Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SG Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 29. September 2019.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?!

  1. NUR DER SVW!!!

    19 Stimme(n)
    59,4%
  2. Unentschieden

    6 Stimme(n)
    18,8%
  3. Eintracht Frankfurt

    7 Stimme(n)
    21,9%
  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +8
    P.P.S. Ich halte mich in gar keinem anderen Fussballforum auf.
    Schaue hin und wieder mal im MSVportal rein aber das wars auch schon.
     
  2. dieeeter

    dieeeter Guest

    ja, frankfurt hat zuletzt bessere ergebnisse gehabt. schaut man allerdings mal genauer auf die einzelnen ereignisse, dann ist der unterschied zwischen uns und denen ziemlich gering. frankfurt hat 2018 den pokal gewonnen, weil im finale gegen die bayern in den entscheidenden momenten zwei situationen vom schiri (fälschlicherweise) für frankfurt ausgelegt wurden, wir hingegen sind 2019 gegen die bayern aus dem pokal ausgeschieden, weil im entscheidenden moment der schiri gegen uns entschieden hat. frankfurt konnte durch den pokal seinen el-lauf starten, wir hatten letzte saison durch den pokal hingegen einen (nachvollziehbaren) mentalen durchhänger. kleinigkeiten, die aber sehr viel entschieden haben.
    in der liga war es letzte saison genau ein punkt unterschied. jetzt hat frankfurt mehrere leistungsträger verloren, mit hasebe fehlt zudem ein ganz wichtiger mann. bei uns kommen die verletzten so langsam zurück und wir kommen nach dem starken 2:2 in dortmund mit rückenwind in die partie. ich seh uns jetzt auch nicht als klarer favorit, aber ich wäre über eine niederlage unter diesen voraussetzungen schon sehr enttäuscht.
     
  3. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +8
    Also zum Ersten Teil, ja, Alles richtig aber auch du wirst wissen, dass im Fussball oft Kleinigkeiten entscheiden und letztlich doch nur das Ergebnis zählt, daher ist mir das zuviel Hätte Wenn und Aber.
    Die hätten auch (wie einige andere Bundesligisten in der Vergangenheit) in der Liga durch die Doppelbelastung abkacken können, sind sie aber nicht und das ist schon ne Leistung auch weil sie deutlich länger im Wettbewerb waren als zuletzt Mainz, Köln, Freiburg und wie sie Alle hießen.

    Wir sind in den letzten Jahren aber äusserst selten mit Rückenwind in irgendetwas gegangen, daher bin ich bei diesem Spiel skeptisch.
    Die Verletzten bei Frankfurt als Grund zu nehmen halte ich für grundfalsch, weil gerade soetwas die Mannschaft eher dazu verleitet die auf die etwas leichtere Schulter zu nehmen.
    Beispiel Dortmund, die haben auch gesehen wer bei uns Alles fehlt und trotzdem oder gerade deshalb haben wir da einen sehr verdienten Punkt mitgenommen obwohl wir da sicher nur ein Underdog waren.
    Eine Verletztensituation kann auch dazu führen, dass die Mannschaft eine Jetzt-erst-Recht-Mentalität entwickelt.
    Für mich ein 50-50 Spiel.
     
  4. Wenn du eh ins Schalkeforum gehst, kannst du's ja nachlesen
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  5. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ich habe an anderer Stelle bereits geschrieben...okay, den genauen Wortlaut hab ich gerade nicht parat aber sinngemäß:
    Bevor ich mich im Schalkeforum aufhalte, lasse ich mir lieber jeden Fingernagel einzeln ohne Betäubung mit ner rostigen Pinzette entfernen.
     
  6. dieeeter

    dieeeter Guest

    die verletzten (insbesondere hasebe) sind aber nunmal der grund dafür, dass frankfurt geschwächt in dieses duell geht. ich bin kein teil der mannschaft, was ich hier schreibe beeinflusst die mannschaft auch nicht, also versteh ich nicht, was genau jetzt "grundfalsch" sein soll? dass dortmund uns aufgrund der verletzten auf die leichte schulter genommen hätte, seh ich ehrlich gesagt auch nicht.
     
  7. Wen interessieren denn die letzten Jahre wenn es um das Spiel am Sonntag geht? Werder spielt einen richtig guten Ball und das TROTZ der ganzen Verletzten. Nur gegen Leipzig war es nicht mehr zu kompensieren, aber in allen anderen Spielen waren wir mindestens gleichwertig oder klar überlegen. Der Ausfall von Hasebe hat für mich in etwa den gleichen Stellenwert wie der gleichzeitige Ausfall von Sahin und Bargfrede bei uns und schwächt Frankfurt eklatant. Dass jetzt doch Rode aufläuft ist zwar schade, wird aber den Ausfall von Trapp und Hasebe nicht ersetzen. Warum wir in Frankfurt Favorit sind? Weil wir die bessere Mannschaft haben.
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  8. Gott sei Dank
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  9. Wer ist schon Frankfurt, wir sind klarer Favorit in dem Spiel und knallen die weg..:ugly:
     
  10. Jörg Rufer gefällt das.
  11. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Unabhängig vom Kicker. Ich fand die Aussage von Bobic daneben. Was erhebt ihn, andere belehren zu müssen, zumal aus anderen Vereinen?
    Wenn Kohfeldt meint, er müsse so an der Außenlinie agieren, dann ist das so. Klopp z.B. hat nicht anders agiert, ruhiger werden sie mit zunehmenden Alter und zunehmender Erfahrung selber.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  12. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe bzw hatte bis letzte Saison immer ein mulmiges Gefühl gegen Frankfurt. Allerdings ist unsere Frankfurtschwäche allmählich rum. In den letzten 5 Spielen gab es 2 Siege, 2 Remis und 1 Niederlage. In den letzten 10 Spielen waren es, wenn ich mich recht erinnere, 4 Siege, 2 Remis und 4 Niederlagen. Das schaut für mich ziemlich ausgeglichen aus.

    Objektiv sehe ich das Spiel als ziemlich ausgeglichen aus, mit leichten Vorteilen für Frankfurt. Subjektiv habe ich aber eher das Gefühl, das wir gewinnen oder es ein Unentschieden gibt - sei es durch die bessere Mannschaftsleistung, einer Fehlentscheidung des Parteiischen oder durch ein Stück mehr Glück.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  13. PK vor Frankfurt..

     
    Hanodo gefällt das.
  14. Benni4all

    Benni4all Guest

    Jörg Rufer und Exil-Ostfriese gefällt das.
  15. Ganz genau Benni :klatsch:
     
    Benni4all gefällt das.
  16. Oder die nehmen uns sehr ernst..:D
     
  17. (Ehrlicher weise muss ich zugeben, dass das Zitat etwas berichtigt bzw. verfälscht wurde.)
    :)
     
  18. Wieso :D :denk: