Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FSV Mainz 05 (10. Spieltag)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 9. Oktober 2022.

Diese Seite empfehlen

  1. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]
    Moin,

    auf geht´s ins nächste Heimspiel unseres SV WERDER BREMEN gegen den FSV Mainz 05 am Samstag den 15.10.2022 um 15Uhr30 in der Festung Weserstadion.

    Meine Wunschstartaufstellung wird eine Veränderung zum Spiel gegen Hoffenheim beinhalten, ich möchte gerne das Duo Stark und Pieper zusammen auf dem Platz sehen, Stark als brutal robuster Antreiber auf der 6er für Groß und Pieper wieder als Absicherung in der IV hinter Weiser.

    Beide haben gezeigt, dass sie die rechte IV optimal bespielen, für mich hat Stark aber gegen Gladbach und Hoffenheim für den Part hinter Weiser erneut zu offensiv als IV gespielt, dafür ist seine Physis und sein Offensivdrang und Erfahrung aber zu wertvoll, um sie in der aktuellen Form auf der Bank zu lassen und er kann die 6er als Antreiber und Absicherung vor Veljkovic perfekt ausfüllen und ich sehe ihn dort definitiv stärker in dieser Form und Verfassung als Groß.
    Pieper wieder rein als IV und den soliden Part hinter Weiser.

    Gruev bitte unbedingt weiter als 8er neben Schmid/Bittencourt, wer von den beiden weiter den Startelf 8er spielt, wird Ole entscheiden.

    Es wird ein heißes Spiel gegen sehr robuste und temporeiche Mainzer, ich tippe auf einen knappen 2:1 Heimsieg für Grün-Weiß.

    Meine Wunschstartaufstellung:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2022
  2. Ich glaube, dass Ole wieder an der Siegaufstellung von Freitag festhalten wird.
    Damit Werder gewinnt, muss ich leider auf Niederlage tippen, auch wenn ich mich im Tippspiel damit lächerlich mache :ugly: :D
    Also 1-3.
     
    jannek03 gefällt das.
  3. Benni4all

    Benni4all Guest

    So lächerlich ist das gar nicht , in den letzten 10 Heimspielen gab es lediglich 2 Siege .
     
  4. du tippst niederlage, weil du an sieg denkst und die energie der gedanken ist entscheidend - ich hoffe, daß es eine richtige hohe packung für die mainzer gibt - die haben uns in den letzten jahren so oft geärgert, daß es höchste zeit dafür wird - also : tipp 4:0 (oder höher) für werder!
     
    svw1311, janstoike und Wattwerderwurm gefällt das.
  5. Benni4all

    Benni4all Guest

    Never change a winning Team .
    Der Ole macht keine Experimente , ein Trainer reißt sein Erfolgsteam nicht auseinander . Da könnte eventuell ein Wechsel stattfinden .
    Vorausgesetzt der Virus schlägt nicht zu , oder eine Verletzung .
     
    Wattwerderwurm gefällt das.
  6. liam

    liam Guest

    Ich würde mindestens auf unserer 6er Position wechseln, aber das wird sowieso nicht passieren.

    mit der richtigen Einstellung wird es ein Sieg, aber Mainz ist eine schwere Nuss und wird ein unangenehmer Gegner sein.

    Tipp: 3:1

    und da sich Sonntag Union und Dortmund, sowie Bayern und Freiburg gegenseitig Punkte wegnehmen werden, geht unser Höhenflug (erst mal) weiter :)
     
    Karlsson und andy0606 gefällt das.
  7. Ach Papperlapapp. Kein Mensch macht sich dort lächerlich. Außerdem tipp ich doch auch so oder nur Unentschieden und es bringt Glück :beer:
     
    svw1311 und Wattwerderwurm gefällt das.
  8. Wird so ne ganz zähe Augsburg Nummer mit einem kratzenden und beissenden Mainz. Diesmal haben wir aber das Glück auf unserer Seite ... also 2:1 für Werder
     
    Karlsson und andy0606 gefällt das.
  9. Whythat

    Whythat Guest

    Nach Augsburg wieder ein Gegner,der uns zuletzt Zuhause nicht lag. Ich wünsche mir,dass man sich mal ordentlich für die 0:5 Klatsche und dem letzten 0:1,wo mMn. ein reguläres Tor wieder aberkannt wurde,revanchiert, befürchte aber das man wieder einen Dämpfer bekommt, was aber auch daran liegen kann, dass ich versuche meine Erwartungen zu drosseln, um nicht so wie gegen Augsburg so sehr enttäuscht zu werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2022
    Ewiger Fan gefällt das.
  10. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
  11. Reicht nur für einen Punkt!
    1:1
     
  12. entgegen der FK zeit lernt werder jetzt aus seinen fehlern und ich schätze mainz auf jeden fall spielfreudiger ein, weil die immer gewinnen wollen, sodaß werder seine räume bekommt - ducksch und füllkrug, ergänzt durch burke werden dafür sorgen, daß die mainzer ohne spaß in ihre narrenhochburg zurück kehren!
     
    svw1311, jannek03 und Karlsson gefällt das.
  13. Knalle me fott un jriefe noh de Tabellespitz :trommel: :klatsch: :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2022
  14. Karlsson

    Karlsson

    Ort:
    KN
    Mein Gott, wenn wir dieses Spiel auch gewinnen haben wir die halbe Miete. Das wäre schon sensationell. Mein Tipp: SIEG!
    Leider müssen die Mainzelmännchen ziemlich traurig und mit 0 Punkten :schock: im Gepäck die Reise nach Hause antreten. :schal: :trommel::schal:

    Bin echt guter Dinge.
     
    svw1311 und Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  15. Karlsson

    Karlsson

    Ort:
    KN
  16. Gr33ce

    Gr33ce

    Ort:
    Moers
    Denke es wird von Anfang an ein Kampfspiel, die Mainzer werden den Bremern den Ball erst mal überlassen, damit tut sich die Bremer Mannschaft in der Regel schwerer ....Trotzdem denke / hoffe ich, auch aufgrund der Euphoriewelle auf ein 3:1 :schal:
     
  17. Stark für Groß, sofort hellwach sein und mitspielende Mainzer niederkämpfen…
     
  18. Ich traue dem Ganzen noch nicht so richtig. Zu Hause, mit den Fans im Nacken und einer gewissen Euphoriewelle...
    Würde mich nicht wundern wenn es ein Kackspiel wird.
    Ich lasse mich da aber von Karlsson anstecken.
    4 Tore Bremen und 1 von Mainz.
    Ach ja...Ich würde mir Burk mit einer Spielzeit von 30 Minuten wünschen.

    Grüße
     
    BasT82 und Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  19. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ich bleibe auch weiterhin skeptisch,bis der Nichtabstieg auch rechnerisch feststeht....zumindest versuche ich das :D
     
    DerMue77 und janstoike gefällt das.
  20. zuviel skepsis kann einem den tag versauen!