Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - DSC Arminia Bielefeld" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 30. September 2020.

Diese Seite empfehlen

  1. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    [​IMG]

    Moin,

    auf geht´s ins nächste Heimspiel am 03.10.2020 um 15Uhr30 gegen Arminia Bielefeld.

    Wie wäre es zur Abwechslung mal wieder mit einem Heimsieg im Weserstadion?!

    Also, keine großen Experimente mit der Startaufstellung, rein mit der stärksten Startelf und dann hoffentlich gegen frei aufspielende Bielefelder endlich mal wieder 3 Punkte hier behalten.

    Meine Wunschstartaufstellung:

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Huschhasch, Benni4all, CK82 und 6 anderen gefällt das.
  2. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich fände Klassen anstatt Bittencourt besser und ggf Rashica anstatt Sargent, sollte Rashica denn bleiben.

    Tipp: 2:0, mit Toren von Lücke und Ludde
     
    suldak gefällt das.
  3. Ich "zitiere" dich mal:
    ... "sollte" ... Klaassen ... "denn bleiben". ;)
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  4. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Wäre Klasse, wenn Klaassen bleibt.
     
    suldak und Fliegenfänger gefällt das.
  5. Rashica und Chong sowie Lücke und J.Eggestein vorne! Mit Volldampf:) Dieses Ängstliche ist nicht zum aushalten.
     
    Karlsson und Cyril Sneer gefällt das.
  6. Berliner69

    Berliner69 Guest

    enge Kiste....
    Ich hoffe, dass man anders auftritt als gegen Berlin.
    Ich hoffe, dass die Mannschaft nachlegen will und dementsprechend auftritt.
    Problem.... meist gab es nach Siegen sofort wieder den Rückschlag!
    @WerderMannschaft : kämpfen und Siegen!!!! :klatsch:
    Beendet die negative Serie zu Hause
    Tipp : 2:1 egal wie
     
    Slipringbody und suldak gefällt das.
  7. Mit Pieper und van der Hoorn hat die Arminia derzeit eine außerordentlich starke Innenverteidigung und mit Prietl und Klos eine starke Achse nach vorne. Der Rest des Teams wirkt sehr ausgeglichen und ist für Überraschungen gut. Ich rechne gegen Werder mit einem Einsatz vom torgefährlichen Consbruch, den unsere Verteidiger mit großer Wahrscheinlichkeit unterschätzen werden, wenn er aufläuft bzw. eingewechselt wird.

    Wir sollten mit einer massiven Offensive dagegenhalten bzw. von Beginn an großen Druck erzeugen, um schnell für eine Führung zu sorgen. Deshalb würde ich mir folgende Aufstellung wünschen. Schmid muss endlich mal ran und Leo wäre im rechten Mittelfeld perfekt aufgehoben. Einerseits bissig und zweikampfstark, andererseit hätte er mit Chong endlich jemanden, mit dem er Fußball >>spielen<< könnte. Sollte mehr Defensive gefordert sein, kommt Groß für Schmidt und geht auf die 6, Klaassen auf die 8 oder Doppelsechs. Dass Groß einer der Werderspieler ist, der häufig die meiste Ruhe ausstrahlt und die wenigsten Fehlpässe spielt, sollte endlich mal honoriert werden und er Einsatzzeiten bekommen. Sargent, M.+J. Eggestein möchte ich bis auf Weiteres nicht auf dem Platz sehen. Diese Spieler stehen für mich, neben Osako und invisible+harmless Selke, für die letzte Grottensaison und einen uninspirierten, viel zu langsamen Fußball. Im Grunde ohne Aussicht auf Verbesserung. Meine Geduld ist mit diesen Spielern am Ende und sie sollten - sofern Ersatz schon ins Auge gefasst wurde und für Anfang Oktober in den Startlöchern steht - verkauft oder verliehen werden.

    [​IMG]

    EDIT: Mit dieser Aufstellung wird es ein 3:2 nach 3:0 Führung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2020
  8. Robin39

    Robin39

    Ort:
    NULL
    5-1
     
    suldak gefällt das.
  9. Berliner69

    Berliner69 Guest

    Sehe die Bielefelder nicht als Absteiger Nummer 1....
    könnten durchaus, wie Union letzte Saison schon am 32.Spieltag save sein.
    Es ist eine Mannschaft die gut eingespielt und eingestellt ist
     
    *Diggler* gefällt das.
  10. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Will mir da nach zwei Spieltagen noch kein Urteil bilden, wird ne Wundertütensaison von Platz 18-8
     
    Berliner69 gefällt das.
  11. Berliner69

    Berliner69 Guest

    erwischt wahrscheinlich wieder einen Klub, der jetzt nicht damit rechnen würde....
    Wir haben den Vorteil dass wir die letzte Saison noch im Hinterkopf haben
     
  12. Benni4all

    Benni4all Guest

    Ich erwarte das die Mannschaft mit der gleichen Einstellung ins Spiel geht wie auf Schalke .
    aggressiv und mit der Hoffnung spielerisch sich weiter entwickeln .
    Mein Tipp : ein schwer erkämpftes , spielerisches 3 :2
     
    suldak gefällt das.
  13. Könnte sein, das wir am Woe ohne Zuschauer ran müssen :rolleyes:
     
  14. Weserpizarro24 gefällt das.
  15. Also ich halte es für sehr unwahrscheinlich das sowohl Klaassen als auch Rashica spielen ….. :kaffee: …. die werden wir wohl nicht mehr in der Aufstellung von Kohfeldt finden, sondern eher in der von Filbry …(und zwar in seinen Büchern und Bilanzen) :D
     
  16. Wo soll Rashica mit seinen Gehaltsvorstellungen noch landen?
     
  17. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Das ist die Gretchenfrage.
    Ich würde meinen, dass die angeblichen 4 Mios niemand auf diesem Planeten für ihn bezahlen will.
     
  18. Berliner69

    Berliner69 Guest

    Gerade wurde es offiziell...
    Leider findet das Heimspiel gegen Bielefeld ohne Zuschauer statt. Schade
     
  19. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe Karten für das Spiel. Schade. Aber so bleibt mir vielleicht das vorzeitige Verlassen des Stadions erspart wegen des andauernden Heimfluchs mit Zuschauern. Oder wegen dem Rasensitzer Osako, der zu Hause ja immer von Anfang an spielt und damit eine Kampfleistung der Mannschaft diskreditiert.
     
  20. Hier meine Wunschaufstellung

    [​IMG]

    muss während des Spiels arbeiten und werde mir das Spiel aufzeichnen und hoffe einen Sieg anzusehen. Was mit meiner Wunschaufstellung mehr als machbar sein müsste. Wie schon geschrieben wurde ist aber Grundvoraussetzung das Spiel mit Konzentration und Ernsthaftigkeit anzugehen ohne dabei den Gegner größer zu machen als er ist.