Bremer Freimarkt

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Hansestädter, 14. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Weshalb?
    Ist sehr lecker.
     
  2. keine Ahnung - gedünstete Antilopenhoden mögen auch schmecken - trotzdem würde ich sie nicht essen. Ist irgendwie so 'ne Abneigung, habe ich bei verschiedenen Gerichten, dazu gehören z.B

    - Lamm
    - Hase / Kaninchen
    - Innereien aller Art
    - ...
     
  3. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Lamm finde ich göttlich, Hase und Kaninchen auch. Pferd bin ich noch nicht zu gekommen, würde ich aber durchaus probieren, wobei ich mit Innereien schon Probleme habe. Mich stört es absolut nicht wenn andere das essen, aber für mich ist es nichts.
     
  4. tja, so ist das mit den Vorlieben.

    Meine Favoriten sind Argentinisches Rind, Geflügel aller Art, bei Wild nur Federvieh, also Fasan, Wachtel etc.. (Reh und Hirsch äußerst ungern, da die so niiiiedlich sind, daher eben auch kein Hase/Kaninchen).

    Oder auch exotisches wie Känguru oder Krokodil.

    ... und am allerliebsten alles, was aus dem Meer kommt, in gebratener, gegrillter, gedünsteter, sautierter und wasnichtnochaller Form, teilweise gern auch mal roh!

    @ alle Freimarktbesucher: sorry für OT
     
  5. holu

    holu

    Ort:
    NULL
    wo hast du denn krokodil herbekommen? Sind die nicht unter Artenschutz?
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich glaube, Krokodil kannst du sogar bei Aldi kaufen. Hab ich in Australien mal gegessen, nicht so mein Fall.
     
  7. nee, kann man in gut sortierten Geschäften finden. Schmeckt von der Konsistenz so wie ein Mittelding aus Pute und Tintenfisch (Tendenz zur Pute) und ist schneeweiß.
     
  8. hier bei Aldi Süd nicht, höchstens gelegentlich bei irgendwelchen Aktionswochen
     
  9. Hansestädter

    Hansestädter

    Ort:
    BREMEN AN DER WESER
    Kartenverkäufe:
    +2
    Der Eine sagt so, der Andere sagt so.....

    Mit Essen und Geschmäckern ist es wie mit Fußballvereinen. :grinsen:

    Und wenn wir schon mal bei Geschmäckern sind: Wen hättet (leider schon gelaufen) Ihr denn zur Miss Freimarkt gewählt:

    http://www.freimarkt.de/miss_wahl.php

    Ich hätte wahrscheinlich Christin oder Sina gewählt. Bin mal gespannt wer das Rennen gemacht hat.
     
  10. Sina, ganz klar Sina :eek:
     
  11. wolterdingen

    wolterdingen

    Ort:
    Soltau/Wolterdingen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Moin.
    Ich möchte am 17.10 erst zum Spiel gegen Hoffenheim und im Anschluss auf den Freimarkt. Für mich stellt sich jetzt bloß die Frage, wo ich am besten Parken sollte, kann mir da einer weiterhelfen? Ich parke sonst immer am Hemelinger Hafen (P&R).

    Gruß André
     
  12. Hansestädter

    Hansestädter

    Ort:
    BREMEN AN DER WESER
    Kartenverkäufe:
    +2
    Moin, André!

    Ich würde in deinem Fall gleich in Findorff "Am Weidedamm" (neben dem Bürgerpark) parken. Mittags (schätz mal bis 13 Uhr) wirst du dort bestimmt einen Parkplatz ergattern können und von da aus würde ich über die Bürgerweide Richtung Hauptbahnhof marschieren und am Hauptbahhof in die 10 in Richtung Sebalsbrück einsteigen. Die Fahrt dauert gerade einmal 10 Minuten und nach dem Spiel steigst du in der Hamburger Str. einfach in die Bahn Richtung Hauptbahnhof.

    Einziger Tipp:
    Lass im Auto keine Wertsachen und falls vorhanden, nimm dein abnehmbares Radio mit. Sehr beliebte Aufbruchstelle zur Freimarktszeit......
     
  13. wolterdingen

    wolterdingen

    Ort:
    Soltau/Wolterdingen
    Kartenverkäufe:
    +3
    danke für die schnelle antwort.
    Also lohnt es sich nicht am Hemelinger Hafen zu parken oder fahren dort auch nachts noch busse hin?
     
  14. baumi6

    baumi6

    Ort:
    1,1km von unserem Wohnzimmer entfernt
    Kartenverkäufe:
    +86
    Bin mir nicht sicher, denke aber nicht. http://www.bsag.de/4767.php Demnach fahren dort keine "offiziellen" Linien.
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hat es dir denn geschmeckt? Ich habe mal Elefantenfleisch gegessen, fand ich aber ziemlich langweilig.

    Kristina!
     

  16. ... von mir aber nicht! :wild:

    Obatzter und Weißwürste - siehe Eisendieter, lecker!

    Aber Bries ist lecker, gabs auf meiner Hochzeit ..... :grinsen:
     
  17. Hansestädter

    Hansestädter

    Ort:
    BREMEN AN DER WESER
    Kartenverkäufe:
    +2
  18. Hey Leute, nicht dass die Vegatarier hier im Forum (sind zum Glück nur wenige) gleich in Ohnmacht fallen. Aber exotische Pflanzen zum Mitessen bietet der Freimarkt ja nun leider ja nicht.:lol:Bleibt ihnen wieder mal "nur" die Hopfenkaltschale als Alternative.
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Vegetariern empfehle ich die Käsebude! Sehr geil! :)
     
  20. y_man

    y_man

    Ort:
    Delmenhorst
    Kartenverkäufe:
    +10
    Auch für Vegetarier gibt es doch genügend aufm Freimarkt zu essen. (z.B. Champignons, die auch sehr lecker sind). Ich bin aber kein Vegetarier und esse daher auch gerne andere Spezialitäten vom Tier :D

    Krokodil, Känguruh, Strauß etc. habe ich auch schon in Australien gegessen, in Mexico noch ganz andere Sachen (Meerschweinchen allerdings nicht). Ich finde eigentlich, dass es jedem selber überlassen werden sollte, was er/sie essen möchte.

    Pferdewürstchen gibt es übrigens auch beim TSV Buchholz im Stadion (als Krakauer, zumindest als ich da hoppen war) und auch aufm Weihnachtsmarkt in Bremen (dort in vielen Varianten :D)

    Bevor ich am Samstag zum Freimarkt gehe, werde ich aber noch die Handball Damen in der Werderhalle in der Hemelinger Straße anfeuern gehen (Anpfiff 18:30 Uhr). Hoffe doch, da auch mal einige von den Freimarktgängern zu sehen. Die Mädels sind wirklich super sympathisch und man kann mit ihnen im Gegensatz zu den meisten Fußballprofis auch mal schnacken.