Auftsellungen + Tipps

Dieses Thema im Forum "FC Erzgebirge Aue - Werder Bremen" wurde erstellt von kieler sprotte, 19. September 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ich weiß, das gehört jetzt nicht so hir rein, aber: kommt das spiel im fernseh?

    aufstellung wie gegen die bauern
    tipp: 4:0
     
  2. ja auf Premiere. :D
     
  3. Bremer Macht

    Bremer Macht Guest

    Werder muss nun konstant die Spur halten, will heißen, jedes Spiel mit höchstem Engagement, Einsatz, Willen und mit großer Entschlossenheit angehen.

    Dann kann man auch spielerisch glänzen, das große spielerische und technische Potenzial abrufen und weiterhin dauerhaft Erfolg haben.

    Die nächsten Ziele: Siege gegen Aue im DFB-Pokal (der in Bremen seither eine große Tradition hat) und gegen den sehr gut gestarteten Aufsteiger Hoffenheim.

    Wer Titel holen will, muss dafür in jedem Spiel alles geben, dann kann man einige Ziele vielleicht auch erreichen.
     
  4. Ich würde es sehr bedenklich und schade finden wenn Vranjes und Prödl wieder auf die Bank müssten. Es sollten die gleichen Elf wie in München spielen. Das wäre nur Fair und ein Zeichen an die Mannschaft das absolut nach Leistung aufgestellt wird, und das man sich von der Bank in die Startelf spielen kann.
    Bin ein großer Fan von Frings, aber noch ein Spiel denkpause wird ihm nicht schaden.

    Gegen München hat man deutlich gesehen das ein Mittelfeld mit zwei Kämpfern (Baumann, Vranjes) sehr sehr gut funktioniert hat.

    Also gleiche Elf bringen, und wenn Frings, Fritz und Jensen wieder bereit sind auch käpferisch voll dagegen zuhalten wieder rotieren. Denn in einer guten Form gehören sich eigentlich auch in die Startelf.
     
  5. Sven1899

    Sven1899

    Ort:
    NULL
    Selbe Elf wie gestern bitte, nur Frings für Baumann.
    Wohl oder übel muss man sagen, dass mittlerweile ins Alter gekommen ist.
    Ansonsten bitte nicht umstellen, vorallem in der Defensive.
     
  6. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +102
    Gleiche Elf wie gestern.. evtl könnte man Frings wieder spielen lassen.. (für Baumann?)... Prödl sollte weiterhin auf den Außen spielen, vllt passt das besser zu ihm...
     
  7. Wiese
    Prödl, Mertesacker, Naldo, Boenisch
    Jensen/Baumann
    Frings, Özil
    Diego
    Rosenberg, Pizarro

    2:0 Sieg
     
  8. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3

    Wiese
    Prödl - Mertesacker - Naldo - Boenisch
    Baumann
    Vranjes - Özil
    Diego
    Rosenberg - Pizarro

    3:0 Sieg.
     
  9. Frings UND Jensen zusammen mit Özil und Diego funktioniert nicht. Frings und Jensen machen für beide nicht genügend Dreckarbeit und stecken nicht so zurück, wie es eigentlich angebracht wäre. Da empfinde ich Vranjes Zurückhaltung, was seinen Offensivtrieb betrifft, schon wesentlich angenehmer und zuverlässiger. Realistischerweise wird man aber wohl nicht drum herum kommen Frings spielen zu lassen, der andernfalls ziemlich schnell Stress verbreiten würde. Auch Fritz, wenn er fit ist, wird wohl spielen, da er einfach Schaafs Bild von einem AV entspricht, was nicht gegen Prödl oder Pasanen gerichtet ist. Letzteren würde ich aber lieber sehen. Komme also zu folgender Aufstellung:


    Wiese

    Fritz(Pasanen)-Mertesacker-Naldo-Boenisch


    Vranjes


    Frings-Özil


    Diego


    Rosenberg-Pizarro


    Eine Herausnahme von Vranjes kann und darf einfach nicht geschehen, wenn Schaaf offenen Konkurrenzkampf auch weiterhin haben will.
     
  10. Vranjes ist einfach kein 6er und wird aufgrund seiner Spielübersicht ausschließlich für die Halbpositionen beabsichtigt. Viele denken es, aber eigentlich spielt er in Bremen nie auf der 6. Da wäre Jensen noch die bessere Wahl.
     
  11. Sehe ich anders. Vranjes ist taktisch erstklassig ausgebildet und verfügt über ein gutes Stellungsspiel, was eher auf der 6 von Vorteil ist, denn auf der Halbposition, wo eher Dynamik gefordert ist. In der jüngeren Vergangenheit kann ich mich an das Uefa-Cup Heimspiel Werder gegen Ajax Amsterdam erinnern, wo Werder mit Vranjes als DM und Frings als halbrechter Mittelfeldspieler aufgelaufen ist, und das prächtig funktioniert hat.
     
  12. Ich denke das die Jungs die gestern spielten, sich es verdient haben auch gegen Aue zu spielen. Da müssen sobald sie denn fit sind, die Herren Frings und Fritz halt mal auf der Bank Platz nehmen.

    Ich denke es wird ein hart erkämpftes 2:0 für Grün - Weiss. Man möchte fast sagen, das das Spiel morgen schwerer wird, als das gestrige. :D


    Tante Edith zeigte mir gerade diese Website.

    http://www.myp2p.eu/broadcast.php?matchid=19214&part=sports

    Es ist für Dienstag das einzigste Spiel das scheinbar gestreamt wird. Wäre super für alle nicht Premiereabonnementen
     
  13. Das Spiel wird mit Sicherheit schwerer als das gegen die Bauern,und Schaaf sollte die Mannschaft nicht verändern,es sollte doch immer noch nach Leistung aufgestellt werden und solange die Leistung stimmt müssen sich Frings und Co. eben mal hinten anstellen.;)
    Dann schauen wir mal was T.S. machen wird.
     
  14. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +102
    Aue müssen wir einfach schlagen.. die sind Vorletzter in der 3. Liga..
    auch wenn es für die das Spiel des Jahres ist.. da muss sich einfach unsere Qualität ohne größere Probleme durchsetzen!
     
  15. egal wer spielt............weiterkommen iss pflicht !!!!
     
  16. kleiner Gegner --> mangelnde Einstellung ^^ --> ödes Spiel --> knapper Sieg --> Mund abputzen --> hauptsache weiter --> 3:1 für grün-weiß
     
  17. stimmt, dem schließe ich mich an ;) aue müsste machbar sein.
    die elf gegen bayern war super! prödl kam in österreich schon zu einsätzen im mittelfeld, als gelernter iv könnte er ja dann mal als 6er für baumi agieren? wie auch immer... SIEG!!!
     
  18. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Es ist wie immer ein schweres Spiel zwischen Groß und Klein........

    Ohne professionelle Einstellung wird es sehr schwer werden, ich zweifle nicht an der Einstellung der Mannschaft jedoch sind das die schwersten Spiele....

    Egal wie, hauptsache weiterkommen......
     
  19. KolDiego

    KolDiego

    Ort:
    Hude
    :tnx:
    Und wenn's nen 0:1 ist in der 90. Minute. Ich will endlich wieder nach Berlin. Das war 2004 wohl meine lustigste Auswärtsfahrt...

    Mein Tipp: Aue 0:3 Werder
    0:1 Rosenberg
    0:2 Pizarro
    0:3 Pizarro
     
  20. Verändern würde ich nur den Sturm, damit die auch nicht ohne Spielpraxis bleiben... Almeida und Harnik.

    Ergebniss 4:0
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.