Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - VfB Stuttgart" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 29. November 2020.

Diese Seite empfehlen

  1. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]

    Moin,

    auf geht´s ins Heimspiel am Sonntag den 06.12.2020 um 15Uhr30 gegen den VFB Stuttgart.

    Bitte gegen den VFB zu Hause zurück zur 4er Kette, damit wir mehr Spieler im eigenen Mittelfeld haben.

    Flügelzange Rashica <-> Chong !!!

    Meine Wunschstartaufstellung:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    butch, Ewiger Fan, suldak und 2 anderen gefällt das.
  2. Gute Aufstellung, nur unser Trainer wird für Chong, M.Bom spielen lassen:facepalm: Mal wieder etwas Defensiver, wie gegen Köln.
     
  3. Bei Stuttgart fehlt weiterhin Didavi:kaffee: Also Bitte mehr Offensive-Power:)
     
    beckstown gefällt das.
  4. Geht nicht.
    Gelb gesperrt.
    ;)
    Und immernoch ohne Punkt.
     
  5. sehr unwahrscheinlich aber fände ich gut wenn die Aufstellung so Aussehen würde

    [​IMG]
     
    Benni4all gefällt das.
  6. Benni4all

    Benni4all Guest

    Mit dem Offensiv-Power gegen Stuttgart ist das so eine Sache ,
    ihre schnellen Konterspieler haben grad gegen die Bayern gezeigt zu was sie fähig sind .
    In der Defensive sollte der Schlüssel für ein Erfolg liegen , denn dieser ist zwingend notwendig , sonst .............
     
    andy0606 gefällt das.
  7. Benni4all

    Benni4all Guest

    Die finde ich sogar noch besser , als die vom Ostfriesen .
    Eine Aufstellung ohne TGS bei seiner aktuellen Verfassung , dazu AGU sein Tempo , würde mir sehr gut
    gefallen .
     
    Cooper1978 und andy0606 gefällt das.
  8. ich hoffe wenn sie gegen uns mit ihren Kontern mal durchkommen und das wird passieren, das sie genauso wie gegen die Bauern die Chancen liegen lassen
     
    suldak gefällt das.
  9. Benni4all

    Benni4all Guest

    Möge dein Wunsch in Erfüllung gehen !!!!!!
     
  10. Dieses Spiel muss mutig gewonnen werden. Und zwar ohne Angst!
     
  11. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ohne Möhwald... schade. Mbom fehlt auch. Würde ihn jetzt nicht unbedingt an seiner Leistung vom Freitag festmachen, aber ihn kann man ersetzen. LV und IV sollte gesetzt sein und Pavlas im Tor sowieso. Auf rechts dann Theo oder Agu. Bei Agu habe ich die Befürchtung, dass er ähnliche Fehler macht, wie Mbom am Freitag, daher würde ich eher Theo als Startelfspieler präferieren. Das gegen Stuttgart ist ein wichtiges Spiel, in dem wir punkten sollten. Sonst rutschen wir ganz schnell unten rein.
    Egge und Groß sind wohl gesetzt, da Möhwald und Mbom ausfallen. Rashica und Bittencourt bestimmt auch. Auch wenn Osako nicht maßgeblich an der Niederlage beteiligt war, würde ich lieber wieder Sargent sehen, sollte er denn fit sein. Und wie weit ist Selke schon? Ich hätte Lust auf einen Zweiersturm.
    [​IMG]

    Tipp: 2:1 für uns. Tore durch Sargent und Selke.
     
    Wattwerderwurm, suldak und Exil-Ostfriese gefällt das.
  12. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Die Aufstellung gefällt mir auch ruhig mal mit Doppelspitze Sargent Selke!
    ...und ohne Osako, bitte...
    Es wird Zeit, dass Selke mal von Beginn an zeigen darf, wofür er eigentlich geholt wurde.
     
    MarcS1979, Weserpizarro24 und suldak gefällt das.
  13. Leonardo ist zu torgefährlich, als nicht in der Mitte zu spielen. Die Startnummer(10) und sein Name sind selbstredend:
    Bittencourt bitte immer nur in der Mitte vom Court
     
  14. Ich kann mir vorstellen, dass Theo Agu ersetzen würde, aber diese Aufstellung hätte schon was. Die vom Exil-Ossi ganz zu Beginn aber auch. Am Ende wird aber wieder Osako spielen, dessen Auftritt nicht ganz so grausam war wie befürchtet. Und statt Schmidt wird er eher Wotlemade aufstellen. Ich weiß ja nicht, wie nachhaltig Schmids schlechte Leistung vom Pauli-Spiel bei FK noch nachwirkt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2020
  15. Genau meine Vorstellungen für das Spiel gegen den VfB! Wieder mit Viererkette und offensiver aufgestellt. Ist die Aufstellung mehr auf Defensive eingestellt, kommt Werder zu leicht unter Druck. Achtung jedoch vor der Konterstärke des VfB. Daher muss Werder in der Rückwärtsbewegung sehr flexibel sein. Ein Sieg muss her, um nicht weiter in der Tabelle abzurutschen. Aufgrund der Auswärtsstärke der Stuttgarter wird es aber nicht einfach.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  16. Schmid hat auch vor dem Testspiel nicht so wirklich geliefert.
    Eigentlich müsste er weiter sein als Woltemade. Vertraue da FK den "besseren" spielen zu lassen.
     
  17. Cooper1978

    Cooper1978 Guest

    Ich wuerde in einem 4 4 2 System spielen. 2 Stürmer ( rashica und Sargent) und Bittencourt offensiv auf der 10er Position. Wir MÜSSEN gewinnen also bitte ned wida das 5 4 1 System.
     
    Exil-Ostfriese und Ewiger Fan gefällt das.
  18. Berliner69

    Berliner69 Guest

    Mein Tipp?

    Werder vs Stuttgart

    1:3
     
  19. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
  20. Benni4all

    Benni4all Guest

    Zwei schöne Sätze !!
    Nee Angst haben die Jungs nicht , wer vor kurzem noch ins Klo geschaut hat , dem ist nicht mehr Bange .
    Die Ausrichtung vom Staff um Floko muss stimmen , und dann hat die Mannschaft dieses um zu setzten .
    Die Hoffnung auf den Sieg hab ich , aber dran glauben , naja.
     
    TheCulprit gefällt das.