Aufstellung und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von corox, 22. September 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. Ja, aber wir brauchen eine sehr stabile Abwehr. Die Wölfe hatten gegen BVB nicht gerade wenige sehr gut rausgespielte Chancen.
    Und ich möchte nicht, dass wir den Chancentod Gomes wieder aufrichten, so wie sonst so häufig die angeschlagenen Gegner.
     
  2. Maternus

    Maternus Guest


    :):):)

    Die haben wir seit Rehhagels Abgang nicht mehr......der Ausgang des Spiels dürfte somit klar sein.
     
  3. Ich denke zur Zeit ist es fast egal wer spielt, da niemand Luft für 90 Minuten hat, wie wir es gegen Mainz wieder mal mit ansehen mussten.

    Mein Tipp: Werder vs. Wolfsburg 1:3 :tnx:
     
    Kappel1973 gefällt das.
  4. Wolfsburg spielt bisher einen ordentlichen Ball, in der Form der letzten Saison (Rückrunde) bekommen wir die auf jeden Fall nicht wieder serviert. Allein die individuelle Klasse wird sich durchsetzen. Und wie immer wird dem Gegner auch das gelingen, was gegen andere Vereine bisher nicht gelungen ist -> also wird Gomez sein erster Tor erzielen. Mein Tipp: 1:3
     
  5. Ich kann es nicht begründen, aber wir gewinnen das Ding 3:2!!!!!!
    Das ist der erste Tipp auf Werder in dieser Saison. Ich habe ein sehr gutes Gefühl.
     
    Nico Bellic und rudi1980 gefällt das.
  6. das wird von Spiel zu Spiel besser, die müssen sich halt einfach noch einspielen (IV)....bin echt positiv gestimmt seit Mittwoch! Der Nouri macht das, kommt echt extrem Positiv rüber der Kerl!
     
    rudi1980 gefällt das.
  7. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Nach dem Stinkstiefel kein Wunder, da kommt jeder positiv rüber. Außer vielleicht Thomas Schaaf...
    Wunderbar Abendspiel, keine Zeit, hat beim Gladbachspiel und Bayernspiel schon gut getan, das nicht in voller Länge zu verfolgen.. 1:3, alle Tore für WOB in den letzten 20 Minuten
     
  8. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Aufstellung wie immer egal.
    Wunschergebnis 2 : 0 für Werder.
    Mit einem 2 : 2 kann ich leben.
    Aufgrund der konditionellen Verfassung glaube ich aber an eine Niederlage - 3 : 1 für Wolfsburg.
    Das Tor für uns ist dafür, daß wir auch mal was zum Jubeln haben.
     
  9. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
  10. Deswegen haben die aus vier spielen auch nur fünf Punkte geholt.;)
     
  11. 1:4

    Fürchte wir brechen in Hz2 wieder ein. Leider hat das mittlerweile sicher jeder Verein mirbekommen und weiß das auszunutzen. :(
     
  12. Hoffentlich nicht wieder Aufbaugegner WERDER...:heul: Tipp 1:3 für VW
     
  13. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...und warum stellste dann Moisander auf?! Würde einem U23 IV jedenfalls den Vorzug geben, wenn Verlaat schon so weit ist gerne, obwohl sich unsere Kante Fröde auch mehr Spielzeit verdient hat egal ob auf 6er oder IV. Lasst die Jungen ran.
    Aber vielleicht wird Moisander von Spiel zu Spiel ja noch solider bei ihm fehlt mir der clevere Aufbau von hinten raus oder mal ein tödlicher Pass, abwarten.
     
  14. Das Fröde am Mittwoch das 1:2 locker hätte verhindern können, hast du aber schon gesehen, oder?
    Wenn einer die U23 Spieler einschätzen kann ist es doch wohl hoffentlich Nouri. Ich wünsche mir auch das Spieler wie Verlaat, Schmidt und die Eggesteins schon weiter sind, ist aber wohl leider nicht der Fall
     
  15. Slipringbody

    Slipringbody

    Ort:
    zur Zeit : Akita / Japan
    Kartenverkäufe:
    +2
    hoffe es hält sich alles in Grenzen. Am Montag wird dann der Neue vorgestellt.
    Tipp 0:3
     
  16. Wenn es hier um eine Wunschbesetzung geht, wäre die in der IV Sané und Caldirola. Geht aber ja nicht, also müssen es wohl Moisander und Sané im Zentrum richten... Die Wunschbesetzung bestünde auch aus Kruse und Pizaro - geht aber irgendwie auch nicht...

    Desweiteren wäre es wünschenswert, dass die Jungs, egal ob Wunschelf oder nicht, Kraft und Kondition für voll 90 Minuten hätten - haben die aber offenbar auch nicht; und Mainz hat zwar phasenweise recht schnell gespielt - da hat die Puste für ca. 60 Minuten gehalten. Wenn ich mir aber das Spiel Dortmund - Golfsburg ansehe, dann halten unsere Jungs keine 30 Minuten stand, wenn die Golfsburger aufdrehen... Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe...

    ... und vielleicht sollten die Verantwortlichen auch darüber nachdenken, einem neuen Trainer (egal ob Nouri, Van Gaal:trost:, oder wer auch immer) einen neuen Fitnessverantwortlichen zur Seite zu stellen, der die Mannschaft auf Vordermann bringt. Das war erschütternd, wie die ab Mitte der zweiten Hälfte hinterher gehechelt sind...

    Was die Aufstellung morgen abgeht, denke ich, sollte die gleiche Startelf wie gegen die Karnevalkicker aus Mainz anfangen.

    Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Nouri Trainer der BuLi-Truppe bleibt.
    Andererseits wird der bei der U23 auch dringend benötigt. Die Niederlage in Magdeburg war nicht wirklich nötig, oder? Und Th. Wolter hat die U23 schon einmal konsequent in die 4. Liga geführt. Ein Déja-vu braucht hier wirklich keiner...
     
    nurderSVW gefällt das.
  17. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Nach Mittwoch möchte ich Fröde ehrlich gesagt nie wieder sehen.
     
    Qwer gefällt das.
  18. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Einfach schade wie wenig Kredit junge Spieler in unserem Verein haben, Sicherheit und Stabilität um den nächsten Entwicklungsschritt zu erlangen bekommen diese Spieler nur durch Spielpraxis, wieviele Spieler älteren Kalibers haben schon entscheidende Fehler in einem Spiel gemacht, nur wer Fehler macht und auf die Nase fliegt lernt daraus gestärkt wieder aufzustehen. Ihn deshalb "nie" wieder sehen zu wollen, eine 21 jährige deutsche Eiche, na ich weiß.
    Ein Moisander hat auch schon Fehler gemacht und ist ebenfalls bei weitem noch nicht bei 100% seiner Form, aber bei ihm erwarte ich persönlich schon weitaus mehr Leaderqualität im Defensivbereich, als er es bisher gezeigt hat.
    Also, lange Rede kurzer Sinn, von mir aus dürfen ein Fröde oder auch ein Verlaat unseren älteren IV´s ruhig weiter Druck machen, einen N.Schmidt möchte ich ebenfalls gerne sehen, auch wenn da mal der ein oder andere Klopps bei zustande kommt, nur komplett abschreiben und diese Spieler aus der eigenen Schmiede dann irgendwann in anderen Vereinen aufblühen sehen, diesen Fehler haben wir leider auch häufig gemacht.
     
  19. Nur ist der Zeitpunkt jetzt gerade nicht so pralle für Experimente mit dem Nachwuchs. WOB wird heute mit Wut im Bauch anreisen und in dem Bewusstsein, dass sie gegen die derzeit durch schlechte Vorbereitung und viele Verletzte wohl schwächste Bundesligamannschaft antreten. Sehe da keine Punkte und werde mit das Spiel wohl nicht antun.