Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "SC Freiburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von sokratis1899, 5. März 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. Casteels
    Selassie , Vestegaard , Caldirola , Garcia
    Kroos
    Fritz , Junuzovic
    Öztunali
    Bartels , di Santo
     
  2. Bob

    Bob

    Ort:
    NULL
    Wolf
    Selassie , Vestegaard , Caldirola , Sternberg
    Kroos
    Fritz , Junuzovic
    Öztunali
    Bartels , di Santo

    Tipp ist 2:2
     
  3. Casteels

    Theo Vester Caldi Garcia

    Kroos

    Fritz Öztunali Juno

    Bartels Di Santo

    Ich stimme dem zu, wenn es aber in der 1. HZ nicht laufen sollte würde ich mal früher Hajrovic und einen ausgeruhten Selke bringen. Immer diese späten Wechsel, in der kurzen Zeit können sich die Spieler kaum beweisen. Freiburg ist schlagbar und man sollte versuchen früh in Führung zu gehen und über Außen kommen und Ecken und Freistöße rausholen. Werder bräuchte 3 Punkte, um nicht eventuell nach einer Niederlage gegen Bayern wieder voll im Abstiegskampf zu stecken.
     
  4. meisterraute1988

    meisterraute1988

    Kartenverkäufe:
    +26
    --------------------Wolf-------------------
    Selassie , Vestegaard , Caldirola , Sternberg
    -----------------Bargfrede----------------
    -------Fritz , --------------Junuzovic-----
    -----------------Öztunali-----------------
    ----------Bartels------------di Santo-----

    Hoffe auf ein unentschieden. Das wäre momentan eine Sensation. :daumen:
    Rechne aber mit einer deutlichen Niederlage. :unfassbar: Selbstbewußtsein ist momentan im Keller. :wild: Lasse mich gern überraschen. :wink:
     
  5. Zerc

    Zerc

    Ort:
    Bremen-Steintor
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die sind zuhause genauso schlecht wie wir auswärts, jeweils 2 Siege.

    Normal ist ein Unentschieden.
     
  6. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Aufstellung egal. Wenn das so weiter geht, gibt es eine Niederlage !

    Hoffnungstipp 2 : 1 für Werder.

    Sonst sieht es wieder mau aus.
     
  7. caldirola wird nicht spielen er passt nicht in die spielphilosophie, bei VS heißt es halt früh stören, nah am am stürmer sein um lange bälle dann abzufangen, da aber caldirola keiner ist der über 2kämpfe,kopfbälle kommt hat er halt schlechte chancen.

    Daher seh ich für caldirola unter VS leider keine zukunft. Muss halt doch ein formschwacher Prödl ran
     
  8. Ich denke wir werden folgende Aufstellung sehen:

    -----------------------------Wolf--------------------------

    ---Gebre Selassie----Prödl-----Vestergaard---Garcia--

    ---------------------------Bargfrede----------------------

    --------------Fritz---------------------Junuzovic---------

    --------------------------Öztunali------------------------

    ---------------Bartels--------------di Santo-------------

    Wolf bekommt ja lt. Aussage von VS den Vorzug vor Casteels. Die IV wird er nicht schon wieder umbauen, zumal Caldirola ja völlig außer Form zu sein scheint. Sternberg lässt er lieber zu Hause ran, daher Garcia.

    Falls es für Bargfrede noch nicht wieder reichen sollte, wird Kroos den einzigen 6er geben. Öztunali bekommt nach seinem guten Auftritt gegen Wolfsburg eine weitere Bewährungschance von Beginn an. Und Selke erhält die benötigte Pause, da er doch leicht überspielt/angeschlagen scheint.

    Das Spiel wird mindestens genauso schwierig wie in Bielefeld, daher befürchte ich eine Niederlage gegen stark kämpfende Freiburger.

    Optimistischer Tipp daher: 2-2 (Bartels, di Santo (Elfm.))
     
  9. Bargfrede in der Startelf? Habe ich was verpasst?
     
  10. Minko

    Minko

    Ort:
    Bremen
  11. Ich gebe keine Aufstellung bekannt. Ich denke das der Pokal seine eigenen Gesetze hat und in der BuLi alles anders läuft.
    Denke das ein 2:1 für uns durchaus realistisch ist ^^
    :schal:
     
  12. Minko

    Minko

    Ort:
    Bremen
    Menno! Spielverderber! :wink:
     
  13. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    3:1 Freiburg
     
  14. Vielleicht lassen wir uns einfach überraschen :ugly:
     
  15. Erst Bielefeld, jetzt Freiburg...in Freiburg geht's ebenfalls auf einen Acker! Lt. KICKER gibt's einen neuen Rasen - aber erst Montag nach unserem Kick im Breisgau:unfassbar:
    Trotzdem nehmen wir drei Punkte mit:daumen:
     
  16. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Generell ist die Aufstellung wohl klar.

    Ich mache nur einen anderen Vorschlag für die Abwehr:

    Prödl in die Innenverteidigung und Caldirola links hinten:

    Grund: Ständig ist bei Gegenangriffen der Rechtsaußen der Gegner frei und kann ungehindert den Ball annehmen, um dann loszulegen. Garcia und Sternberg sind mir zu flatterhaft. Caldirola hat früher in einigen Partien gezeigt, dass er diese Position durchaus verlässlich ausfüllen kann.

    Euagoras
     
  17. Lupo

    Lupo

    Kartenverkäufe:
    +10
  18. Prödl raus, Caldirola rein. Prödl nur noch kurz vor Schluß einwechseln, wenn wir entweder 1 Tor hinten sind oder mit mindestens 3 Toren Vorsprung führen :D
    Aber das wichtigste in Freiburg ist: kämpfen! kämpfen! kämpfen! Gras fressen! kämpfen! kämpfen! kämpfen!
    Mit der Einstellung aus dem Bielefeld-Spiel verlieren wir in Freiburg 5-0! Aber ich denke mal, daß Skripnik die Jungs wieder in die Spur bringt und wir 2-1 gewinnen werden :daumen:
     
  19. Es ist doch komisch: ohne Prödl gewannen wir, mit ihm verlieren wir wieder.:ugly: :zweifeln:
    Er ist schon eine arme Sau :lol::lol: :lol:
    Bin auf Victors Reaktionen gespannt, erst die große Ansprache....:megafon:
    :kotz:


    Uns passt im Moment die Rolle als Underdog besser, der cool kontert.
    Ich hoffe, dass uns das Wasser nicht erst wieder in den Mund fließen muss.

    Kann mir gegen Freiburg auch Kross als Innenverteidiger vorstellen.

    Unsere Stadt - unser Verein - unsere Mannschaft :schal:
     

  20. Ich würde Caldirola auch gerne noch mal spielen sehen diese Saison.
    Vielleicht hat er sich ja von seinem Formtief etwas berappelt?