Das beste Spiel (#11)

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2013/2014 (Forum wird zum 1. Spiel" wurde erstellt von Christian Günther, 3. Juni 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Welches war das beste Werder-Spiel 2013/14?

  1. Bundesliga, 1. Spieltag: Eintracht Braunschweig - Werder Bremen 0:1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Bundesliga, 2. Spieltag: Werder Bremen - FC Augsburg 1:0

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Bundesliga, 6. Spieltag: Hamburger SV - Werder Bremen 0:2

    18 Stimme(n)
    14,8%
  4. Bundesliga, 7. Spieltag: Werder Bremen - 1. FC Nürnberg 3:3

    3 Stimme(n)
    2,5%
  5. Bundesliga, 11. Spieltag: Werder Bremen - Hannover 96 3:2

    3 Stimme(n)
    2,5%
  6. Bundesliga, 14. Spieltag: TSG Hoffenheim - Werder Bremen 4:4

    6 Stimme(n)
    4,9%
  7. Bundesliga, 17. Spieltag: Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 1:0

    6 Stimme(n)
    4,9%
  8. Bundesliga, 21. Spieltag: Werder Bremen - Borussia M'gladbach 1:1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Bundesliga, 23. Spieltag: Werder Bremen - Hamburger SV 1:0

    23 Stimme(n)
    18,9%
  10. Bundesliga, 24. Spieltag: 1. FC Nürnberg - Werder Bremen 0:2

    4 Stimme(n)
    3,3%
  11. Bundesliga, 28. Spieltag: Hannover 96 - Werder Bremen 1:2

    23 Stimme(n)
    18,9%
  12. Bundesliga, 29. Spieltag: Werder Bremen - Schalke 04 1:1

    21 Stimme(n)
    17,2%
  13. Bundesliga, 31. Spieltag: Werder Bremen - TSG Hoffenheim 3:1

    10 Stimme(n)
    8,2%
  14. Bundesliga, 33. Spieltag: Werder Bremen - Hertha BSC 2:0

    5 Stimme(n)
    4,1%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Zur Auswahl stehen:

    Bundesliga, 1. Spieltag: Eintracht Braunschweig - Werder Bremen 0:1
    Bundesliga, 2. Spieltag: Werder Bremen - FC Augsburg 1:0
    Bundesliga, 6. Spieltag: Hamburger SV - Werder Bremen 0:2
    Bundesliga, 7. Spieltag: Werder Bremen - 1. FC Nürnberg 3:3
    Bundesliga, 11. Spieltag: Werder Bremen - Hannover 96 3:2
    Bundesliga, 14. Spieltag: TSG Hoffenheim - Werder Bremen 4:4
    Bundesliga, 17. Spieltag: Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 1:0
    Bundesliga, 21. Spieltag: Werder Bremen - Borussia M'gladbach 1:1
    Bundesliga, 23. Spieltag: Werder Bremen - Hamburger SV 1:0
    Bundesliga, 24. Spieltag: 1. FC Nürnberg - Werder Bremen 0:2
    Bundesliga, 28. Spieltag: Hannover 96 - Werder Bremen 1:2
    Bundesliga, 29. Spieltag: Werder Bremen - Schalke 04 1:1
    Bundesliga, 31. Spieltag: Werder Bremen - TSG Hoffenheim 3:1
    Bundesliga, 33. Spieltag: Werder Bremen - Hertha BSC 2:0

    2012/2013:

    1. Bundesliga, 8. Spieltag: Werder Bremen – Borussia M’gladbach 4:0 (34,96%)
    2. Bundesliga, 21. Spieltag: VfB Stuttgart – Werder Bremen 1:4 (16,26%)
    3. Bundesliga, 15. Spieltag: TSG Hoffenheim – Werder Bremen 1:4 (14,63%)

    2011/2012:

    1. Bundesliga, 22. Spieltag: Hamburger SV – Werder 1:3 (0:2) (53,03%)
    2. Bundesliga, 3. Spieltag: Werder – SC Freiburg 5:3 (2:1) (15,15%)
    3. Bundesliga, 5. Spieltag: Werder – Hamburger SV 2:0 (0:0) (12,12%)

    2010/2011:

    1. Champions League-Qualifikation Rückspiel: Sampdoria Genua - Werder 3:2 n.V. (3:2, 3:1, 2:0)
    2. Champions League-Qualifikation Hinspiel: Werder - Sampdoria Genua 3:1 (0:0)
    3. Bundesliga 6. Spieltag: Werder - Hamburger SV 3:2 (2:0)

    2009/2010:

    1. Europa League Achtelfinal-Rückspiel: Werder - Valencia 4:4 (1:3)
    2. Bundesliga 33. Spieltag: Schalke – Werder 0:2 (0:0)
    3. Bundesliga 13. Spieltag: Freiburg – Werder 0:6 (0:1)

    2008/2009:

    1. Bundesliga 5. Spieltag: FC Bayern München - Werder Bremen 2:5 (0:2)
    2. Bundesliga 6. Spieltag: Werder Bremen - TSG Hoffenheim 5:4 (4:2)
    3. DFB-Pokal Halbfinale: Hamburger SV - Werder Bremen 2:4 n.E. (1:1, 1:1, 0:1)
     
  2. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +26
    das Spiel in Hannover wollte ich zuerst nennen. Aber nach kurzer Überlegung habe ich mich doch fürs Heimspiel gegen Schalke entschieden. Das war schon eine tolle Teamleistung gg einen besseren Gegner als H96.
     
  3. DR AKR

    DR AKR Guest

    Wieder Zustimmung, svw&rwe! :tnx:

    Das beste Werder-Spiel war auch für mich paradoxerweise eines, was wir nicht gewonnen haben. Das 1:1 gegen Schalke. In dem Spiel haben wir einen CL-Verein ziemlich souverän beherrscht und hätten einen Sieg mehr als verdient gehabt.
     
  4. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    :tnx:
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Werder - Leverkusen :applaus:
    vs. Stellingen immer und sowieso :schal:

    Aber 17. Spieltag versus Leverkusen war wichtig, nach den Klatschen war es das Gefühl, ein wenig wieder oben angegriffen zu haben und wie es funktionieren könnte, dem Abstiegsstrudel zu entgehen.

    Dennoch war Schalke schon der nächste Schritt, den Werder die nächste Saison leisten müßte.
     
  6. Das 3:2 gegen Hannover - hauptsächlich von der Dramaturgie her. Aber die letzten drei Heimspiele waren auch richtig stark ! :)
     
  7. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Platz 1.

    Das 1:1 Remis im Heimspiel gegen Schalke04

    :tnx::tnx::tnx:

    Damit ist auch alles gesagt.

    Platz 2.

    Der 2:1 Sieg im Auswärtsspiel bei Hannover96

    Dieses Spiel muss meines Erachtens nach zwingend unter den besten drei Begegnungen dieser Spielzeit gelistet werden. Damals im Stadion traute ich auf Grund dieser puren Dominanz im Spiel und jenem, was urplötzlich in der Offensive abgerufen worden ist, als hätte man nie etwas anderes gezeigt, meinen Augen nicht. Trotzdem ganz werderlike der Führungstreffer für 96 damals. Dennoch hat man sich, und auch deshalb ist diese Partie zu den Besten der letzten Saison zu zählen, nicht unterkriegen lassen; völlig unbeeindruckt weitergespielt mit der vollkommenen Überzeugung, trotz des Negativtrends zuvor noch gewinnen zu können. Unter dem Strich also nicht nur in spielerischer Hinsicht eine sehr gute Leistung, sondern auch in Bezug auf die Moral. Ein Aufakt nach Maß für den Schlussspurt in der Liga.

    Platz 3.

    Die 3:1 Niederlage auf Schalke

    Seltsam und gleichzeitig bezeichnend, dass eine Niederlage zu den Besten Partien in der vorangegangenen Spielzeit gezählt werden kann, allerdings ist mir der Auftritt in Gelsenkirchen im November letzten Jahres gerade in taktischer Hinsicht sehr positiv in Erinnerung geblieben. Werder ist damals, trotz einer katastrophalen Hinrunde bis dahin, optimal auf den Gegner eingestellt gewesen und hat bis zur 60. Minuten ein sehr starkes Pressing praktiziert. Leider konnte man die 1:0 Führung auf Grund nachlassender Kräfte und wegen individueller Fehler nicht über die Zeit retten, was die Niederlage sehr bitter gemacht hat.