Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "FC Twente Enschede - Werder Bremen" wurde erstellt von Werder-Bär, 16. Oktober 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Die Aufstellung ist mir im Mittelfeld zu defensiv. Zudem hat Bargfrede sich in den letzten Spielen nicht wirklich angeboten, weder als OM noch als DM Stabilisator. Ich würde ihn durch Arnautovic ersetzten, der ist auf jeden Fall heiß auf seinen alten Verein.

    Ich glaube an ein konzentriertes Spiel von Werder, viel Einsatz, schnelles Spiel nach vorne und ein 1:3 für Werder am Ende.
     
  2. -----------------Wiese------------------
    --Fritz-----Merte-----Prödl----Pasanen--
    -----------------Frings------------------
    --Wesley---------Hunt-----------Marin--
    -------------Pizza---Hugoal-------------

    Wechsel:
    Arni für Pizza/Hugoal oder ins Mittelfeld
    Bragi ins Mittelfeld
    Jensen für Frings/Wesley

    Tipp:
    0:1 Hugoal
    0:2 Pizza
    1:2 Janko
    1:3 Arni
    2:3 ???
    2:4 Merte
    :svw_schal::svw_applaus::applaus::beer:
     
  3. So kann es klappen:

    Wiese
    Fritz Merte Prödl Petri
    Lutscher
    Wesley Hunt Marin
    Hugo Pizza​

    Mein Tipp:


    0:1 Hugo
    1:1 Wer auch immer!?!
    1:2 Pizza
     
  4. Wieso Pizza auf links? Hugo ist links Fuß Pizza rechts Fuß.
     
  5. na wegen dem besseren Winkel zum Tor :rolleyes: :D
     
  6. Moronzo

    Moronzo

    Ort:
    NULL
    mal n ordentliches 4-3-3 gegensetzen

    wiese
    fritz prödl merte pasanen
    frings
    wesley marin
    piza almeida arnauto​

    obwohl nein, vllt lieber defensiv

    wiese
    fritz prödl merte pasanen
    wesley frings
    arnautovic marin
    pizza almeida​

    oder noch defensiver

    wiese
    fritz prödl merte pasanen
    wesley frings
    jensen hunt marin
    piza​

    och keine ahnung hauptsache mal wieder ein cl klassiker vom svw!!!
    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  7. hat schaaf irgendwas gesagt, oder warum gehen alle medien von einem bankplatz für silvestre aus?
    klar, seine leistungen war sehr schlecht, aber ob schaaf ihn deswegen rausnimmt?
    die verantwortlichen scheinen ja auch nicht zufrieden zu sein, sonst hätten sie kein interesse an safari aus basel.

    ich frage mich nur was besser wäre wesley oder petri auf der position. wesley hat es bisher super gemacht, aber wir brauchen ihn auch im mf...


    wiese
    friz merte prödl wesley
    frings jensen/bargi
    hunt pizza marin
    hugo


    oder: wiese
    fritz merte prödl petri
    frings wesley
    hunt pizza marin
    hugo
    einwechslungen: arnautovic
    wagner, wie ich schaaf kenne, wenn er wieder voll fit ist.
    kroos würde ich es sehr gönnen, glaube aber heute
    nicht wirklich dran
     
  8. Hast Recht mit Bargfrede, ich würde aber auch Marin irgendwo aufstellen, ungefähr so:

    ------------Frings--------

    Arno----------------Marin

    ---------Wesley----------

    3:1 geht natürlich völlig in Ordnung, vorrausgesetzt es war auch spielerisch überzeugend!
    :svw_schal:

    Oder oder die von Luan, mit deiner Veränderung!

    Die ziehen doch aber beide nicht so oft nach innen, ich würde Almeida auf links und Piza auf rechts stellen!

    Jo, wieso nicht, schön offensiv zur Sache gehen, so viel Druck ausüben, dass der Gegner einfach nicht in die Nähe unseres Strafraums kommt!:lol:
     
  9. :tnx:

    Aufstellung und Tipp unterschreibe ich (wenn Marin eigensinnig spielen sollte und nicht kämpfen möchte bitte in der Halbzeit auswechseln)..

    Auf Werder kämpfen und siegen.:svw_applaus:
     
  10. Mir ist das Ergebnis eigentlich ..vollkommen egal, Hauptsache Sieg, ein toller, überzeugender wäre dann eine Draufgabe!

    :svw_schal:
     
  11. So ist die Aufstellung lt. Videotext:

    Wiese
    Fritz
    Mertesacker
    Prödl
    Pasanen
    Frings
    Bargfrede
    Wesley
    Hunt
    Pizarro
    Almeida

    Mein Tipp: Heute klappt´s, Enschede 1, Werder 2. :svw_schal:

    Tore von Wesley und Almeida.
     
  12. Was Schaaf und so viele hier im Forum hier mit der Raute wollen und sich daran aufgeilen, verschiedene Systeme spielen zu können, verstehe ich nicht. Als ob das was besonderes wäre. Seit wann passt eine gute Mannschaft, welche eine sinnvolle Kaderzusammenstellung hat, ihr System an den Gegner an?