Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Union Berlin (9. Spieltag)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 20. Oktober 2023.

Diese Seite empfehlen

  1. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]
    Moin,

    auf geht's ins Heimspiel unseres SV WERDER BREMEN gegen den 1.FC Union Berlin am Samstag den 28.10.2023 um 15Uhr30 im Weserstadion.

    Wir werden der Aufbaugegner für Union sein.

    Mein Tipp: 1:3 für Union

    Aufstellung und Spielausgang wie gewohnt...



    [​IMG]


    Meine Wunschstartelf: Doppel6 und flach/tief rausspielen

    ...Staffelung eigener Ballbesitz: 2-4-3-1
    [​IMG]


    ...Staffelung gegnerischer Ballbesitz: 4-4-2
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2023
  2. 2:2...
     
    suldak gefällt das.
  3. Kownacki/ Borre Njinmah

    Bittencourt Stage Schmid/Keita Weiser

    Deman/Agu Lynen Stark Pieper

    Zetterer

    Man stelle sich einmal vor, wir hätten gegen unsere direkten Konkurrenten und Aufsteiger drei Punkte mitgenommen und jeweils einen Punkt aus Freiburg Hoffenheim und Dortmund. Was hätten wir für schöne und entspannte WE's gehabt. Ich weiss: " Hätte, hätte.." Unmöglich wäre es nicht gewesen. Ich würde zugern mal wieder eine positive Kritik schreiben. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass man gegen die stärkeren Mannschaften einigermaßen mithält und dann jeweils ganze vier Gegentore von Heidenheim und Darmstadt eingeschenkt bekommt,.. also wenn sowas einmal passiert, aber gleich zweimal. Echt krass.
    Also Ducksch nächstes Spiel draussen lassen. Eckbälle und Freistösse können auch die kleineren Schmid und Bittencourt schiessen und noch schlechter geht es ja nicht. Gegen Union muss nen Dreier her!
     
    BasT82 und rudi1980 gefällt das.
  4. Dennis81

    Dennis81 WVSC Sieger 287

    Do or die.
    In meinen Augen sollte das Spiel die letzte Chance für Ole Werner sein.
     
    qualedez und meister4ever gefällt das.
  5. Wir werden wahrscheinlich der Aufbaugegner für Union sein.

    1:3
     
  6. Whythat

    Whythat

    Ort:
    KÖLN
    Alternativ das Spiel gegen die Eintracht..danach ist wieder Länderspielpause..wäre auch ein guter Einstieg für einen neuen Trainer, wenns bis dahin weiter keine Punkte gibt
     
    meister4ever gefällt das.
  7. Dennis81

    Dennis81 WVSC Sieger 287

    Ja, oder nach Leverkusen, weil da erwartet man eh keine Punkte. Oder nach der Winterpause.
     
  8. Whythat

    Whythat

    Ort:
    KÖLN
    ...Es war nur ein Vorschlag, weil ein möglicher neuer Trainer dann 2 Wochen Zeit hätte sich einzugewöhnen und seine Ideen zu vermitteln...kein Grund sarkastisch zu werden..
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2023
  9. union 0:3 gegen stuttgart - das wird ein richtiger gradmesser für werder, denn normal wäre ein sieg alles andere als unnormal, aber ich fürchte auch, daß den berlinern werder für den turnaround gerade recht kommt - umgekehrt wäre mir lieber!
     
    liam gefällt das.
  10. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    Aufstellung: Zetterer - Stark - Friedl - Jung - Weiser - Lynen - Stage - Deman - Borre - Heimspiel Romano - Woltemade.

    Friedl hinten zentral, Jung als LIV. Doppel 6 mit Lynen und Stage. Über außen mit Weiser und Deman. Vorne Woltemade, um auch mal wieder lange Bälle spielen zu können, Schmid, der zuhause zuletzt richtig stark war und Borré.

    Ducksch mit Wut und Njinmah mit Tempo von der Bank.

    Tipp: 4:0
     
    suldak, BasT82 und Whythat gefällt das.
  11. Dennis81

    Dennis81 WVSC Sieger 287

    Sorry.
     
    Whythat gefällt das.
  12. Mit einer ähnlich engagierten Leistung wie gestern, wenn Werder das hinbekommt, ist mMn ein Punkt drin.
    3 wären besser (ein Satz, den mir das Phrasenschwein diktiert hat).
     
  13. Gute Abwehrleistung bis auf eine Unaufmerksamkeit, nach vorne geht leider nichts. Im Spiel zweier Mannschaften in der Krise befreit sich Union mit einem glanzlosen 1:0 und bei uns sind sich alle einig, dass alle Verantwortlichen am richtigen Platz sind und sich die Mannschaft endlich auch mal belohnen und/oder liefern muss!
     
  14. Oder nach der Sommerpause...:facepalm:
     
  15. Am 33. Spieltag geht's auch noch. :D

    Bei den kommenden Gegnern kann man nicht viel erwarten. Union, Wolfsburg, Frankfurt, Leverkusen: gegen wen wollen die denn gewinnen? Nicht mit Ole ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2023
    andy0606 und Benni4all gefällt das.
  16. Tippe mal auf 3 Punkte wenn's gut läuft :D
    Ansonsten ist von 0-2 Punkten aus den kommenden 4 Partien alles möglich :p
     
    andy0606, Benni4all und meister4ever gefällt das.
  17. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das wird dann auch nicht einfacher, z.B. gegen HSV, Pauli oder Düsseldorf
     
  18. fanvomsee

    fanvomsee

    Ort:
    FN
    Union wird die Serie beenden. Für sich.

    0:4
     
    forester und Weserpizarro24 gefällt das.
  19. Pflichtsieg!


    Was spricht dagegen:
    Union spielt soooooo schlecht, da kann nur Werder helfen
    Union steht sogar hinter Werder: Das ist "auf dem Papier" zu einfach und senkt die Motivation.
    Ein Ex-Bremer (und Neu-Nationalspieler) beim Gegner
    Unsere Abwehr ...
     
  20. Da bring ich mal meinen Tipp heute schon , egal wer da aufläuft .
    Werder 0 Union 2
    und keine Trainerdiskussion in Berlin mehr .
     
    forester gefällt das.