Christian Stoll

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von WerderFalke1899, 9. August 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Achtung: Freidenkeralarm!!!!

    Mir ist gestern ein blöder Satz von Stoll bei der Halbzeitüberbrückung aufgefallen. Er hat einen von der Bank hochwichtig befragt zum megawichtigen Namen. Sinngemäß hieß es: "Millionen Fans warten hochgespannt auf den Namen des Sponsors." Sicher, ich kann kaum noch schlafen, weil ich den Namen nicht weiß. Mein Gott wie soll ich bloß das Jahr überstehen bis ich den Namen endlich erfahre.... Dramatik und Hochspannung pur. Ich zähle die Sekunden runter bis zur Veröffentlichung.

    Die Halbzeit war wie immer stinklangweilig. Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber mir ist es sch...egal wie die Bank heißen wird. Der Name ist nichts weltbewegendes. Eher daß, was die Berater (auch) dieser Bank so an Schummeltouren produzieren. Dafür ist Werders Hauptsponsor bekannt. Die stecken tief drin in der Lehmann-Brother-Geschichte und trotzdem stellen die sich als kundenfreundliche Bank dar. Ein aktuelles Beispiel für die Kundenfreundlichkeit: Man verlangt um die 12 % Dispozinsen während die Bank für 1 % Geld von der EZB leihen kann. Ja: So geht Bank heute. Ich habe noch kein Wort der Entschuldigung gehört, wie es Horst Köhler in seiner Berliner Rede gefordert hat. Deswegen finde ich es nicht in Ordnung, daß man denen im Weserstadion ein Forum bietet. Ein kluger Moderator hätte die ein oder andere kritische Frage stellen müssen. Auch wenn es Werders Hauptsponsor ist, sollte eine Gegenrede erlaubt sein. Dieser Spruch auf dem Trikot ist eine hohle Phrase und genauso peinlich wie das sponsorenfreie Trikot aus 2001. Wenn Bank heute so geht, dann gute Nacht Deutschland.

    Ja so ist das bei Werder: Allgemeine Selbstbeweihräucherung.
     
  2. Ich bin in der Materie nicht so ganz drin, finde die ganze Banksache aber doch sehr komisch und wäre froh, wenn wir nen ordentlichen Sponsor nach BWIN&Citibank kriegen, das war beides nix!
     
  3. jo - endlich Beck's
     
  4. baumi6

    baumi6

    Ort:
    1,1km von unserem Wohnzimmer entfernt
    Kartenverkäufe:
    +86
    Wobei man schon zwischen rechtlichen und moralischen Aspekten unterscheiden muss. Da war mir Bwin schon lieber. Schade, dass man sich vorab nicht richtig schlau gemacht hat, bzw. die dt. Gesetze in dieser Hinsicht sogar nicht mit den europäischen einher gehen.
    Das Trikot von 2001 ist immer noch eines meiner liebsten. Nur blöd, dass das so wenig Geld einbringt;)
    Hauptsache wir werden kein Russenclub wie Schalke!
     
  5. baumi6

    baumi6

    Ort:
    1,1km von unserem Wohnzimmer entfernt
    Kartenverkäufe:
    +86
    :tnx::tnx::tnx: Zur Not auch ein Kombivertrag mit Stadionnamen, wenn es dann irgendwann mal so sein wird/muss
     
  6. Volle Zustimmung! Werder sollte sich nach einen seriösen Trikot-Partner umsehen. Die City-Bank ist es mit Sicherheit nicht!
     
  7. Auf alles was aus den USA kommt, würde ich mich in nächster Zeit nicht unbedingt blind verlassen. Übrigens: Citibank
     
  8. Das darf nicht wahr sein - Dein Edit wollte ich gerade in einem separaten Post ausdrücken. Wenn das altehrwürdige Weserstadion schon eines Tages nicht mehr Weserstadion heißen sollte - mit Beck's Arena oder Beck's Park könnte ich am ehesten leben.

    :tnx:
     
  9. Oder wie ein User mal so schön schrob

    Beck's-Kiste

    :-D
     
  10. ich würde dann gerne in den "Beck´s-Kasten" gehen.
     
  11. :tnx::tnx::tnx::beer:
     
  12. Leider ist Beck's auch nur noch Teil eines internationalen Konzerns, der aber, wenn er die Bedeutung richtig einschätzt, möglicherweise auf offene Ohren treffen könnte. Die Haltung Werder's steht auf einem anderen Blatt und ist zu respektieren. Das Weserstadion ist das Weserstadion - aber wer weiss, was wäre, wenn solche Ideen sich mal in Gespräche verwandeln würden.

    Ach, was solls - wir werden es alle zusammen nicht ändern - und der Name Weserstadion löst schon auch Stolz in mir aus...
     
  13. Neasy

    Neasy

    Ort:
    Lingen
    Die Citibank ist nicht seriös, der Stadionsprecher soll einem Sponsor in der Halbzeitpause kritische Fragen zum Geschäftsmodell stellen -> :stirn:
     
  14. :tnx:
    so scheiße citibank auch sein mag, den eigenen hauptsponsoren zum affen zu machen, sowas wirst du nirgendwo erleben, wäre ja auch totaler schwachsinn.
     
  15. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Es gab doch mal ein Fantrikot mit Becks-Sponsor.
    Wär echt klasse wenn da in naher Zukunft einen Zusammenarbeit zustande kommen würde und wir nach Kik, bwin und citibank endlich einen ordentlichen Trikotsponsor bekommen würden.
     
  16. In mir auch, das kannst du glauben! Wir sind noch REAL;)

    Kann mir jemand erklären worin genau die Differenzen zwischen WERDER und Beck's im Sponsorenbereich liegen?
     
  17. baumi6

    baumi6

    Ort:
    1,1km von unserem Wohnzimmer entfernt
    Kartenverkäufe:
    +86
    Geht mir ähnlich. Auch wenn einige das vielleicht für altmodisch halten.
    Wenn man bedenkt, dass die Stadien von 16 Erstligisten so "wundervolle" Namen tragen:D Habe keinen Plan, wieviel die Namensrechte einbringen würden, aber da hätte ich eine recht hohe Schmerzgrenze...

    So und nun wieder zu Stolli;)
     
  18. der Sponsor bleibt, nur der Name ändert sich im Laufe dieses Jahres, da aber noch nicht bekannt ist, wie der heissen wird, die citibank ist ja aufgekauft worden, wollte man (Müller) uns Fans nicht zumuten, innerhalb einer Saison gleich 2x Trikots wechseln zu müssen, deshalb bleibt der Spruch für diese Saison und ab der nächsten Saison steht dann der neue Name auf den Trikots.
    Finds auch nicht so witzig, aber wenn ich dran denke, was mit KiK war und dass wir jetzt ein 'zusätzliches Maskottchen' hätten mit blubb, brotaufstrich und telefonauskunft, bräuchte ich nicht
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Vll weil becks eine internationale biermarke ist? Ich trink auch kein veltins, weils schalke bier ist :D
     
  20. das geht mir jetzt genauso mit Veltins, aber ich dachte wir haben überall so viele Sympathisanten;)