Benjamin Goller (ausgeliehen an den SV Darmstadt 98)

Dieses Thema im Forum "Leihspieler" wurde erstellt von WeizenOlli, 29. April 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Münster
    Kartenverkäufe:
    +38
    Nur bei den erstens sechs. In der abgelaufenen Saison hat Selke ja sogar gegen Hertha getroffen.
     
    Bremen gefällt das.
  2. dersanierer

    dersanierer Guest

    Sehe ich auch so...

    Möglicherweise ist Anfang Goller nicht torgefährlich genug. Seine Scorerbilanz in Karlsruhe war auch nicht so überragend (4 Tore + 2 Vorlagen bei 27 Einsätzen).
    Durchaus denkbar übrigens, das Dinkci einer der Außenstürmer sein wird, der ist a) flexibel einsetzbar, b) sehr schnell und c) auch sehr torgefährlich. Ein Spieler, der bei mir eine enorme Phantasie weckt. Man sollte unbedingt versuchen, seinen Vertrag schnellstmöglich zu verlängern. Meinetwegen mit dem "Anreiz" einer AK für den Fall, das Werder den Wiederaufstieg nicht schafft.
     
  3. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Habe heute mit meinem Nachbarn das 1860 gegen Lilien Spiel komplett gesehen, Goller hat sicherlich Potential, aber es ist gut wenn er sich erst nochmal durchsetzen muss, da fehlt noch der entscheidende Schritt für den Herrenbereich und somit der Schritt für höhere Aufgaben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2021
    dersanierer gefällt das.
  4. dersanierer

    dersanierer Guest

    Höhere Aufgaben? Naja, Werder und Darmstadt spielen zumindest in der gleichen Liga...

    Ich habe auch nicht behauptet, das Goller (schon) ein Topmann ist. Ich wundere mich eben nur, das man mit Goller den einzigen echten Flügelstürmer verleiht, den man hat. Und das auch noch, bevor auf dieser Position neue geholt werden. Und ob ein Kastrati (der immerhin auch noch rund 2 Mios kosten soll) viel besser oder überhaupt besser als Goller sein soll, zweifle ich zumindest mal an.