Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Darmstadt 98 - SV Werder Bremen (6. Spieltag)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 22. September 2023.

Diese Seite empfehlen

  1. Flutlicht82

    Flutlicht82 Guest

    Lieberknecht ist auch selbst immer für eine Verwarnung gut.
     
  2. BasT82

    BasT82

    Ort:
    Daheim
    Gegen Darmstadt werden die Bremer nicht untergehen wie zuletzt in Heidenheim.
    Tipp 0:4
    Keita macht auch ne Bude:top::dance::wdance:
     
  3. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Der HSV hat auch gegen beide Aufsteiger (zur Erinnerung: Elversberg, Osnabrück) verloren. Der Darmstadt-Drops ist noch nicht gelutscht.
     
    janstoike und Tuemmler gefällt das.
  4. Der H?V sollte für uns kein Maßstab sein. Die spielen schon etwas länger 2. Liga.
     
    Benni4all gefällt das.
  5. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Maßstab natürlich nicht, aber Mahnung allemal. Mir gehen die Euphoriewogen teilweise schon wieder zu hoch.
     
    meister4ever gefällt das.
  6. Ja - aber das sind doch nicht deine. :) Und es sind ja auch lediglich die von Beobachtenden ohne Einfluss, oder? Glaube nicht, dass die Euphorie und das Wunschdenken hier im Forum irgend einen Einfluss auf das Team haben. Warum also nicht einfach tippen lassen? ;)
    Der Job, teamintern eventuelle Höhenflüge zu unterbinden, das ist der Job des Trainerteams.
     
  7. Wie viele ehemaligen Bremer spielen bei Darmstadt ?

    Ich denke keiner , oder ? Bin da nicht auf dem laufenden .
     
    mezzo19742, svw1311 und sergeant_mumm gefällt das.
  8. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Tobias Kempe
     
    svw1311 gefällt das.
  9. Kann der auch Tore schießen ? sonst in Manndeckung nehmen .
     
  10. butch

    butch

    Ort:
    NULL
    [​IMG]

    Gegen Darmstadt ruhig mal offensiv starten, Njinmah ist jetzt einfach mal dran, Borre kann man nach seinem Tor auch nicht raus nehmen und Ducksch spielt sowieso immer also einfach alle 3
     
  11. wie kann man bloß den hsv mit werder vergleichen! würde mich maßlos freuen, wenn st. pauli mit fortuna und 96 hochgeht und hsv hinterher guckt und endlich erkennen, daß sie auch einen neuen trainer brauchen - mit OW steigen sie dann bestimmt auf!
     
  12. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich vergleiche eine Mannschaft, die nach einem glatten Sieg (Mainz) im nächsten Spiel (Heidenheim) genauso glatt verloren hat, dann mäßig erfolgreich gegen Köln gewonnen hat und im nächsten Spiel zum zweiten Aufsteiger muss, mit einer Mannschaft,
    die als Spitzenreiter in der 2. Liga nacheinander gegen Elversberg und Osnabrück (2 Aufsteiger) verloren hat.
    In Hamburg waren sie nach dem 5. Spieltag ähnlich euphorisch, wie Werders Anhang teilweise hier im Forum jetzt.
    Ich finde es auch lustig, das Gebahren in Hamburg zu beobachten, im Wechsel von himmelhoch jauchzend, zum Tode betrübt.*
    Bleiben wir lieber auf dem Teppich.

    *
    Goethe, Theaterstück "Egmont" 3. Aufzug, 2. Szene. Damit der Tag nicht vergebens bleibt. :)
     
    Gustav Jacobi, Tuemmler und liam gefällt das.
  13. Wer soll dann in der IV spielen?
     
    Gustav Jacobi gefällt das.
  14. Verwirr' bloß niemanden mit Fakten... :D
     
  15. Stark fällt aus :ugly:
     
  16. Mein Orakel sagt 3:6. Und zwar mit den Zwischenergebnissen 0:3 und 3:3.
     
  17. PK mit Ole vor Darmstadt :D

     
  18. Ich hoffe inständig, dass in Bremen nicht geglaubt wird, Darmstadt ist ein Selbstgänger.
    Dann ist das Spiel schon gelaufen, bevor es überhaupt angefangen hat.
     
  19. Darmstadt hat gegen kein Team der ersten Liga mehr Tore geschossen (14).
     
  20. rudi1980

    rudi1980

    Ort:
    Wilhelmshaven
    Kartenverkäufe:
    +3
    Und ich hoffe, das keiner Glaubt, das man Darmstadt nicht schlagbar ist. Ansonsten haben wir das Spiel auch schon verloren.

    Ja, man darf kein Team unterschätzen. Nur wenn man nicht mal an sich selbst glauben darf. Dann geht das ganze zu weit.

    Wir müssen auf unsere Stärken vertrauen aber auch uns der Stärken des Gegners wenn es die den überhaupt gibt Bewusstsein aber nicht davor Angst haben. :beer:
     
    mojoforsvw gefällt das.