Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von sokratis1899, 9. Februar 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. Hoffentlich holt sich Luca morgen seine fünfte gelbe Karte ab. Besser er fehlt nächste Woche gegen Frankfurt als eine Woche später im Derby...
     
  2. oder er holt sich einfach gar keine mer:p:daumen:
     
  3. Eines der wesentlichsten Probleme kann man nicht innerhalb einer Woche wegtrainieren.
    Wir sind mental und in der Antizipation der Situation während der Ballannahme und Raumübersicht schlicht und ergreifend zu langsam!

    Die Gladbacher sind uns diesbezüglich Meilensteine voraus.
    Darum glaube ich,daß wir uns morgen mal einmal wieder richtig den Arsch aufreissen werden,aber den Platz mit einem dummen Gesichtsausdruck verlassen werden.

    Ich glaube aber sehr wohl,daß Dutt bei der Mannschaftsaufstellung diesmal mehr Mut zeigen wird.Und wer weiß,vielleicht kommt ja dann alles ganz anders:lol:
     
  4. petzimarin

    petzimarin

    Ort:
    Giessen(Hessen)
    Kartenverkäufe:
    +3
    --------------------Wolf-----------------------

    ---Fritz-----Prödl-----Caldirola------Ignjovski---

    -----------Bargfrede----Junuzovic------------------

    ------Aycicek-------Obraniak--------Elia--------

    --------------------Petersen--------------------


    Auf Links Iggy er ist schnell vieleicht kann er Herrmann Stoppen !
    Aycicek für Hunt hatte ein Erfolgserlebnis kann und denke er will sich
    jetzt beweisen!

    Wer nicht kann was er will,muss wollen was er kann.

    Auf geht's Kämpfen und Siegen
     
  5. wolf
    fritz, caldirola, proedl,selassie
    bargfrede,makiai
    koby,aycicek,obraniak
    di santo
     
  6. Moin!!
    Da kommt heute also Gladbach daher die in der RR bislang nix gerissen haben und von guten Werder Teams immer mit einer Klatsche heim geschickt
    wurden.Und heute?
    Unser Aushilfskellner Prödl miemt den Abwehrchef und um Ihn herum nur Chaos!!
    Hunt als Kopf und Ideengeber fehlt wohl,damit findet die Offensive wieder nicht statt(siehe Augsburg) und im Sturm spielt der Doppelgänger von Petersen und bei di Santo kann man drauf warten bis er runter fliegt.
    Und Eichin redet mit verschränkten Armen von keinem Abstiegskampf und stärkt Dutt den Rücken.
    Das da oben sind Fakten nur frage Ich mich langsam wer seinen Job nicht richtig macht...Team,Trainer,Direx oder am Ende der leidende Fan.
    Werder befindet sich auf Abschiedstour und Ich werde jedes Spiel noch bis zum bitteren Ende genießen.
    Schade,das es einige noch nicht erkannt haben.
    Heute gibt es ein 0:3!!
     
  7. Im Kicker Interview nach dem Spiel gegen den BVB spricht Eichin sehr wohl vom Abstiegskampf.
     
  8. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
  9. 4:0 für Gladbach.
     
  10. Habe das Spiel zwar nur am Radio/Liveticker verfolgt doch die großartige
    Moral wurde mit dem glücklichen/verdientem Punkt belohnt der mal ganz wichtig sein kann zumal im Kellerduell unserer Nordrivalen die vom Aussterben bedrohte Rasse Ihren Negativtrend fortsetzte.
    Heute freuen wir uns morgen denken wir an Frankfurt!!!!!