Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Bayern München" wurde erstellt von sokratis1899, 5. Oktober 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. Tuemmler

    Tuemmler

    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kartenverkäufe:
    +6
    Für diese Taktik sind Juno, Bargi und Fritz zu klein :ugly:
    Also noch drei 1,90 m Leute aus der U23 :p

    Scherz beiseite. Ich wünsche mir einen bärenstarken Tag unserer Jungs und einen pechschwarzen für die Bayern. Vielleicht ist dann sowas möglich wie letztes Jahr in Leverkusen. Wir hätten in der ersten Halbzeit schon 5:0 hinten liegen müssen und gehen mit einem glücklichen 3:3 nach Hause ;) An irgendwas muss man ja glauben :schal:
     
  2. lars1969

    lars1969

    Ort:
    NULL

    Oder den dicken Wiese :)

    Aber Spaß beiseite. Ich würde mir wünschen wenn wir mal nicht versuchen mitzuspielen. Einfach mal nur hinten richtig dicht machen und den Bayern die Lust am spielen nehmen.

    Ich erinnere mich noch an früher unter Otto, man nannte das glaube ich kontrolliert Offensive.

    Vielleicht schaffen wir dann endlich mal wieder ein unentschieden gegen die Bayern.
     
  3. Ich denke es wird weniger schlimm als erwartet, trotzdem besteht natürlich keine Chance auf Punkte.

    0:0 zur Halbzeit. 0:4 am Ende.
     
  4. michadh1983

    michadh1983 Guest

    moin,gut...da du kein bock hast das spiel zu sehen...samstag ist holz machen angesagt...begrüße gerne freiwillige helfer die das spiel nich sehen wollen ^^:bier:
     
  5. Fast 30 Jahre lang war das Bayern-Heimspiel für mich immer das absolute Saisonhighlight, kaum eins habe ich in dieser Zeit im Stadion verpasst.
    Seit paar Jahren ist Schluß damit, mittlerweile ist dieses Spiel der Horrortag der Saison für mich. Schaue mir noch nicht mal mehr am Abend Fernsehaufzeichnungen davon an, will einfach nichts mehr davon sehen.

    Welch traurige Entwicklung! Selbst zu Dörner-Zeiten war das Bayern-Spiel noch ein Highlight, einmal haben wir denen da sogar die Meisterschaft versaut...
     
  6. Die Rot Weißen verzichten, weil eh Championship Aufgaben, große natürlich, anstehen auf Lewandowski wegen Ansteckungsgefahr, vielleicht Müller gleich mit, bei den Fisch Köppen kann man auch ohne Sturm gewinnen :lol::lol:,
    diese perfide Taktik hab ich unseren gar nicht zugetraut: eine biologische Waffe. :ugly:
    Macht mir Hoffnung, könnte klappen.
    Gute Besserung Jannek :applaus:
     
  7. :lol::lol::lol:

    Wir könnten das noch ein wenig erweitern, wie wärs mit Dünnschiß bei Bargfrede, Malaria-Verdacht bei Fritz und Gelbfieber-Verdacht bei Ujah? :lol::lol::lol:

    Vielleicht schicken die Bayern dann ihre U23...:D
     
  8. Ziel wird/muß es sein,nicht zweistellig zu verlieren.Das überlassen wir dann doch lieber dem H?V *gg*
     
  9. Fledermaustaktik: Alle hängen sich vor das Tor :)


    aber sowas haben unsere Trainer ja nie drauf gehabt ;)
     
  10. …der in seinem letzten Heimspiel gegen Bayern (zumindest in der Liga) einen Punkt geholt hat. Das müssen wir erstmal hinkriegen. Seit dem 5:2 in München haben wir glaube ich gar nicht mehr 3-fach gegen Bayern gepunktet, seit 2010 gar nicht mehr.
     
  11. Dumme Frage weiß jemand wann die Bayern landen?:schal:
     
  12. Morgen, 15:15 Uhr…dann kurzes Anschwitzen und Rückflug. :D

    Edit: Der Tagesflugplan des Bremer Flughafens zeigt eine Lufthansa-Maschine um 18:10 Uhr mit dem Vermerk "Bus Tor 1 ". Das riecht nach den Bayern.
     
  13. Wie es aussieht stellt sich die Mannschaft nach dem Ausfall von Vestergaard und Johannsen ja von allein auf. Bei den Bayern scheinen ja auch einige zu fehlen. Aber gegen Werder reicht es allemal. Alles andere als ein klare Niederlage wäre eine Überraschung. Zumal die Verantwortlichen im Vorfeld viel getan haben um der Mannschaft, aber auch dem Trainerteam, ein Alibi zu geben. Ein Ergebnistipp werde ich nicht abgeben. Das einzig gute ist, ich persönlich rechne mit dem schlimmsten und kann daher nur positiv überrascht werden.
     
  14. BREMEN ist nämlich Deutschland weit für die kurzen Wege Innenstadt-Flughafen bzw. Flughafen-Weser Stadion bekannt und berühmt :zzz:

    Die Höhnes Truppe bekommt natürlich einen eigenen extra Bus, in der sie auf Temperatur gebracht werden und anschwitzen können :schal::cool::schal:

    Aber auch die Millionentruppe wird schon morgen bye, bye sagen. (ich spar mir den unästhetischen Smily), dann haben wir es hinter uns :lol: :beer:
     
  15. TW----------------------------x
    AP-----------------------x------------x
    AV/IV------------x------x-----x------x-----x
    DM----------------------x------------x
    Manndecker------------------0

    Die Verpflichtung von Kevin Prince Boateng als Manndecker mit einer Vertragslaufzeit von einem Spiel plus Option auf das Rückspiel wird sich als taktische Meisterleistung und Transfercoup der Saison erweisen.
    Mit dem Versprechen, dass es sich um das Michael Ballack Gedenkspiel handele und er beim Auftreten alle Freiheiten habe, konnte sich der ablösefreie Blitztransfer überraschend einfädeln lassen.
     
  16. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Nach den Ausfällen können wir bei der grandiosen Form der Truppe und dem bisherigen taktischen Geschick unseres Trainerteams froh sein, wenn die Bauern keinen Bock haben und uns nicht die Bundesligarekordniederlage beifügen.
     
  17. Brotmann

    Brotmann

    Ort:
    Eutin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Noch nie hatte ich so wenig Bock auf ein Bundesligaspiel von Werder. Wenn man hofft nicht mit mehr als 5 Toren zu verlieren ist das alles einfach nur noch erbärmlich.

    Tipp: 1:6
     
  18. mdwolch

    mdwolch

    Ort:
    Moers
    ein 0:5 wäre schon ein Erfolg
     
  19. Oblivion

    Oblivion

    Ort:
    NULL
    Die Art und Weise wie man morgen verliert ist für mich das interessanteste am Spiel. Dazu ein paar Pils einschädeln um das Ganze etwas erträglicher zu machen und hoffen das die Stellinger morgen auch vergeigen.:bier:
     
  20. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die Punkt(e)gewinnchance liegt im einstelligen Promillebereich.
    Diese 9,9% sind begründet.
    Nach einer Länderspielpause hatten die Bayern schon häufiger Probleme.
    Sie haben viele verletzte Spieler und wer wird geschont für die Arsenalspiele?
    Da auch viele offensive Außenspieler verletzt sind, läßt Gardiola vielleicht seiner Experimentierphase freien Lauf.
    Und wenn wir 1:0 in Führung gehen, dann geht was im Weserstadion.
    Das Tor schiessen wir durch einen langen Ball, den wir schon bis zum Erbrechen gesehen haben und zu 90% im Niemansland landet.
    Das Tor ist nicht PizzaToni sondern eher ein Baguette.