Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (abgesagt)" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 23. Februar 2020.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. SV Werder Bremen

    31 Stimme(n)
    50,0%
  2. Unentschieden

    4 Stimme(n)
    6,5%
  3. Eintracht Frankfurt

    27 Stimme(n)
    43,5%
  1. mcburn

    mcburn Guest

    Nö ich bin mir ziemlich sicher, dass wir gegen die gewinnen werden und auch gegen Berlin.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Februar 2020
  2. Ich könnte mir vorstellen, dass, wenn erstmal ein Treffer gelingen sollte, dann auch der Bann gebrochen sein könnte...:unglaeubig:

    Und dann gegen die Pillendreher, und dann gegen Freiburg, und dann...
     
  3. Gegen Hertha bin ich bei dir. Gegen Frankfurt hatte ich mal 1:1 getippt.
     
  4. Oder es wird wie damals mit Lautern: Pokalsieg aber Abstieg, direkter Wiederaufstieg und sofort Deutscher Meister...:wdance:

    Wobei ich finde, den Teil mit Abstieg und Wiederaufstieg könnten wir streichen, sondern nur Pokalsieg und nächste Saison Dt. Meister :klatsch::denk:
     
    T0RSTIN0 gefällt das.
  5. JSFiVE

    JSFiVE Guest


    weniger Sumpfkraut rauchen...
     
    Slipringbody und neuegrünewelle gefällt das.
  6. Eigentlich interessiert mich nur die Aufstellung auf der Trainerposition!
     
    Oberfrankenwerderanerin und Tyson81 gefällt das.
  7. Mit beiden Varianten könnte ich leben. Ich denke es wird deine zweite Variante sein, aber mit Osako für Bittencourt. Nicht weil ich ihn will sondern weil das Kohfeldt geplante Stammformation zum Saisonbeginn war.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  8. Ommy

    Ommy

    Ort:
    NULL
    Mal ganz ehrlich, im DFB Pokal gegen Dortmund ging es, wie so schön gesagt wurde um nichts.
    Wir sind jetzt soweit das es auch in der Bundesliga solangsam um nichts geht. Aber warum spielen die den nicht so wie beim DFB Pokal.? Die können es doch.
     
    T0RSTIN0 gefällt das.
  9. Wird ein 1:0 werden. Tor fällt kurz vor dem Ende, voraussichtlich wird es ein Elfer sein!
    Und danach wird Nouri bluten müssen!
    Hurra, wir leben noch! :wdance:

    Jedes Spiel ist jetzt ein Endspiel und das können wir! :schal:
     
  10. Wir starten die Serie in Frankfurt! danach kommen Gegner gegen die wir alle gewonnen können!

    10 - 12 Punkte aus den nächsten 4 Spielen und wir mischen wieder voll mit!

    Das Problem: wir müssen jetzt starten und eigentlich habe ich die letzten Monate nichts gesehen was mich ansatzweise mutig stimmt. Gehört habe ich viel, aber danach fehlte es völlig an Leistung!

    Deshalb beschränke ich mich erstmal nur auf Frankfurt. Wir stehen mit dem Rücken zur Wand und MÜSSEN jetzt liefern.

    Mein Tipp bleibt: 3-1 für Werder
    Auch wenn alles dagegen spricht. Ich setze jetzt auch einen 10er auf Sieg Werder!
     
    BasT82 gefällt das.
  11. mcburn

    mcburn Guest

    Diese Diskussion kann man sich bis zum Saisonende sparen, es wird nichts passieren!!! Ich hab den Bode n paar mal schon live erlebt also in kleiner Runde und ich bin mir sehr sicher, dass er zu seinem Wort stehen wird, dass Kohfeldt nicht raus geworfen wird und auch das FK sein Wort hält und nicht von sich aus geht. Also kann man sich eigentlich die Energie sparen sich Tag für Tag damit zu befassen.
     
  12. Die steht doch längst fest. Und für Berlin auch . Mindestens. Und sollten diese zwei Spiele verkackt werden, dann macht ein Trainerwechsel auch keinen Sinn mehr. Bestenfalls noch, um die Schuld des Abstiegs dann diesem neuen (wer soll sich das dann noch antun?) in die Schuhe zu schieben...

    Ne, ne, dann sollen sie es mit Kohfeldt auch bis zum bitteren Ende durchziehen. Und DANN erst einen neuen verpflichten, der 2. Liga kann und der ohne die Vorbelastung eines Abstiegs die Mission Wiederaufstieg anpacken kann. Aber ich befürchte, das auch das ein Wunschdenken bleiben wird genauso wie die dringend erforderliche Neubesetzung des GF-Sport-Postens.
     
  13. Ich glaube das die Diskussion so lange anhält bis rechnerisch nix mehr geht. Sollte das dann irgendwann der Fall sein und Baumann hätte Trainermäßig nicht reagiert, geht die Diskussion nahtlos in eine GF Sport Diskussion über! Das ist für mich klar....
     
  14. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Amen!!!!
     
  15. Das ist keine Diskussion. Es werden Köpfe gefordert und wenn man da nicht ohne weiteres mitgeht, dann dann leidet man unter Realitätsverlust und so. Du erinnerst dich ja vermutlich selbst, daß es laut deiner einer KEIN Argument mehr gibt das pro Kohfeldt spricht. Keine Argumente, keine Diskussion ;)
     
  16. Na na, gegen Berlin müssen wir leider wieder ohne echten Stürmer spielen..:D
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  17. https://www.faz.net/aktuell/sport/f...-zeichen-eines-leisen-abschieds-16648315.html

    Am allerschlimmsten ist die weitreichende Grünweisse Resignation. Das ist auch bei dieser Krise das frappierende und das macht es diesmal anders. Es ist diese lähmende, frustrierende und unterschwellige Resignation allenthalben. Das ist ein Schande und hat dieser Verein einfach so nicht verdient!
    Das muß man erstmal schaffen, von Aufbruchstimmung Europa hin zu einem sang- und klanglosen Abschied. Solange der Trainerwechsel nicht vollzogen wird, gibt es keine Aufbruchstimmung!
     
    bremerholic gefällt das.
  18. Und dann haben unsere armen Jungs auch noch ein schweres Pokalspiel (möglicherweise gar mit Verlängerung) in den Knochen, da reichen zwei Tage Regeneration nun wirklich nicht aus. Und die Hertha kann ausgeruht antreten. Man, die (Fußball)welt ist soooo ungerecht...:D
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  19. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    https://www.deichstube.de/news/werd...nicht-thomas-schaaf-labbadia-zr-13556887.html


    Wenn Flo nur dieses Gesabbel über, er entscheidet das nicht lassen würde, einfach mal brasilianisch wie Ailton antworten auf Mediale Fragen, das wäre mal was.
    "Flo habe gewechselt gut, war gut mache Tor von Bank aber Entscheidung mache Trainer manchmal oft, ohne wisse was muss sein, aber so ist Flo Kohfeldt, wisse immär was ist Sache. Mache auf und nebe die Platz was wolle Baumi und Bode, isse alle gut was mache.
    So Flo Kohfeldt immär gut, egal was ä Spiele und trainirää"
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2020
    Slipringbody und neuegrünewelle gefällt das.
  20. mcburn

    mcburn Guest

    ich glaube selbst da wird nicht viel passieren. dann wäre eher der tenor, dass man in der momentanen Konstellation den direkten Wiederaufstieg als ziel ausgibt, wenn der dann vollbracht sein sollte, dann glaube ich gibt FB seinen Posten ab um nicht im Wege zu stehen aber FK bleibt weiter trainer bis er mit Werder in Europa spielt.