Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Augsburg" wurde erstellt von koH, 12. August 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. So. Ich habe lange Zeit mit mir selbst gerungen ob ich diesen Kommentar schreibe, weil ich genau weiß, dass ich dafür (vielleicht ja auch zurecht) verbal gesteinigt werde. Aber hier ist meine Aufstellung :

    --------------------------------Mielitz---------------------------------------------------------- Theo-----------------Caldirola-----------Prödel----------------Iggy--------------------------- ---------------------------Makiadi---Kroos--------------------------------------------------- ---------------------------------Juno-------------------------------------------------------- Ekici----------------------------------------------------------Hunt------------------------- -------------------------------Petersen------------------------------

    Kluge Köpfe unter den Lesern werden sich jetzt sicher fragen wo in diesem System zündende Ideen für die Offensive zustande kommen sollen. Nun, die Antwort ist eben so simpel wie genial: nirgends! :eek:

    Die Augsburger sind deshalb unser Angstgegner weil sie genau wissen wie sie gegen uns spielen müssen. Kompakt stehen, den Ballführenden unter Druck setzen und dann kontern. Das hat so auch schon in Zeiten funktioniert in denen wir formstärker waren als jetzt. Daher lautet mein Vorschlag einfach selbst fröhlich zu mauern und sie damit ihrer größten Stärke zu berauben (Konter). Mit ein bisschen Glück treten Hunt oder Eckici ja mal nen Freistoß in die Maschen und wir gewinnen knapp. Ansonsten mein Tipp 0:0. So ich bin soweit. Dann haut mal auf mich ein.

    Nichtsdestotrotz: Lebenslang Grün-Weiß.:dance:
     
  2. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +7
    Der Satz rettet dich. ;)
     
  3. -------------------Mielitz--------------------

    TGS------Prödl-------------Caldirola-----Iggy

    ------------ -Makiadi-----Kroos---------------

    Arno-----------------Ekici----------------Juno

    --------------------Petersen-----------------



    Mielitz: Hat mir bisher immer sehr gut gefallen, fast in jedem Spiel einen unmöglichen noch gehalten, und auch oft den ein oder anderen Punkt gerettet.

    TGS: Auf seiner rechten Seite wieder zuhause. Eigentlich immer solide, manchmal auch gute Vorstöße.

    Prödl: Noch Abwehrchef, denke aber die Rolle wird Caldirola bei guter Leistung übernehmen. Letzte Woche gute Vorlage, oder Befreiungsschlag, man weiß es nicht. Aufbauspiel auch in Ordnung, aber der Zweikampfwert muss noch viel viel besser werden!

    Caldirola: Noch ein sehr junger Kerl, welcher letzte Woche sein erstes Pflichtspiel in der stärksten Liga der Welt bestritten hat. Auch wenn der Gegner ''nur'' Braunschweig war, hat er ein gutes Spiel abgeliefert. Natürlich hatte er noch die ein oder andere Unsicherheit drin, aber das sehe ich nicht als Grund ihn sofort zu kritisieren.

    Iggy: Absoluter Kämpfer, hängt sich voll rein, geht in jeden Zweikampf, würde ihn gerne auf der Seite sehen.

    Makiadi: Jemand der Erfahrung in unsere junge Mannschaft bringt. Defensiv sehr stark, offensiv könnte bzw. muss er noch eine Schüppe drauflegen. Er kann dem jungen Kroos noch einiges beibringen, und ihn vielleicht etwas beruhigen, falls es etwas hitziger wird.

    Kroos: Super Typ. Geht in jeden Zweikampf aggresiv rein, was mir sehr gut gefällt, und ein Sechser auch machen muss. Darüberhinaus hat er meistens überragende Pass - und Zweikampfquoten.

    Arnautovic: Oh ja, Arnautovic, ihr lest richtig. Wahrscheinlich die umstrittenste Position in unserem Kader. Ich will ihn auf dem Platz sehen, weil er einfach die besten Offensivqualitäten in unsere Mannschaft hat. Er ist schnell, Bullig, Dribbelstark, hat einen starken Schuss, und geht aggresiv in Zweikämpfe, wie es ja seit dieser Saison jeder sehen will. Außerdem ist er einer, der auch sein Maul aufreißt und sich nicht alles bieten lässt, was auf dem PLatz passiert. Manchmal gut, manchmal weniger, das sei dahingestellt. Mir muss niemand sagen, er sei ein Cahncentod, solange Petersen noch in der Spitze steht. Er verstolpert viele Bälle und macht viele 100%tige nicht rein. Außerdem sieht man immer direkt, dass es mehr nach vorne geht, wenn er spielt und er ist der einzige, der gut flanken kann und Petersen, welcher ja relativ Kopfballstark ist, bedienen kann. MMn können wir es uns in unserer Situation nicht erlauben einen 6 Mio Transfer auf die Bank zu setzten und auf solche Qualitäten zu verzichten, gerade weil nach vorne nicht viel geht. Das ist meine Meinung.

    Ekici: Dribbelstark, ballsicher, hat Auge als Zehner, im Gegensatz zu Hunt, der ja egal wie schlecht er spielt immer wieder gesetzt ist. Nur Memo muss sich früher vom Ball trennen!

    Juno: Recht stark und auch ein kämpfer. Er ist flink und auch außen schnell unterwegs.

    Petersen: Naja was soll an sagen, die hinruden letzter Saison war Top, die Rückrunde Flop. Vielleicht zeigt er ja heute wieder seine alte Form.

    Insgesamt muss ich sagen, dass ich kein Freund von Dutts 4-3-3 System bin, da man dort mehr über die Außen kommt, und wir einfach nicht die schnellen Spieler dazu haben. Auch sollten wir ein Auge auf die Defensive legen, da wir ja, wie allen bekannt eine Schießbude sind.

    Hoffentlich heute ein Sieg und

    Aufgehts Werder! :applaus::)

    Schöne Grüße aus dem Ruhrgebiet

    Fele
     
  4. Deorn

    Deorn

    Ort:
    NULL
    so gern ich ihn sehen möchte, die Chancen stehen schlecht
    sogar für ne Einwechslung
     
  5. Olaste

    Olaste

    Ort:
    NULL
    ...bin da bei dir... ;) :schal:
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wahnsinn, wie die "Experten" nach dem ersten Sieg weniger wurden... heisst das, dass sich nach dem zweiten Sieg einige nicht mehr zum Tippen melden? :D