Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen" wurde erstellt von sokratis1899, 5. März 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. haberer

    haberer

    Ort:
    NULL
    Weil so eine Flanke/ Querpass aus vollem Lauf immer eine feine Sache ist. Muss ja keine Kopfballvorlage sein.

    Hauptsache, der Spieler auf der Seite muss sich nicht tricksender Weise den Ball auf rechts legen und dann mit dem Außenrist (Außenspann) flanken oder sich todesmutig in den Strafraum wuseln oder mit seinem schwächeren Fuß flanken/passen.
    Flanken mit dem verkehrten Fuß ist halt oft verkehrt, die Zeitfenster in der BuLi sind eher schmal und immer findet man die Abwehrreihen auch nicht so ungeordnet oder am falschen Fuß, dass man sinnvollerweise ein Dribbling in den Strafraum versuchen sollte. Siehe Elia: 90% seiner Flankenläufe.

    Da ist es doch nett, wenn man die einfachste und daher zuverlässigste Variante auch zur Auswahl hat, den Ball vom außen in den Strafraum zu bringen: einmal aufs Gas, Flanke/Querpass, gut ist, oder auch nicht. Und in der Mitte einer, der auch Wirkung hat, wenn er nicht größer als die IV ist. Ich halte es nun einmal nicht für einen Zufall, dass Petersen weder in Munichen, noch letzte Woche eine nennenswerte Torchance hatte. Und gegen Gladbach spielt unser Stürmer gegen Stranzl, und gegen den hat Petersen zero Chance, Normalform vorausgesetzt. Den muss man am Boden ausspielen.
     
  2. Werder ist aber auch selber schuld!!!
     
  3. Da ich einen Freund habe, der Gladbach-Fan ist, musste ich mir diese Saison einige Spiele der Gladbacher ansehen. Und ich muss zugeben: Das ist einfach nur unansehnlicher Fußball. Allerdings auch von einer brutalen Effizienz - eine Chance, ein Tor. Trotzdem: destruktives Spiel, auch im eigenen Stadion gegen vermeintlich schwächere Teams. Aber ich glaube dahinter steckt Favres Taktik, weil die Gladbacher nur so spielen können. Diese hat er wiederentdeckt, nachdem Gladbach im Herbst derbe Pleiten erlebt hat mit vielen Gegentoren (0:5 in BVB, 0:4 in Bremen etc.).

    Und auch mein Kumpel stöhnt über die Auftritte seines Teams, das nicht selten nur 3-4 Chancen pro Spiel hat. Da sind wir als Werder-Fans wirklich verwöhnt. Aber: Gladbach steht klar vor uns und hat noch internationale Ambitionen. Von daher: ein zweischneidiges Schwert
     
  4. Mielitz
    GS-Lukimya-Sokratis-Hartherz
    Iggy-Trybull
    Hunt-Junuzovic-De Bruyne
    Arnautovic

    Bin im Stadion und will einen Sieg sehen!
    Revanche für die 5:0 Klatsche letzte Saison in Gladbach!
     
  5. Naja was würdest DU an Favres Stelle denn machen wenn der Verein die besten Spieler aus dem Kader verkauft und Dir dann die Vorgabe gibt "aber international spielen wollen wir auf jeden Fall wieder!"

    Ist so als wenn Du Dir selber nen Rennwagen zusammen gebaut hättest, der sensationell gut gelaufen ist. Du bist vierter in der Meisterschaft geworden und durfest in die Quali zur "Super Tourenwagen Meisterschaft".
    Nun kommt plötzlich Dein Rennteam daher und verkauft erst die selbst entwickelten Reifen und dann auch noch das Fahrwerk. Anschliessend sagen sie Dir: "ABER wir wollen auf jeden Fall wieder die Qualifikation zur Supertourenwagen Meisterschaft erreichen! Der Wagen ist ja noch da!" ...
    Was tust Du? Vermutlich würdest Du Dir überlegen wie Du ohne Reifen und ohne Fahrwerk konkurrenzfähig bleibst ... hmmmm, lass mich überlegen ... dann bremsen wir eben die Konkurrenz aus und spielen ein wenig auf Zeit ... oder wir versuchen gnadenlos effektiv zu sein und aus den Möglichkeiten das maximale raus zu holen.

    Fazit: Aus ner Ente kannste keinen Porsche machen. Und wenn Du die Ente komplett umbaust, auch dann haste höchstens nur ne Ente die so aussieht wie n Porsche ... ;)
     
  6. ... das war Ironie :bier:
     
  7. Miele,Theo,Pavlo,Luki,Schmitz,Trybull,Juno,de Bryune,Elia,Arno,Petersen
    Mein TZip wir verlieren 5:2

    1:0 Hermann 8Min,2:0 de Jong 23Min,3:0 Arango 44Min
    3:1 Trybull 45Min,4:1 Arango 59Min,5:1 Stranzl 70Min,5:2 Elia 88Min
     
  8. Es wird immer schwieriger eine vernünftige Aufstellung zu finden,
    da die Sicherheit bei vielen Spielern einfach nicht da ist (verständlichweise)
    und es so auch für neue Spieler im Team nicht einfacher wird.

    Grundsätzlich sehe ich das wie die Meisten hier. Es muss ein defensives Mittelfeld geben, damit der Druck auf die Verteidigung nicht so groß ist und die offensiven Mittelfeldspieler sich mehr auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren können. Welche zwei Spieler die Positionen im DM am Besten ausführen können (von den einsatzbereiten) sollte der Trainer besser beurteilen können als ich. Ideen waren hier ja schon einige vorhanden. Leider kann ich das aktuelle Leistungspotenzial von z.B. Trybull schlecht einschätzen. Wichtig für die Position ist auf jeden Fall, dass die Spieler auch in der Luft stark sind, was uns mit Juno derzeit fehlt. Deshalb hätte ich auch Sokratis gerne gesehen, aber er ist ja gesperrt.

    Welches Duo würdet ihr am Liebsten im defensiven Mittelfeld sehen?

    evtl. so:

    Mielitz
    GS, Luki, Pavlovic, Schmitz
    Iggy, Junu
    Arno, Ekici, Hunt
    Petersen

    oder so:

    Mielitz
    GS, Luki, Pavlovic, Schmitz
    Fritz, Trybull
    Juno, Ekici, Hunt
    Arno
     
  9. haberer

    haberer

    Ort:
    NULL
    ich bin der Meinung, wenn DM ohne Juno, dann kann man ihn gleich draußen lassen. Wäre wahrscheinlich gut für ihn. Ich erinnere daran, dass er bis jetzt so gut wie jedes Spiel bestritten hat, auch im Nationalteam, extrem viel läuft, bereits muskuläre Probleme hatte und auch nicht in überragender Form spielt.
    Nicht in den Kader berufen, den Besuch des Spiels verbieten, Fernsehen und Radio blombieren.
    Eine Pause für Juno ist bereits überfällig.

    Seh ich das eigentlich richtig, dass bei unseren Angriffen meistens nur ein Spieler im 16er steht? Wenn ja, irgendwelche Ideen, wie man das ändern kann?

    Zwei 6er sind ein Anfang, weil dann die Aufgabenverteilung klarer ist. (Sonst muss dann einer der Vier offensiven Mittelfeldspieler gegebenenfalls nach hinten. Und zwar sowohl in der Rückwärtsbewegung, als auch bei der Spieleröffnung. Da das bis jetzt leider überhaupt nicht geklappt hat, ist eine Zuweisung dieser Aufgaben an einen 2. 6er wichtig, auch wenn die 4-1-4-1 Variante zumindest theoretisch flexibler wäre) Das hätte dann auch Auswirkungen auf die Offensivspieler, die sich dann vielleicht eher in den 16er trauen.

    Mielitz
    GS, Luki, Pavlovic, Schmitz
    Fritz, Trybull (Iggy)
    Elia (Arno), Ekici (de Bruyne), Hunt
    Arno (de Bruyne)

    Trybull ohne Matchpraxis den 6er umhängen ist vielleicht etwas gewagt, insbesondere Mateo ohne nennenswerte Matchpraxis den Trybull als 6er umhängen.
     
  10. steviec99

    steviec99 Guest



    Leider wahr ! :(
     
  11. steviec99

    steviec99 Guest

    Mielitz
    Gebre, Luki, Pavlovic, Schmitz
    Hunt de Bruyne
    Arno Yildirim Ekici
    Petersen


    Ich finde es einfach schade das Yildirim nicht öfter spielt... einer der kreativsten und technisch besten bei uns !!
     
  12. haberer

    haberer

    Ort:
    NULL
    Ja genau, Hunt und de Bruyne ins DM, dann geben sie wenigstens ganz lange keine Interviews mehr.:lol:
     
  13. Rügana

    Rügana

    Ort:
    NULL

    Ich schließe mich an und freue mich auf Trybull:applaus::applaus:
     
  14. steviec99

    steviec99 Guest

    Ja würde ich gerne mal sehen so ;)
     
  15. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Bonn
    Kartenverkäufe:
    +50
    Wenn de Bruyne ausfallen sollte, würde ich so aufstellen:

    -------------------Mielitz-----------------------
    -----Fritz--Lukimya---Kroos----Schmitz-----------
    --------------Junuzovic--Trybull------------------
    ----Ignjovski-------Hunt----------Arnautovic------
    -------------------Petersen-----------------------

    Bank: Strebinger, Ekici, Yildirim, Selassie, Pavlovic, Hartherz, Elia
     
  16. kann man das Spiel bitte absagen?? sowas wie diese Sasion will ich mir nicht mehr ankucken :daumen:
     
  17. Egal, wie sie spielen. Sie sollen das zu erwartende Ergebnis nur im Rahmen halten. Eine weitere Megaklatsche a la BVB und Bayern würde die Situation vor dem richtungsweisenden Spiel gegen Fürth noch mal verschärfen.
     
  18. Mein Tipp: 2:2
     
  19. ich würde mich ja weg schreien wenn gerade unsere "neue Innenverteidigung" den Gladbachern das Licht ausblasen würde :lol:

    Tore von Lukimya (Gewaltschuss aus 8 Metern) und Matte (Kopfball nach Standardsituation) .. Endergebnis Gladbach - Werder = 0:2 :D :daumen:
     
  20. Ich habe meine Tannenbaumaufstellung nochmal überarbeitet und würde vorne mit Arnautovic statt Petersen spielen, da der bei meiner eher defensiven Aufstellung wenig Bälle bekommen würde und ich daher für nen schnelleren technisch versierten Spieler bin.

    ----------------------Mielitz------------------------

    ---Fritz-------Luki------------Pavlo-----Schmitz-----

    --------Ignjovski----Junuzovic-----Trybull------------

    ----------------deBruyne-----Hunt------------------

    ---------------------Arnautovic---------------------

    Aber mir ist klar, dass Petersen niemals auf der Bank landen wird. Das hat er eigentlich auch nicht verdient, aber ich befürchte, dass er wieder in der Luft hjängen wird auswärts. Nicht umsonst hat er fast alle Tore zuhause erzielt.