Bilder&Videos

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von MarcelWerderBremen, 12. März 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +332
    wie nach jedem spiel alles hier rein
     
  2. Über Bilder von der Choreo wär ich sehr dankbar!:svw_applaus:
     
  3. rheinbacher

    rheinbacher

    Ort:
    bei bonn
    Kartenverkäufe:
    +18
    was denn für ne choreo?
     
  4. Na ganz am Anfang die großen Banner, die ziemlich lange da waren und mit dem Konfetti oder was das war und den Fahnen dazu! Sah im TV ganz geil aus!:svw_applaus:
     
  5. Dragonius

    Dragonius

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +89
  6. Dragonius

    Dragonius

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +89
    Die Quali is nicht so gut, weil ich die Bilder von werder.tv aus dem Video geschnitten habe;)
     
  7. Dachte ich mir schon fast!;) Danke trotzdem für die Mühe!:beer:
     
  8. Poring

    Poring

    Ort:
    NULL
  9. Werder_Forever69

    Werder_Forever69

    Ort:
    Fishtown
    Kartenverkäufe:
    +2
  10. Werder_Forever69

    Werder_Forever69

    Ort:
    Fishtown
    Kartenverkäufe:
    +2
  11. Dragonius

    Dragonius

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +89
  12. Mr.Vain7

    Mr.Vain7

    Ort:
    NULL
    kommt heut eigentlich noch alle zusammenfassungen der gesamten samstags-spiele??
     
  13. auf sport 1
     
  14. Dafür gabs ja ne Schweigeminute.
     
  15. ich glaube die regen sich darüber auf weil auf einem spruchband irgendwas mit "bis die ganze welt versinkt" stand ...

    aber trotzdem völliger quatsch dass man mit der choreo darauf abzielen wollte
     
  16. Judo

    Judo

    Ort:
    Wilshusen
    Kartenverkäufe:
    +60
    Stimmt, jetzt weiss ich auch, warum die Gladbacher das wohl nicht so toll fanden...fällt mir jetzt auch erst auf, wo du das ansprichst...die Gladbacher können ja nicht wissen, dass das ein Fangesang von uns ist...und ich muss zugeben, vor dem Hintergund des "nicht-wissens" kann man eine gewisse Aufregung verstehen.