Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "Bayer 04 Leverkusen - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 29. Februar 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Aufstellungswunsch:

    ----------------------------Wiedwald------------------------------------------
    --Selassie-----Vestergaard-----------Djilobodji---------S.Garcia---
    -----------------Yatabare----------Junuzovic--------------------------------
    ---------------Bartels--------------------------Grillitsch----------------------
    ------------------Pizarro--------------Ujah-----------------------------------

    Trainer: Nicht Skripnik

    Fritz soll draußen bleibe. Der ist gelbvorbelastet und Hannover wird wichtiger. Ich hoffe, dass Juno und Wiedwald auch eine Gelbsperre vermeiden können.
     
    frenkywou gefällt das.
  2. Torstininho

    Torstininho Guest

    Ich würde in diesem Spiel kein Geld auf einen Niederlage von Werder setzen. Irgendwie wird das ein enges Spiel. Ich vermute, wir werden dort punkten.

    Gegen 96 wird es dann erheblich schwieriger.
     
  3. Ein Vorteil müsste eigentlich sein, dass Bayer weniger Regenerationszeit durch die EL und das Spiel gestern hat. Außerdem fehlen mit Toprak, Bender, Kampl und Kiesewitz Leute aus der Stammelf.
     
  4. Käse! Wenn Fritz fit ist muß er spielen! Jedes Spiel ist wichtig und es gibt 3 Punkte!

    Wunsch 4-1-4-1!!!

    Wiedwald; Selassie - Vestergaard - Djilobodji - Santi; Fritz; Yatabare - Kleinheisler - Junuzovic - Grillitsch; Pizarro

    Leidtragender dieses Systems ist natürlich einer der Stürmer und hier ist nunmal Pizarro der klar spielstärkere Mittelstürmer! Skripnik muß sich nur trauen Ujah dies klar zu machen. Er ist Trainer, er ist der Boss. Das Spiel in Leverkusen im Pokal war wohl nicht durch Zufall das einzig gute in letzter Zeit. Mit einem 3er Mittelfeld im Zentrum sind wir stark. Aber bitte nicht dieses System anwenden, Ujah vorne rein und Pizarro wieder ins Mittelfeld. Damit tut man der Mannschaft und auch Pizarro keinen Gefallen. Grillitsch war zwar sehr solide am Samstag im DM aber in diesem System auf den Außen gefällt er mir auch wesentlich besser als Öztunali oder auch Bartels. Denke, gerade diese 5 Mann im Mittelfeld + ein Pizarro als MS sind die Spieler, welche am besten in unserem Kader den Ball laufen lassen können, am besten von defensive auf offensive umschalten können und einfach am schnellsten im Kopf sind, also die höchste Handlungsschnelligkeit besitzen. Öztunali und Bartels wie auch Ujah erkennen oftmals zu spät die Situationen!
     
  5. michadh1983

    michadh1983 Guest

    moin, also nichts für ungut...aber...ist es wirklich scho soweit das man auf sieg(vorteil) tippt weil stammkräfte aus der gegnerischen mannschaft fehlen? meine meinung ist das wir nun da sind wo der verein dessen namen niemand ausspricht die letzten 2 saison´s stand...der erhebliche nachteil ist dabei aber..das die stadionwurst einfach nicht schmeckt wenn man kühne senf verwendet...(bevor gemeckert wird...nachdenken und über drei ecken denken) :)
     
  6. Das ist doch immer ein Vorteil, wenn gegngerische Stammkräfte fehlen... Noch dazu haben sie eben mehr Spiele in den Knochen, mit Kampf und Einsatzwillen sollte da definitiv was drin sein, hat man doch gestern in Mainz gesehen.
     
  7. Finde auch, Fritz sollte draußen bleiben und kein Risiko gehen. Nicht nur wegen einer drohenden Sperre sondern auch wegen des Sprunggelenks. Lieber ein paar Tage mehr Pause und dann Fit, als evtl. noch nicht 100% fit aber dann spielen lassen. Auch wenn er enorm wichtig ist für uns!

    EDIT: Ob beim Gegner Stammkräfte fehlen oder nicht, wir sind nichtmal in der Lage andere Mannschaften zu schlagen, welche einen deutlich schwächeren Kader haben. Zumindest auf dem Papier. Vorteil, wir haben Leverkusen schonmal geschlagen diese Saison.
     
  8. Mein Tipp: 2:0 für Leverkusen. Leider.:mad:
     
  9. MacReady

    MacReady Guest

    Skripnik ist immer noch da?

    Dann tippe ich auf ein 5:1 für Leverkusen.
     
  10. michadh1983

    michadh1983 Guest

    ähm...kampf und einsatzwillen?...sry...es sollte wenn überhaupt eher...krampf und FANeinsatzwillen ...heißen...also ich glaube das wird einfach nichts...und falls doch gehen wir gegen hanne unter...un dann auch definitiv runter
     
  11. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Ich rechne mir in diesem Spiel tatsächlich mehr aus, sogar einen Sieg. Es ist auswärts und ein Spiel ohne Druck. Zudem müssen wir nicht das Spiel machen.
     
  12. da gabs doch schon mal ein 3:3 und sogar unter dutt! bis auf die ersten vier, kann diese mannschaft jeden schlagen, aber eben nur, wenn alle mannschaftsteile funktionieren, vor allem die abwehr, denn otto's devise war immer, daß man nur mit einer starken abwehr meister wird - oder nicht absteigt und wenn werder absteigt, dann wegen der abwehr und da das problem nun seit 6 jahren bekannt ist, werden viele, auch schaaf und allofs, dafür verantwortlich sein und wenn jetzt 96 und tsg am svw vorbeiziehen - wer soll denn dann noch dahinter bleiben?
     
  13. Carrash

    Carrash

    Ort:
    NULL
    Hoffnung: Unentschieden oder auch ein schmutziger Sieg.

    Eher wahrscheinlich: 4:1
     
  14. DR AKR

    DR AKR Guest


    Ich würde für das Spiel ein 4-2-3-1 System präferieren. Wie Du schon beschreibst, halte ich ein 3er offensives Mittelfeld, vor 2 6ern für sinnvoll. Der einzige Stürmer vorn könnte erst Ujah, später Pizarro sein. Ujah kann in der 1. Halbzeit Löcher reißen, Piza in der 2. Hälfte Bälle halte, verteilen und vielleicht versenken. Als hängende Spitze würde ich ihn in diesem Spiel auch nicht aufbieten, eher ein kompaktes Mittelfeld. Im Gegensatz zu Dir bin ich der Ansicht, dass Grillitsch unbedingt im Zentrum spielen sollte. Einerseits ist er selbst dort am stärksten, andererseits haben wir dort kaum Alternativen. Einen Bartels auf Außen (rechts oder links) würde ich derzeit auf jeden Fall spielen lassen. Er ist außer Ujah und Pizarro, evtl. irgendein INnenverteidiger per Kopf, der einzig halbwegs torgefährliche Mann im Kader.

    Meine Aufstellung könnte demnach folgendermaßen aussehen:

    ----------------------------------------------Wiedwald-----------------------------------------------
    Selassie----------------Vestergaard---------------------Djilobodji------------------S. Garcia
    ----------------------------------Fritz-------------------Yatabaré-----------------------------------
    -------------Bartels/Kleinheisler------------Grillitsch-------------------Junuzovic-------------
    ------------------------------------------------Ujah/Pizarro------------------------------------------
     
  15. DR AKR

    DR AKR Guest

    Zwischen einem 6:0 für Bayer und einem 3:1 für Werder scheint alles möglich zu sein. :)

    Leverkusen war bisher eigentlich häufig ein eher gutes Pflaster für uns.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Februar 2016
  16. Ich bete für einen 2:1 Sieg, iwie 3 Punkte... Selbstvertrauen für Hannover tanken... Vor dem 96 Spiel hab ich echt Bammel, dieses sollte schon fast einen Absteiger besiegeln...
    Einen Punkt würde ich aber auch nehmen gegen Leverkusen!
     
  17. Uha ziemlich viele positive Tipps hier....wundert mich stark. Wenn ich von Eisbaer lese das WIR keinen Druck haben und nicht das Spiel machen müssen.....könnte ich mich vor lachen auf den Boden wälzen:D

    In Leverkusen gibts Klatsche....4:0
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  18. erwarte eher einen blutleeren Auftritt a la Gladbach (Liga)...
    Irgendwie total verfahren im Augenblick. Uns täte ein Duselsieg a la Hannover gut. So viel Dusel wie in Stuttgart werden die nicht
    noch ein zweites Mal erleben...
     
  19. Vielleicht braucht Wiedwald mal ne "Kunst"pause...Zuletzt hatte er einige Böcke!
    Tremmel kann momentan nicht schwächer sein. Und Juno zeigte leichte Aufwärtstendenz!
    Sollen sich ihre 5. abholen für das Bayernspiel...o_O
     
  20. ech0_sj

    ech0_sj

    Ort:
    NULL