Aufstellungscheck: Grundausrichtung (Hinrunde, 2011/12)

Dieses Thema im Forum "Hinrunde 2011/2012" wurde erstellt von Christian Günther, 2. September 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Welche Grundtaktik sollte Werder spielen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 3. Oktober 2011
  1. Doppelsechs

    13 Stimme(n)
    25,5%
  2. Raute

    28 Stimme(n)
    54,9%
  3. 4-3-3

    7 Stimme(n)
    13,7%
  4. 4-2-3-1

    14 Stimme(n)
    27,5%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Pünktlich zum 1.9. kommt auch dieses Jahr der traditionelle Aufstellungscheck um die Ecke (nachdem ich ihn im Winter ausfallen lassen musste). Die Regeln bleiben wie gehabt:

    Die Kandidaten

    Doppelsechs:

    ----------------------TW-------------------------
    ----RV------IV-------------IV---------LV--------
    --------------DM------------DM------------------
    ---------OM---------------------OM--------------
    ------------ST----------------ST-----------------

    Raute:

    ----------------------TW-------------------------
    ----RV------IV-------------IV---------LV--------
    ----------------------DM--------------------------
    ---------DM---------------------OM-------------- (oder umgedreht)
    ----------------------OM--------------------------
    ------------ST----------------ST-----------------

    4-3-3

    ----------------------TW-------------------------
    ----RV------IV-------------IV---------LV--------
    --------OM----------DM-----------OM-----------
    ----------------------OM--------------------------
    ------------ST----------------ST-----------------

    Wenn es noch andere Wunschformationen gibt, einfach melden!

    Ergebnisse Grundausrichtung Hinrunde 2010/2011:

    [table="head"]Platz|Spieler|Stimmanteil
    1.|Doppelsechs|60,42%
    2.|Raute|22,92%
    3.|4-5-1|16,67%
    [/table]

    Die Elf der Hinrunde 2010/2011:

    --------------------------------Wiese--------------------------------------
    ---Fritz-------------Naldo----------Mertesacker--------Silvestre------
    ---------------------Frings-----------------Bargfrede--------------------
    --------------Marin--------------------------------Hunt------------------
    --------------------Arnautovic---------------Pizarro-------------------

    Bank: Mielitz, Prödl, Boenisch, Pasanen, Borowski, Wesley, Almeida

    Ergebnisse Grundausrichtung Winterpause 2009/2010:

    [table="head"]Platz|Spieler|Stimmenanteil
    1.|Raute|63,33
    2.|Doppelsechs|36,67
    [/table]

    Die Elf der Winterpause 2009/2010:

    --------------------------------Wiese--------------------------------
    ---Fritz----------Naldo---------Mertesacker-----Boenisch--------
    -------------------------------Bargfrede-----------------------------
    --------------Frings---------------------------Hunt------------------
    ----------------------------------Özil---------------------------------
    --------------------Almeida---------------Pizarro------------------

    Bank: Wiedwald, Abednnour, Prödl, Pasanen, Niemeyer, Marin, Rosenberg


    Ergebnisse Grundausrichtung Sommerpause 2009/2010:

    [table="head"]Platz|Spieler|Stimmenanteil
    1.|Doppelsechs|85,80
    2.|Raute|14,20
    [/table]

    Die Elf der Sommerpause 2009/2010:

    --------------------------Wiese-----------------------------
    ---Fritz----------Naldo---------Mertesacker-----Boenisch-----------
    ---------------------Frings-----------------Borowski---------------
    --------------Marin--------------------------------Özil------------
    --------------------Almeida---------------Moreno------------------

    Bank: Mielitz, Prödl, Pasanen, Niemeyer, Jensen, Bargfrede, Sanogo
     
  2. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +33
    Ich bin noch immer von der Raute überzeugt.
     
  3. Ich nicht. Wir haben kein Personal für die Raute. Keinen 10er. Spieler wie Marin werden in der Raute verschenkt. Ich hätte gerne ein 4-2-3-1 um die Flexibilität unseres Mittelfeldes stärker nutzen zu können, bzw. ein 4-3-3. Mit einem 4-4-2 könnte ich auch gut leben.
     
  4. svwmarius96

    svwmarius96

    Kartenverkäufe:
    +22
    :tnx:
     
  5. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +33
    @zoggg: Das Personal für eine Raute haben wir mMn schon. Zumindest, wenn man davon ausgeht, dass Fritz im Mittelfeld bleibt.
     
  6. Wen siehst du als 10er? Marin wuselt im Moment überall und nirgendwo rum, weil es ihm wohl nicht gut bekommt an die 10 gebunden zu sein. Hunt könnte das am ehesten spielen. Ekici ist ein zetraler Mann mit Zug nach vorne, aber von den Anlagen her kein Spielmacher. Ekici würde in eine Raute auf die Halbpositionen gehören. Der einzige echte Spielmacher wäre Trinks.


    Ich würde das Mittelfeld als 4-2-3-1 stafeln.

    --------------Pizarro-------------------
    --Marin-----Arnautovic------Wesley----
    -----Ekici-------------Bargfrede--------

    So zumindest für den Fall, dass Fritz wieder nach hinten rechts rückt.
     
  7. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +33
    Genau der. Angenommen, Fritz agiert weiter im Mittelfeld, würde ich so spielen:

    ...
    Fritz
    Bargfrede, Marin
    Hunt
    Pizarro, Arnautovic/Rosenberg
     
  8. @zogg

    Das sieht richtig gut aus.


    1.Elf
    Pizarro
    Marin-Arnautovic-Hunt
    Ekici-Bargfrede
    Schmitz-Naldo-Sokratis-Fritz
    Wiese

    2.Elf
    Rosenberg-Wagner
    Trinks
    Kroos-Borowski
    Ignjovski
    Boenisch-Wolf-Prödl-Wesley
    Mielitz

    Wir können 2 Mannschaften aufstellen :D
     
  9. Sagt "Doppelsechs" auch aus, wie es weiter vorne aussieht?


    4-2-3-1 ist ja eigentlich auch ne "Doppelsechs" ?!
     
  10. Streng genommen ist ein 4-4-2 mit 2 zentralen Leuten überhaupt keine Doppelsechs, weil die Spieler ja auch Offensivaufgaben verrichten müssen, da der Raum im offensiven Mittelfeld vor ihnen ja unbesetzt ist. Im 4-2-3-1 kann man die defensiver ausrichten, weil sich davor ja noch einer befinden. Eigentlich stellt man aber keine rein defensiven Leute auf, sondern lässt beide Offensivsuafgaben verrichten. Heutzutage hat auch oft einer klar offensive Aufgabe.

    Und wenn man Korinthen kacken möchte, so wäre der Begriff Doppel-6 sowieso namentlich schon Unsinn, weil ja keine Position auf dem Platz doppelt besetzt ist. Nach der Logik müssten Kroos und Özil in der NM nebeneinander auch eine Doppel-10 sein.

    Im Grunde ist das einfach ein fest eingebürgerter Begriff, der einfach immer weiter verwendet wird. Eigentlich haben klassische 6er (Frank Baumann) aber gar keine Zukunft in der momentanen taktischen Ausrichtung im Fussball.