Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Eintr. Frankfurt (11. Spieltag)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 1. November 2023.

Diese Seite empfehlen

  1. butch

    butch

    Ort:
    NULL
    Ob wir wirklich schon so viel Stärker geworden sind ist halt die Große Frage, ich bin da noch etwas skeptisch ohne das ich die Leistungen der letzten Wochen schlecht machen will, es war ne Steigerung zu erkennen ganz klar aber...
    BvB hatte nicht wirklich seinen besten Tag und hat schon ziemlich viel liegen lassen, Union war lange in Unterzahl und ist sowieso total neben der Spur in jedem Mannschafts Teil, Wolfsburg war stark verunsichert und dreht trotzdem das Spiel mit relativ wenig Aufwand. Nun kommt eine starke Mannschaft die auch noch richtig gut in Form ist, nun wird sich denk ich zeigen wie Stabil und Stark wir wirklich sind. Man kann gegen Frankfurt denk ich ruhig verlieren ich habe nur Angst das die uns Zuhause so weg klatschen das unsere Jungs das grade erst wieder aufgebaute Selbstbewusstsein sofort wieder für die nächsten Wochen verlieren, ein übler Rückschlag wäre Gift für die Team Entwicklung, ich befürchte das so ein bisschen. Ich freue mich nicht auf dieses Spiel.
     
  2. Egal was kommt. DuckDucksch wird sich nen Wolf spielen, alle anderen werden ihr bestes geben.
    Nur leider wird es nicht reichen.
    Fazit: OW wird wieder gute Ansätze sehen trotz seiner fatalen Auswechslungen.
    FazitFazit: ich hoffe, eines besseren belehrt zu werden und wir nehmen doch 1-3 Punkte mit.
     
  3. OW zum Personal: Pavlenka, Groß und Keïta werden nicht zur Verfügung stehen. Ansonsten sind alle dabei.
     
    andy0606 und liam gefällt das.
  4. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    die SGE ist natürlich eine Stufe über uns durch die letzten Jahre, aber warum sollten wir uns verstecken und Sonntag nicht was holen? Wir haben immerhin ein Heimspiel und ganz so schlecht sind wir aktuell auch nicht aufgestellt!

    ich bin super selten im Weserstadion, weil es schwer ist an Karten zu kommen und ich immer aus Berlin anreisen müsste. Aber dieses Mal habe ich mir und meiner Verlobten das gegönnt und freue mich schon auf das Spiel und das Flutlicht und die Atmosphäre, die ich sonst nur vom Fernseher aus kenne.

    Anyway. wo kann man denn in Bremen ein gutes Schnitzel essen? Hat da jemand einen guten Tipp?
     
  5. Die ehrliche Antwort ist vermutlich: gar nicht. Also, nicht dass man nicht Schnitzel essen könnte, aber als Empfehlung? Ihr könntet es mal im Kvartier versuchen und dann berichten wie es war, dort waren wir noch nie und das würde mich interessieren. Ansonsten soll das Schnitzelhaus (no joke) gut sein, aber das ist in Stuhr. Dann die Standards wie Ratskeller oder Paulaners, selbst Edelweiß am Bahnhof. Das geht alles als "nicht schlecht" durch.
     
    liam gefällt das.
  6. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    Das ist dieses norddeutsche Understatement. :) „nicht schlecht“ wäre woanders ein großer Hype wahrscheinlich :)
     
    Jörg Rufer und FatTony gefällt das.
  7. Schade für mein neues Geburtstags-Heim-Keita Trikot - keine Einweihung mit Keita.
    War auch nur eine vage Hoffnung, dafür war auch sein letzter Auftritt erschreckend antriebslos, fast Stehfussball ohne Dynamik.
    Da frag ich mich schon, wie man sich dabei eine Muskelverletzung holen konnte.
    Geben wir die Hoffnung nicht auf,
    was sonst.

    Aufstellung wir gehabt.
    Außer Stark rückt rein, aber wer rückt raus.
    Wäre überraschend.

    Wie gehabt,
    kein Bundesligagegner ist leicht zu bespielen, aber dies werden sie von Werder im Weserstadion auch sagen.
    Ich freu mich auf Fussball,
    auf das ganze Tam Teram:
    Anziehen, Losfahren, zum Stadion, Flutlicht, ins Stadion, auf dem Platz, Nachbarn begrüßen, Schal heben, mitsingen (mehr grölen), Tipps abgeben, die letzten Infos und mehr austauschen, Aufstellung, Anpfiff, mitfiebern, sich beschweren, aufstehen, abklatschen, Umarmen, sich über den Sieg freuen
    (manchmal, aber immer öfter).

    Werder Bremen lebenslang grün weiß, wir gehören.....

    :schal::schal::schal::schal::schal:
     
  8. Ist das schon wieder am Sonntag? Gefühlt spielen wir eines von 10 Spielen mal samstags, 15:30 Uhr, wie es sich gehört. Meine Güte, dann ist heute also wieder nur uninteressanter Kram angesagt...
     
  9. Frankfurt hat einen Lauf und zudem viele Torschützen anzahlmäßig, sehr gefährlich für Werder.
    Ich will mal optimistisch sein und tippe auf einen 1:0 Sieg für Werder.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  10. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    2. Liga HSV - Kiel z.B. :D
     
  11. Von den zehn Duellen im November verlor Werder nur eines.
    Es kommt zum Duell der Teams mit den meisten Niederlagen in der Bundesliga-Historie (672/689).
    In den letzten sechs Jahren fielen in Bremen in diesem Spiel immer mindestens drei Tore. Im Vorjahr sogar sieben (3:4).
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  12. icxh bin mal bewußt überoptimistisch, weil diese truppe das m.e. auch drauf hat - wolfsburg hatte 2009 auch einen lauf, wurde meister, und hat trotzdem 2:5 gegen werder zuhause verloren und wir sind cup winner geworden! frankfurt ist doch keine übermannschaft!
     
    rudi1980 gefällt das.
  13. Flutlicht82

    Flutlicht82 Guest

    Ein 4-3-3 vs 4-3-3
     
  14. BasT82

    BasT82

    Ort:
    Daheim
    Morgen da wird es so sein...dann... hauen die Werder Bremer richtig rein!!!

    Schönes Wochenende Forum!:trommel::schal::dance::wdance:
     
  15. Das war aber eine Werder-Mannschaft, die in dieser Saison nicht nur den Pokal hätte holen können.
    Morgen brauchen wir wieder eine gute Ordnung, das einzige das wir gut können. Den Frankfurtern muss die Lust auf's Fußballspielen genommen werden.
    Und ohne das nötige Spielglück wird es nichts werden. Ich tippe auf ein 1:3
     
  16. Bei den heutigen Ergebnissen wären 3 P morgen sehr gut. Dann setzt man sich im Mittelfeld fest und hat etwas Abstand nach unten.
    Außerdem wäre das sehr gut für die Psyche.

    Also anstrengen!!!
     
  17. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    Danke für die Tipps, wir waren gestern im Kvartier und es hat uns sehr gut gefallen! Sehr freundlicher Service, nette Atmosphäre und das Schnitzel war wirklich sehr lecker! :)
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  18. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    ich möchte Dir deinen Überoptimismus nicht nehmen, aber du verwechselt da was: das 2:5 war bei Bayern unter Klinsmann in der besagten Saison, beim Meister Wolfsburg wurden wir mit 5:1 abgeschossen… :(

    aber das ist für das heutige Spiel ja sowieso egal.

    Mein letztes „Heimspiel“ war bei der Invasion in Berlin letztes Jahr und das davor das 2:0 gegen Regensburg zum Aufstieg. Ich hoffe die Serie hält heute an :)
     
  19. na also:
    Unser Anthony Platz drei in der Hitliste der besten Zweikämpfer: 69,4 %, knapp dahinter Platz 4 Amos 67,7 %

    :klatsch:
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.