Benjamin Goller (ausgeliehen an den Karslruher SC)

Dieses Thema im Forum "Leihspieler" wurde erstellt von WeizenOlli, 29. April 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Also möchtest du, dass er Spielzeit bekommt, auch wenn er momentan noch nicht weit genug für die Bundesliga ist? :denk:
     
  2. Na warte mal ab wen FB noch aus dem Hut zaubert...immerhin 2 Liga.
    Immerhin schon mal 2 Spieler ordentlich verliehen, weiter so Baumann.
    Denke kommen beide besser zurück. Entwickeln wir halt Spieler in anderen Vereinen...
    ... wird jetzt noch spannender wer kommt.
     
  3. Wer sagt denn, dass er noch nicht weit genug ist? Seine Einsätze waren allesamt vielversprechend, warum bekommen das eigentlich alle anderen Vereine auf die Kette mal junge Spieler Bundesligatauglich zu machen...dachte Werder wäre ein Ausbildungsverein...unsere Talente werden in erster Linie ausgeliehen/abgeschoben....
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  4. Das wissen wir ja nicht. Also ich zumindest. :) Und ja. Ich möchte, dass hier endlich mal junge Spieler ne Chance bekommen.
     
    Klatti5 gefällt das.
  5. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Optimismus ist ja nicht schlecht.
    Schauen wir mal ob die beiden von den 13(?) die zurückkehren, das gestärkt tun.
     
    mojoforsvw gefällt das.
  6. Welcher seiner Einsätze soll denn vielversprechend gewesen sein? :denk:
     
  7. Hoffe FB hat halt bessere Talente in Aussicht.
    Nach Beste und Goller ist jetzt JE dran. Dem würde 2 Liga gut tun...
     
  8. Aber nur dann, wenn es auch Sinn ergibt. Natürlich kannst du, wie es hier letztens glaube ich auch mal gefordert wurde, einen Dinkci oder auch andere ins kalte Wasser schmeißen. Das allein bringt aber nichts, wenn der Spieler einfach nicht weit genug ist.
     
  9. Denke 2 Liga ist gut zum Aufbau.
    Bremen kann ja nicht alle 13 Talente spielen lassen...
     
  10. Dortmund Pokal und Liga, Frankfurt, Leverkusen, Gladbach, Paderborn, Düsseldorf guck dir die Spiele noch mal an, gerade gegen Frankfurt und BVB im Pokal fand ich seine Leistung nach Einwechslung vorbildlich.
    Hatte immer das Gefühl, dass er frischen Wind rein bringt...
     
  11. Mal sehen wie viele Talente Bremen in der Mannschaft haben wird.
    Sargent und Friedl sind langsam keine Talente mehr. Fehlt je nur der endgültige Durchbruch.
    Friedl als LIV fand ich aber schon besser als Moi... Sargent hatte mehr Vertrauen als Selke.
    Agu wird sicher mal spielen. Vielleicht will man in jedem Bereich einen haben ?
     
  12. Ins kalte Wasser schmeißen wäre es bei Goller jetzt mMn nicht mehr. Er durfte ja schon Bundesligaluft schnuppern. Finde es halt schade, dass er jetzt nen Schritt zurück gehen muss, statt bei uns mal ne reelle Chance zu bekommen. Man muss sich doch bei seiner Verpflichtung was gedacht haben. Zum Verleihen haben wir eigenen Nachwuchs.
     
    Klatti5 gefällt das.
  13. Ja, weil Goller schnell laufen kann bzw sehr dynamisch agiert. Das erzeugt dann gegen ermüdete Gegner (in den Spielen, die du aufzählst, wurde er immer im Laufe der zweiten Hälfte eingewechselt, oftmals um die 80. rum) den Eindruck, dass da jemand frischen Wind bringen würde. Mehr als das kam meinem Eindruck nach aber auch nicht. Habe Goller in seinen Einsätzen immer als extrem eindimensionalen Spieler wahrgenommen. Wenn er sich wirklich weiter entwickeln soll, dann helfen ein paar wenige Kurzeinsätze, die er bei uns vielleicht bekommen würde, doch absolut nicht weiter.

    Gegen Dortmund und Frankfurt hat er im Pokal btw gar nicht gespielt. ;)
     
    FatTony und mojoforsvw gefällt das.
  14. Klar wird man sich bei seiner Verpflichtung was gedacht haben. Und wenn er jetzt ein Jahr zweite Liga spielen darf und sich in dieser Saison bei Karlsruhe etablieren kann, dann ist er vielleicht nächstes Jahr einer für unsere Profis.
     
  15. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Im Winter noch "ganz nah dran" und jetzt Verleihe. Ein System kann ich hier nicht erkennen.
     
    Klatti5 gefällt das.
  16. Denke das System ist: Wer nicht den Sprung eindeutig schafft wird verliehen.
    Wünsche mir eine Leihe von JE nach Paderborn... :love:
     
  17. Moderne Geldverbrennung...stimme da absolut OFW bei, es muss doch vor so einer Verpflichtung eine Idee dahinter gesteckt haben...kann bei Werders vorgehen bzgl. Talente keinen durchdachten Kurs erkennen...wie Lübecker richtig betont ...erst nah dran und jetzt verleihen ...was ist der Plan?
    Am besten U23 dicht machen und nur noch fertige Spieler verpflichten aber dann wird gejammert das keine Kohle da ist ...
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  18. Ich bin wirklich gespannt was aus Jojo wird.
     
  19. Wieso denkt ihr denn jetzt, bei Goller würde keine Idee dahinter stecken? Bevor der zu uns kam, hat er bei Schalke in der Jugend und danach hauptsächlich in der U23 (in der Oberliga!) gespielt. Denke der wird nicht mit dem Anspruch gekommen sein, sich hier direkt bei den Profis durchzusetzen. Dass er überhaupt mal in der Bundesliga spielen durfte, wird zum großen Teil an den vielen Verletzten gelegen haben, sonst hätte er hier vermutlich auch öfter in der U23 gespielt. Die Idee ist jetzt, ihn weiterzuentwickeln. Dafür braucht es Spielpraxis, die er hier kaum bekommen dürfte (falls sich nicht wieder der halbe Kader verletzt), also verleiht man ihn. Und da ist die zweite Liga als Zwischenschritt doch ne gute Option.
     
    FatTony gefällt das.
  20. Und manche fordern gar den Transfer eines 32-Jährigen zu Werder ;)