Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von WeizenOlli, 29. Oktober 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
    Wiedwald
    Theo, Veljkovic, Moisander, Garcia
    Juno, Fritz
    Hajrovic, Gnabry, Bathels
    Johansson

    Tipp 2:2


    Nouri wird sich dran messen lassen müssen, ob er Manneh endlich rausnimmt.
    Grillitsch braucht definitiv eine Pause.
     
    svw1311 gefällt das.
  2. Es ist nun an der Zeit Wechsel im Team bei der Startelf vorzunehmen. Und im Sturm muss einer spielen, der Torinstinkt hat, arbeiten hin und her, wir müssen unsere Chancen in den kommenden Spielen nutzen. Zu Null geht wohl nicht, also A. Nouri walte deines Amtes. :schal:
     
  3. ------------------------Wiedwald----------------------------
    TGS---------Veljkovic-----Moisander------S.Garcia
    -------Bauer-----------Fritz---------Junuzovic-----------
    Bartels---------------------------------------------Gnabry
    -----------------------Johannson---------------------------

    Schalke vs. Werder 2:2 Hurra SV Werder! :wdance:
     
  4. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Bei unserer Gegentorflut sollte selbst Schalke in der Lage sein, uns mindestens 3 Buden einzuschenken. Daher 3+x:1 für Königsblau.
     
  5. Wiedwald
    Bauer, Sané/Veljkovic, Moisander, Garcia
    Juno, Fritz
    Hajrovic, Gnabry, Bartels
    Johansson

    Tipp 3:0 für S04
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2016
  6. Realistisch gesehen verlieren wir mind. 2:0. Aber wir müssen positiv denken, sonst gehen wir echt gnadenlos unter und auf die Rückrunde zu hoffen birgt Gutes. Nur jetzt schon die restlichen Spiele abzuschenken dürfte unser Untergang sein, denn die hinter uns werden im Laufe der Saison besser werden. :opa:
     
  7. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Nur positiv denken bringt nichts - neben dem Denken, muß man auch dem entsprechend spielen.
     
  8. Auf Schalke gibts nix zu holen ! Wir sind leider da wo wir seit Jahren hingehören, im Abstiegskampf :(

    3:0
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2016
    Weserpizarro24 gefällt das.
  9. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich hoffe sehr, dass Nouri aus seinem Fehler an der Aufstellung festzuhalten gelernt hat, dass Spieler auch mal eine Denkpause brauchen.
    Unser Kader ist riesen groß und es wäre gestern an der Zeit gewesen, auf mindestens 2 Positionen neu aufzustellen.

    Meine Wunschaufstellung gegen Schalke:


    --------------------------Johannsson---------------------------
    -----Kainz/Bartels-------Gnabry---------Hajrovic----------
    -----------N.Schmidt/Petsos--------Fritz---------------------
    ----S.Garcia-----Moisander------Veljkovic-----Bauer----
    -----------------------------Wiedwald----------------------------

    Eine verdiente und längst überfällige Denkpause, für Grillitsch, Junuzovic und Theo auch gegen eine robuste Schalker Mannschaft.
    Manneh, darf und muss sich jetzt mal "ausruhen" !!!!!

    Mein Tipp: 3:0 für Schlacke
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2016
  10. MacReady

    MacReady Guest

    Das Spiel gegen Freiburg war schon sehr ernüchternd. Gerade nach der Niederlage in Leipzig habe ich eine positive Reaktion erhofft bzw. erwartet. Aber wie Fritz beim Sky-Interview freimütig erzählte, dass man dachte, zuhause gegen einen Aufsteiger wird es einfach so funktionieren, muss man sich über den pomadigen Auftritt nicht wundern.

    Wenn man über Denkpausen sprechen muss, dann wäre doch eher das gesamte Team betroffen und nicht nur die hier immer wieder genannten Spieler. Bis zum Spiel auf Schalke ist vor allem psychologische Aufbauarbeit gefragt, um die Köpfe wieder frei zu bekommen. Wenn das gelingt, bin ich davon überzeugt, dass wir in Gelsenkirchen nicht chancenlos sein werden, da auch gerade die Knappen den Hang dazu haben, scheinbar am Boden liegende Mannschaften zu unterschätzen.

    Daher mein Tipp: 1:1
     
  11. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    ----------------------Wiedwald----------------------------
    Bauer---------Veljkovic-----Moisander------S.Garcia
    -------TGS-----------Fritz---------Junuzovic/Schmidt
    Bartels---------------------------------------------Gnabry
    -----------------------Johannson---------------------------

    Tipp: 3 : 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2016
  12. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Optimist! Wer soll bei uns 3 Tore schiessen?
     
  13. Minko

    Minko

    Ort:
    Bremen
    Vielleicht erzielt unser Keeper noch einen Hattrick, wenn er in den Schlussminuten (wie in Leipzig) wieder in der gegnerischen Hälfte herum irrt. :ugly:

    In den letzten beiden Spielen auf Schalke waren wir in einer ähnlich schlechten Situation und haben dort einen Sieg und ein Unentschieden geholt.
     
  14. Jetzt sind wir wieder am Ende angelangt, und am Trainer kann es nicht schon wieder liegen,
    unsere Spieler zeigen ein Zweikampfverhalten und eine Zweikampfhärte :XD:,
    unprofessionell,
    schaffen es nicht Pässe zum Nebenmann zu schieben,
    anfängerhaft,
    wenn es nach dem Leistungsprinzip geht, dürften einige, Namen hin oder her, nicht mehr auflaufen.
    Vielleicht sollte man ihnen analog auf Video das Zweikampfverhalten der Freiburger zeigen,
    oder meinetwegen auch digital, wie Juno sich verhalten hätte, wenn er ein Freiburger gewesen wäre, und alle übrigen (siehe 1.Tor Freiburg)
    Das Training diese Woche ist dagegen einfach :D:
    Zweikämpfe und Pässe,
    sonst bleiben wir die Pussy Mannschaft der Liga :D.
    :schal:
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  15. "Schaffen es nicht Pässe zum Nebenmann zu schieben, anfängerhaft,wenn es nach dem Leistungsprinzip geht, dürften einige, Namen hin oder her, nicht mehr auflaufen."

    Zitat ende und ich bin vollends damit dakor. :opa:
     
  16. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Huups, :top: ...wir spielen ja Auswärts, mein Tipp ist 3:0 für Schalke! Werde das gleich verbessern:XD:
    Da muss ich mal herzhaft über mich selbst lachen! :XD::XD::XD:
    Auch wenn bei mir öfters mal die Sonne scheint, soviel Optimismus wage ich nicht mal im tieftsen Suff! :beer:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2016
  17. Aron für Manneh, Bauer für Selassie, Doppelsechs mit Fritz und Petsos. Bartels, Gnabry und Hajrovic vorne. Spielt Nouri wieder mit der gleichen Formation ist ihm nicht mehr zu helfen. Dann ist er ein unbelehrbarer Sturkopf und gehört in der Winterpause ausgetauscht. Mit viel Elan schaffen wir vielleicht ein Unentschieden. Beim Leistungsstand von gestern gibt es ein 0:3 oder mehr.
     
    werderfan_strausberg gefällt das.
  18. Wiedwald | Garcia, Veljokovic , Moisander , Bauer | Petsos, Juno, Hajrovic, Gnarby, Kainz | Johanson

    4:1 für Bremen :D
     
  19. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Mir ist da eben rein zufällig eine Option in den Sinn gekommen und ich wollte mal Eure Meinung dazu hören, auch wenn diese Option zur Zeit nicht möglich ist.

    ---------------------Johansson---------------------
    ----Bartels/Kainz--Gnabry-----Hajrovic-------
    -----------------Petsos/(Grille)--------------------- <---8er
    ------------------------Sané-------------------------- <--- Sané als Abräumer mit gutem Kopfballspiel
    --S.Garcia--Moisander--Veljkovic--Bauer---
    ---------------------Wiedwald----------------------

    Veljkovic harmoniert sehr gut mit Moisander und Sané hat Nebenposition "6er", wenn er nur annähernd so solide spielt wie sein Bruder bei 96 und
    sein Kopfballspiel und seine Robustheit nutzt, haben wir bis zur Winterpause eventuell einen soliden Staubsauger vor der Abwehr.

    Petsos oder tatsächlich Grillitsch könnten dann auf die 8er und den Spielaufbau betreiben, liegt Grille mehr als die 6er, da beide keine Staubsauger Spielertypen sind. Kam mir so in den Sinn, leider ist Sané nun verletzt.

    In 2-3 Wochen könnte es dann so aussehen:

    ---------------------Pizarro--------------------------
    ----Gnabry---------Kruse--------Hajrovic-------
    -----------------Petsos/(Grille)---------------------
    ------------------------Sané--------------------------
    --S.Garcia--Moisander--Veljkovic--Bauer---
    ---------------------Wiedwald----------------------

    Nach der Winterpause dann vielleicht so:

    ---------------------Pizarro--------------------------
    ----Gnabry---------Kruse--------Hajrovic-------
    -------------Sané-------------Delaney------------
    --S.Garcia--Moisander--Veljkovic--Bauer---
    ---------------------Wiedwald----------------------
     
  20. Allein die Aussage und die dementsprechenden Gedanken sind eines Profis unwürdig!

    Was denken die eigentlich wer die sind?
    Fußballgötter und mit halber Kraft reicht es schon?

    Für die Aussage gehört ihm eigentlich die Binde abgenommen! Eine solche Einstellung von einem 18 jährigen könnte ich ja unter Umständen noch nachvollziehen, aber von einem 35 jährigen Profi, mit hunderten Spielen Erfahrung und dazu noch als Kapitän mit Vorbildfunktion in Sachen Einstellung und Motivation....

    Nicht mal mit voller Kraft schaffen die es ihren Kasten hinten sauber zu halten, woher kommt dann also der Gedanke, dass es mit weniger als 100% schon klappt?

    Diese Aussage zeigt nur eins: Unser Team hat ganz klar ein Mentalitätsproblem!
    Wenn sogar der auserwählte Leader und Führungsspieler Fritz nicht erkennt warum man gegen Freiburg 100% geben soll, wer denn bitte dann?

    Meinen Wut und meine Gedanken über dieses Statement lässt sich schwer in Worte fassen.

    Die Aufstellung ist eigentlich egal.
    Draußen bleiben sollten Fritz, Manneh, Grille, TGS, Junu und Sane.

    Wenn AN wieder die gleiche Startelf bringt, dann fange ich langsam an zu zweifeln.

    Die Euphorie ist schon jetzt verflogen.
    Sie ist der Wut gewichen! Herrn Fritz sei dank.

    Mein Wunsch irgendwie einen Punkt holen.
    Wobei den müssen sie sich verdienen und bitter dafür kämpfen! Können unsere Spieler das? Oder sagen sie sich diesmal "ach, Schalke ist eh besser, da reichen auch 100% nicht, deshalb spielen wir mit 80%. Verlieren wir ja sowieso"

    Realistisch wird es wieder 3 Gegentreffer geben und Gnarby macht irgendwie ein Tor.

    Mit der geäußerten Einstellung holen die diese Saison gar nichts mehr.
    Da muss dringend etwas passieren! Nicht 100% Leistung sollte sich vielleicht auch mal mit nicht 100% Gehalt widerspiegeln. Denn wieso soll der Verein für etwas bezahlen, was man ihm bewusst nicht liefert? Das ist mangelnde Arbeitseinstellung.

    Und diese Einstellung ist nicht erst gegen Freiburg ersichtlich gewesen!
    So macht Werder keinen Spaß und so stehe ich auch nicht voll hinter diesen Spielern! Vielleicht mit so 50%. Reicht den Leuten von der Weser scheinbar...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2016
    Frantic gefällt das.