genauso wie du...absolut 100% zustimmung=)
     
  5. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Brutal schwer, sich hier zu entscheiden..

    ich habe das UEFA-Cup Halbfinale gegen Hamburg gewählt... weil das einfach emotional der Hammer war. Unvergeßlich, auch das letzte Tor von Baumann....

    Leider nicht zur Wahl steht das UEFA-Cup-Finale..... dafür hätte ich wohl gestimmt, weil ich in Istanbul war und das wirklich ein einzigartiges Erlebnis war.. auch das werde ich nie vergessen.
     
  6. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Schwierig, denn das schönste und das wichtigste Spiel sind für mich zwei verschiedene Paar Schuhe und ich darf nur einmal abstimmen... :(

    Also habe ich mich für das wichtigste Spiel entschieden, das zugleich für mich persönlich auch das emotionalste war - das DFB-Pokalfinale in Berlin.

    Das beste - und zugleich das schönste - Spiel war meiner Meinung nach das 5:4 gegen Hoffenheim, gefolgt vom Sieg in München.
     
  7. Biju

    Biju

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Genau, letztendlich will man doch am liebsten Tore satt sehen! :applaus:
     
  8. chrkal

    chrkal

    Ort:
    NULL
    Das UEFA-Pokal Halbfinale in Stellingen. Ein top Spiel voller Spannung mit geilem Ausgang. Selten war ich so aufgeregt bei einem Fussballspiel.
     
  9. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    1. Werder - Hopp 5:4
    2. Bayern - Werder 2:5
    3. HSV - Werder 2:3 (UEFA)
    4. HSV - Werder 2:4 (DFB-Pokal)
    5. Leverkusen - Werder 0:1 (DFB-Pokal)
     
  10. Amy

    Amy

    Ort:
    Amyville
    Unterschreib ich so, außer:

    Das emotionalste Spiel war für mich das UEFA-Cup-Halbfinalrückspiel gegen den HSV. Ich war das ganze Spiel hinüber hibbelig und nach Baumis 3:1 fing ich schon an zu träumen, nach dem 3:2 musste ich nochmal zittern :D
     
  11. 5:4 Hoffenheim war schon das spektakulärste und geilste.

    Vom spielerischen her fand ich uns gegen WOB im DFB Pokal am stärksten.
     
  12. Ich hab fürs 3:2 gegen den HSV gewählt, weil ich im Stadion war und einfach nur tolle Erinnerungen daran hab. Aber gab viele tolle, emotionale und spannende Spiele dieses Jahr.
     
  13. KolDiego

    KolDiego

    Ort:
    Hude
    Super schwer...
    Hab mich für das Halbfinale im DFB-Pokal entschieden. Einfach, weil ich im Stadion war und es so geil war :D
     
  14. Das UEFA-Cup Finale... ich war live dabei bei einem riesen Event, welches Werder so schnell wohl nicht mehr packt!

    Gestimmt hab ich fürs 5-2 in München, da war ich auch dabei
     

  15. Genau so ist es :tnx:

    Pokalhalbfinale gegen Hamburg :applaus:
     
  16. 1) HSV-Werder 2:3
    2) Wolfsburg-Werder 2:5
    3) Bayern-Werder 2:5
     
  17. Rom

    Rom

    AC Mailand - Werder Bremen 2:2 war für mich das absolut Heftigste spiel diese Saison. Lag vll auch an der nicht übertragung im Fernsehn weshalb ich es im Radio + hinter hinkentem Stream "anschauen" musste.
    :svw_applaus:
     
  18. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Aber meisten gefreut hatte ich micht über das 5:2 in München. Da schien die Saison noch auf einem guten Weg zu sein.

    Bei den Pokalspielen gegen Saisonende war es immer nur: Puh, noch ist nicht alles verloren.

    Schon komisch, nach dem Abpfiff des Pokalfinals, war die vorherrschende Emotion nicht Freude, sondern einfach nur Erleichterung.
     
  19. Von den Emotionen her: Sicher Halbfinale vs. HSV.
    Das Beste sicher Werder vs. Hoffenheim: Das war einfach Fußball, wie er kaum besser sein konnte immer sein sollte .
     
  20. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Für mich ganz klar der Pokalsieg, weil der Sieg so immens wichtig für den Verein und für uns Fans war.
    Dass es der erste Titelgewinn war, bei dem ich live im Stadion dabei sein konnte, macht die Erinnerungen an das Spiel für mich persönlich noch ein bisschen emotionaler.
    Daher Pokalfinale vor dem UEFA-Cup-Rückspiel gegen die H?Vler.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.