Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von gelöscht, 28. September 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gegen Freiburg müssen 3 Zähler her.

    Ich würde es mal mit dieser Aufstellung versuchen:


    Husic
    Busch, Prödl, Caldirola, Garcia
    Juno, Kroos
    Obraniak, Bartels
    DiSanto, Selke


    Bei dem Gedanken, Wolf auf der Bank zu lassen und dafür den unerfahrenen Husic einzusetzen, bekomme ich ein wenig Magengrummeln, aber auf dieser Postion sollte wohl wirklich mal etwas geändert werden.
    Obraniak sollte mMn mal wieder eine Chance bekommen, unserem Mittelfeld wenigstens einen Ansatz von Spielkultur einzuhauchen.
    Gegen Freiburg sollte auf jedem Fall mit einer Doppelspitze begonnen werden.

    Tipp: 3:1
     
  2. Ich kann mich Deiner Aufstelllung anschliessen bis auf die Torhüterposition,
    Wechsel für mich z.Zt nicht hilfreich und statt Selke Galvez im Mittelfeld.
    Im Laufe des Spiels kann man das dann umstellen,Sicherheit zuerst.
    Dein Tipp wäre gut,ich fürchte im 0:0.
     
  3. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +102
    Endspiel!

    3 Punkte, alles andere ist mir scheiss egal!

    Aufstellung:

    -------------Husic--------------
    -Busch---Prödl--Galvez---Garcia-
    ---------Juno---Kroos----------
    --Bartels---Obraniak----Elia----
    ------------Di Santo----------
     
  4. Wolf
    Fritz , Prödl , Caldirola , Garcia
    Galvez , Junuzovic
    Bartels , Obraniak , Elia
    di Santo
     
  5. Schließe ich mich an ^^
     
  6. 3 Punkte egal wie!!

    Alles andere völlig egal...
     
  7. Alles andere als ein Sieg ist indiskutabel. Die haben sich selbst unnötig durch die vielen individuellen Fehler in die :kotz: geritten, nun wird es Zeit für die Wende.
     
  8. Ein cooles Lied von den Fanta Vier und los....

    Das gilt am Samstag auch für Werder!

    Es sind genug Worte gewechselt, es zählen nur noch Taten...

    In diesem Sinne lebenslang grün weiss....

    :applaus:
     
  9. Damit ist eigentlich alles gesagt. Die Hütte muss brennen am Samstag.
     
  10. Freiburg ist ein brutal unangenehmer Gegner. Der Tabellenplatz täuscht ein wenig darüber hinweg...starkes 0:0 gegen Gladbach und Leverkusen, mit sehr viel Pech die Siege gegen Hoffe und Hertha verschenkt.

    Es wird eine absolute Top-Leistung notwendig sein um diese Freiburger zu schlagen.

    Ich kann unter dem Eindruck des Wolfsburg-Spiels gerade nicht den nötigen Optimismus aufbringen, so eine Leistung als wahrscheinlich anzusehen, aber ich hoffe das Allerbeste und endlich eine "Wende", 3 Punkte vor dem 0-Punkte-Spiel bei den Bayern wären gold wert.
     
  11. -------------Wolf--------------
    -Busch---Prödl--Galvez---Garcia-
    ---------Juno---Makiadi----------
    --Bartels---Obraniak----Elia----
    ------------Di Santo----------
     
  12. ---------------Santo---------------
    Elli--------------------------Bartels
    ---------------Levent--------------
    -----Galvez-----------Juno--------
    Santi------Luca--Prödl-------Busch
    ---------------Husic----------------

    Tip 3:1
     
  13. Wolf-Busch,Prödl,Caldirola,García-Kroos,Junuzovic-Bartels,Elia-di Santo,Selke
    Tipp: 0:2 für Freiburg. Mehr ist einfach nicht drin bei dem Mist den die sich zusammenspielen.
     
  14. --------------Husic-------------
    Busch---Prödl---Galvéz---Garcia
    ---------Juno-----Makiadi-------
    Bartels-------Aycicek--------Elia
    ------------di Santo------------


    Galvéz hat auf der 6 nie wirklich Zugriff gefunden, gehört mMn in die IV. Kroos/Makiadi haben beide diese Saison nicht wirklich geglänzt, bei der Wahl zwischen den beiden würde ich aktuell wohl eher Makiadi nehmen und hoffen, dass Bargfrede schnell wieder fit wird. Izet muss noch ankommen in der Buli, das war garnichts gestern, zu langsam im Kopf, insbesondere beim 1:0, Elia arbeitet, wenn auch oft ohne besonderen Ertrag.

    Wir brauchen dringend mehr Zugriff im MF und mehr Kontrolle wenn wir den Ball haben, Levent könnte uns diese Struktur geben.
     
  15. wolf
    busch-prödl-caldirola-garcia
    juno-galvez
    bartels-hajrovic
    di santo-elia

    elia wieder in den sturm(falls einsatzbereit), galvez wieder auf die 6 und luca in die IV für die stabilität
    ich würde gerne diese aufstellung sehen, da man mMn so relativ sicher im Zentrum stehen sollte, mit busch und garcia druck über die außen aufbauen kann und offensiv mit FB, IH, franco und elli 4 offensiv starke und kombinationssichere spieler hat

    Auf gehts werder!!! Kämpfen und siegen!!!:daumen:
    Ein leben lang grün-weiß:schal:
     
  16. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Bitte verlieren und Dutt dann in den Koffer der Freiburger stopfen.
     
  17. :crazy:

    Bitte gewinnen und endlich punkten!
     
  18. Ich habe 5 Tickets und bringe nen Kumpel und seine Familie mit. Der kleine Sohn ist noch kein Fußballfan und ich habe ihm letzte Woche nen Werder Trikot mit seinem Namen geschenkt. Ihr hättet seine Augen sehen sollen, er hat sich total gefreut. Ich will ihn von der Stimmung mit reißen lassen. Also müssen Tore und ein Sieg her. Er freut sich schon total drauf.

    Also Sieg 3 zu 1 für uns ^^
     
  19. Wie sollen wir gewinnen ? Wer soll die Tore machen ?

    Freiburg ist kein leichter Gegner....für Werder gibt es keine leichte Gegner !

    Aufstellung ist Bums....

    Tipp
    1:1
     
  20. Jagger

    Jagger

    Ort:
    NULL
    Du pokerst aber VERDAMMT hoch! ;)

    Eine so kleine, noch unverbrauchte, Fussballkinderseele ausgerechnet über den SV Werder der Gegenwart an so etwas wunderbares wie Fussball heranführen zu wollen, ist wirklich gewagt.

    Pädagogisch betrachtet können daraus auch u.U. durchaus diverse Traumata entstehen. :)