Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - TSG Hoffenheim (7. Spieltag)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 2. Oktober 2023.

Diese Seite empfehlen

  1. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wenn 3 Stammspieler aus der Abwehr ausfallen, kann das vielleicht Bayern kompensieren. Ansonsten würde jeder Bundesligaverein ein Problem haben.
    Das kann man der sportlichen Leitung schlecht ankreiden...
     
    mezzo19742 gefällt das.
  2. gersche

    gersche

    Ort:
    südlich von Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Der Abgang von Chiarodia wird immer schmerzlicher... für beide Seiten
     
  3. Könnten wir ja auch. Dafür müsste Werner aber mal bereit sein mit einer 4er-Kette spielen zu lassen.
     
  4. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Friedl, Veljkovic, Rapp, Jung, Ihendu und Groß, es ist ja noch Personal vorhanden, zumindest quantitativ.:D
     
  5. Cortex

    Cortex

    Ort:
    Leverkusen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Gerade die Bayern könnten das mit dem derzeitigen Kader auch nicht kompensieren ;) Die sind da quantitativ ähnlich besetzt wie wir. Aber sonst bin ich voll bei dir, das fällt vielen Vereinen schwer.
     
  6. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Auch hier möchte ich entgegenbringen, dass er morgen nicht gespielt hätte. Bevor das jemand auf Ole Werner schieben möchte, bei seinem neuen Verein Borussia Mönchengladbach hat er bisher keine einzige Minute gespielt und stand obendrein nur 2 mal im Kader. Chiarodia spielt aktuell in der Regionalliga West...

    Es ist ja nicht so, dass die Quantität komplett fehlt. Man wird morgen die Positionen ersetzen können. Aber ich weiß heute schon, dass ich mit der Startaufstellung Bauchschmerzen haben werde...
     
    Jörg Rufer, mezzo19742 und FatTony gefällt das.
  7. Ohne Ole ungefähr so:
    [​IMG]
     
    suldak und Jörg Rufer gefällt das.
  8. Das wäre mal was. Allein mir fehlt der Glaube.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  9. Fritte nach rechts hinten statt Agu; Schmid ins MF, dann passt es besser.
     
  10. Keita gehört ins Mittelfeld.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  11. "Keita gehört ins Mittelfeld"
    Echt? Ich habe davon keine Ahnung. Übrigens genau wie der Trainer von Guinea. Der Keita dieses Jahr bei der Quali auch im 4 4 2 exakt dort hat spielen lassen. Hat 90 Minuten auf der Position durchgespielt und gewonnen. Aber wie gesagt: Ich habe keine Ahnung...
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  12. :unglaeubig:
    Wir sind mal einer Meinung, dass ich das noch erleben darf :lol:
     
    Oberfrankenwerderanerin und kl5tti gefällt das.
  13. Bist halt in den letzten drei Jahren älter und weiser geworden ;)
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  14. Irgendwer schrieb es bereits, Bittencourt hinter Weiser, Schmid wo Keita jetzt steht und Keita dort wo Bittencourt ist - Agu raus.

    Wird aber alles nicht so werden, Pavlenka, Jung, Friedl, Veljkovic, Groß Stage, Lynen, Keita, Weiser, Ducksch und Borré.
     
  15. Zumal die taktische Flexibilität mit mehreren Systemen ja in der Sommerpause trainiert wurde.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  16. älter ja, weiser nein :XD:
     
  17. Älter stimmt!
     
  18. Es hätte gereicht, meinen Post zu liken wenn du eh das gleiche schreibst wie ich :D
     
    T0RSTIN0, FatTony und Jörg Rufer gefällt das.
  19. Naja, OW wird sicherlich ein Plätzchen für Gross finden, Friedl links, Milos auf der anderen Seite (gähn). Die Stärken aber natürlich auch die Schwächen von denen sind hinlänglich bekannt. Rapp statt Friedl wäre eine spannende Alternative, finde ich. Und Ihendu? :denk:
    So oder so haben die noch nicht zu oft zusammen gespielt. Fie drei erstgenannten am ehesten...
    Wehe, wehe..
     
  20. wenn ich schon 1899 bei Hoppenheim lese,
    diese Anomalie regt mich nur auf.

    Wird auch nicht besser, wenn ich die Aufstellungen lese.
    Ich geh mit keiner großen Überraschungsmentalität ins Stadion.

    Werd mich dennoch aufregen.

    Still und leise hoffe ich natürlich auf freudestrahlende Umarmungen.

    Wird langsam mal wieder Zeit für eine Überraschung.
    Darmstadt läßt grüßen.



    :klatsch::schal::schal::schal::klatsch: