Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "Bayern München - SV Werder Bremen (14. Spieltag)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 2. November 2022.

Diese Seite empfehlen

  1. Das letzte Bundesliga-Spiel Werders in München endete übrigens 1:1....
    Maxi hat zur Führung getroffen.
     
  2. Alles richtig und in der Saison sind wir übrigens abgestiegen. Nach menschlichem Ermessen sind wir gegen die Bayern chancenlos, wobei das Spiel erst gespielt werden muss. Füllkrug scheint auszufallen, was ich nicht schlimm finde. Stattdessen sollte man Groß in die Startelfelf beordern und so lange wie möglich ein Unentschieden versuchen zu halten. Das Spiel in München ist für Werder das Leichteste, weil niemand dort etwas erwartet.
    Werder hat jetzt bereits 21 Punkte! Das ist weitaus mehr als wir erhoffen durften! Und wenn sie nächsten 2 Spiele verlieren, finde ich das nicht schlimm, weil wir gegen CL-Mannschaften antreten. Dann kommt die WM und eine lange Pause.
     
  3. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Wenn wir wie in Dortmund eine gute Tagesform erwischen, traue ich uns ein 2:2 zu.

    Wenn wir jedoch wie gegen Schalke so viele Bälle verlieren und die defensive Zuordnung nicht ausreichend ist, kann daraus eine 5:1-Niederlage resultieren.
     
  4. Juri

    Juri Guest

    Mist, Lücke fällt aus.
    Aber IN BURKE WE TRUST!
     
  5. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Bonn
    Kartenverkäufe:
    +50
    Von Bayerns-PK vis Twitter:

     
  6. Vielleicht wird es ja SEIN Spiel.
    Top oder Flop.
     
  7. Das sind und bleiben die Erfolgslachse!
    Wenn wir jetzt mit Pfirsich rumtun, bringt das nur Unglück :opa:
     
    andy0606, Dennis81 und Wattwerderwurm gefällt das.
  8. Wenn ich ehrlich sein soll, trotz aller bisherigen Erfolge, alles andere als eine Niederlage wäre eine große Überraschung. Hoffen wir auf einen großen Kampf und lasst euch nicht abschießen.
     
  9. Hm. Neuer im Tor, das ist gut. Der kann nix (mehr). Schlecht: Fülle nicht dabei. Naja, warten wir es ab, wir haben ja zum Glück schon viele Punkte, wäre trotzdem mal wieder dran, die Bayern zu besiegen. Schauen wir mal, ob wir es so knapp halten können, dass am Ende der VAR den Bayern den Sieg zuschustern muss...
     
  10. Man / Wir können nicht jedes Spiel gewinnen. Ich gehe von einer Niederlage aus. Alles andere wäre schon ziemlich überraschend.
     
  11. Karlsson

    Karlsson

    Ort:
    KN
    :happy:
    Ich denke auch das wir eine auf die Mütze bekommen.


    Aber egal, denn ich täusche mich und wir ballern Sie aus ihrem sehr geschmacklosen Schlauchboot raus :ugly: 2:3 :schal:
    Und falls nicht werden die Lederhosen aber ganz schön froh sein.:lol::lol::lol: Positiv denken Leute!
     
  12. Die Blamage für den FCB kann man im Free-TV bei Sat1 gucken.
     
    Dennis81 und Karlsson gefällt das.
  13. Ich will sehen das wir da mitspielen ... ich will da unser System sehen ....bitte keine Angsthasentaktik .... das ist eine Charakterfrage... .. dafür bin ich auch bereit im Notfall eine Klatsche hinzunehmen ... aber ich will da Werder Bremen sehen und nicht irgend so nen Angsthasenhaufen ... wir müssen uns nicht verstecken :opa:... Bayern muss man wehtun
     
    andy0606, Tuemmler, meister4ever und 3 anderen gefällt das.
  14. Alles andere als eine Niederlage wäre eine große Überraschung. Leider treffen wir auf die in einer exzellenten Form ihrerseits.

    Ich hoffe, es gibt keine Klatsche und würde mir wünschen, dass wir dort selbstbewusst und konzentriert auftreten sowie den Bayern einen großen Kampf liefern.

    Irgendwie habe ich im Gefühl, dass Ducksch morgen per Schlenzer gegen Neuer trifft. Mal sehen, was bei rum käme/kommt.
     
    Karlsson gefällt das.

  15. Die GUTE Nachricht vorweg: Für die Bookies sind wir nahezu chancenlos in München.

    Die Quoten liegen zwischen 6:1 und 7:1 für einen Sieg der Bayern.

    Warum ist das eine gute Nachricht?

    Die Erklärung:

    Da Bayern nur 66% - also mit einem Chancenverhältnis von 2:1 (4 Siege, 2 Remis) - seine Spiele zuhause gewinnen konnte, frage ich mich wieso ausgerechnet gegen uns als 5ft beste Auswärtsmannschaft der Liga Bayerns Chancen auf einen Sieg plötzlich 3 mal so hoch sein sollten? :wall:

    Möglicherweise schlägt in München das Gesetz der Bestrafung für Quotenverschätzungen wieder mal gnadenlos für Werder zu:
    Zu hohe Quoten auf Sieg gegen Werder
    gingen diese Saison bisher für die Bookies und für die Gegner nach hinten los.

    Ist wie bei Asterix und Obelix gegen die Römer. Wurden die Römer zu großkotzig, gab's was auf die Fresse.

    Beispiele gefällig?

    Dortmund
    und Hoffenheim bekamen Quoten unter 2 für einen Heimsieg - aber auch Gladbach erhielt eine freche Quote um die 2 für einen Auswärtserfolg. :vertrag:

    Alle hatten für diesen überheblichen Frevel mit Klatschen bzw. Niederlagen zahlen müssen.. :ugly:

    Na, und was haben die Bayern für eine Sieg-Quote? 1.17 :kommmalher:
     
  16. fanvomsee

    fanvomsee

    Ort:
    FN
    Heute 20:30 Uhr: Ich sach ma' so, ein Punkt wäre :schal:
     
    Oberfrankenwerderanerin und Karlsson gefällt das.
  17. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...die PK von Nagelsmann hat mir gefallen, ging überwiegend um das Los der Championsleague gegen Paris blabla und nur kurz um Werder, wie wir denn spielen und um Lücke, alles nur nebensächlich angesprochen, Ole wird sich schon was ausgedacht haben und wenn unsere Jungs richtig Bock haben die Bayern zu ärgern, dann können wir ihnen gehörig den arroganten A.... versohlen.
     
  18. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    Die Jungs sollten das heute wie ein Pokalspiel angehen und alles reinwerfen. Bei den Bayern will sich vor der WM niemand mehr verletzen und wenn wir 100% geben, ist da durchaus was zu holen!
     
  19. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich bin heute mal realistisch.
    Bayern 2:5 Werder. Ein zu Null ist leider nicht drinne :roll:
    Tore durch Duckschi (2x), Bittencourt, Weiser und Burke.
     
  20. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...ich sage 2x Burke...:D