Aufstellung und Tipps

Dieses Thema im Forum "Energie Cottbus - Werder Bremen" wurde erstellt von Chris_svw, 16. Februar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Sollte Werder gegen Energie eine offensivere Taktik anwenden? Stichwort: Flexibilität

Diese Umfrage wurde geschlossen: 24. Februar 2009
  1. Ja, sonst knacken wir die nie!!

    79 Stimme(n)
    70,5%
  2. Nein, die Null muss stehen, Defensive ist das wichtigere!

    33 Stimme(n)
    29,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Da Pizarro nicht mit dabei sein wird, kann es bestenfalls ein 0:0 für uns geben.
     
  2. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Auch wenn ich mich jetzt in die Nesseln setze:

    Warum machen Einige alles von Pizzaro abhängig?
    Als Diego fehlte sagten einige, es läuft so bescheiden , weil Diego fehlt!
    Gegen AC war es auch "nur" ein 1:1 !

    Ich glaube nicht das alles von einem fehlenden Spieler abhängt !!!!
     
  3. Hast du nicht gemerkt, wie gut Diego der Mannschaft gegen Milan getan hat? Er war der beste Mann auf dem Platz und ohne ihm hätten unsere Jungs
    a) Weniger Angriffsmöglichkeiten gehabt
    b) Die Chancen auch dann versemmelt
    c) Das Ausgleichstor zu 90%iger Wahrscheinlichkeit nicht mehr geschafft

    Diego ist enorm wichtig für unsere Mannschaft, gerade in der derzeitigen Phase, wo außer ihm eigentlich kein Offensivspieler so richtig gut aufspielt.

    Aber von Pizarro wird das ganze mit Sicherheit nicht abhängig sein. Er mag unser bester Torschütze sein, aber 100%ige hat er genauso vergeben wie Rosenberg und Hugo.
     
  4. :svw_schal:Also, ich war gegen den AC dabei, war gegen Bielefeld dabei. Das waren schon unterschiedliche Nummern. Aber morgen muss ganz einfach ein Sieg her, egal wie.
    Wenn Thomas Schaaf der Ansicht ist, er kann Pizarro zu hause lassen, ist das in Ordnung, solange wir morgen drei Punkte holen. Verstanden habe ich es auch nicht, aber er ist der Trainer, nicht wir hier im Forum. Bin gespannt, wie es ausgeht. Sollten wir verlieren, werden wir noch länger auf Punkte warten. Die Bayern warten schon... :svw_applaus:
     
  5. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Ich meinte ja zum größten Teil damit das man nicht alles von einem Spieler abhängig machen sollte... Eine Mannschaft muß auch damit zurecht kommen das einer mal fehlt!
    Ich habe mich über dieses 1:1 genauso gefreut wie über einen Sieg, gerade auch weil einige meinten das Werder es versemmelt gegen Mailand!

    Die schaffen das morgen schon!!!
     
  6. Entscheidung hin oder her...Pizza ist nicht dabei und wird der Mannschaft fehlen...wiederholt wegen einer Disziplinlosigkeit...was interessiert es mich, wen er wo besucht hat...und wenn er in Australien gewesen wäre ..er ist Profi...weis was für die Mannschaft auf dem Spiel steht und hat dafür zu sorgen, das er auf dem Platz steht wenn immer es Pflicht ist und dazu gehört auch das Training... dann hat er gefälligst in der kürze der Zeit nicht zu fliegen...

    wem das nicht passt oder wer sich nicht daran hält, der ist auch nicht mit dem Herzen dabei...

    ich höre hier Gejammere wegen der Entscheidung von TS...vielleicht warten wir bis die, die immer den Arsch auch im Training zusammen kneifen, die Schnautze voll haben und jeder macht was er gerade lustig findet...

    die Zeit für Ausreden und Disziplinlosigkeiten ist vorbei...es nervt...

    Silvi;)
     
  7. -----------Wiese-----------

    Fritz---Merte---Naldo---Boenisch

    -Niemeyer---Frings---Jensen

    ------Özil------Diego
    ---------Almeida

    Wenn wir so spielen, gewinnen wir.
     
  8. Brotmann

    Brotmann

    Ort:
    Eutin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Und täglich grüßt das Murmeltier. Keine Woche ohne Werder-Skandal (Skandälchen). Es nervt!

    Zurecht gestrichen worden sag ich zu Pizarro
     
  9. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Danke !!!
     

  10. Genau, Niemeyer, Frings und Harnik. Wahnsinnsfußballer alle drei. Auch ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, an Pizzaro ein Disziplinexempel zu statuieren. Und die Fahrt nach Cottbus findet dann am besten gar nicht erst statt; wir bleiben zuhause und schicken einfach die drei Punkte in die Lausitz. Dann hat Werder wenigstens an Kosten gespart.
    :applaus:
     
  11. In DER MAnnschaft stimmt es vorne und hinten nicht, da kannste aufstellen wen du willst. Die Seuche ist umfassend und dauerhaft...
     
  12. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    :tnx:
     
  13. Wenn wir so spielen, ist Schaaf nicht mehr Trainer. Systemänderung? Niemals, lieber sportlicher Selbstmord mit einer dämlichen Suspensierung.
    Hoffe auf ne Niederlage, damit endlich auch der letzte aufwacht und Konsequenzen an der richtigen Stelle zieht
     
  14. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2

    Mal abgesehen davon, dass wir nicht mit so einem System spielen werden, fällt Wiese verletzt aus und wird somit nicht im Tor stehen.
     
  15. stimmt natürlich, aber spielt ja keine rolle.
     
  16. Also natürlich hoffe ich auf einen Sieg von WERDER.
    Aber man sollte Cottbus nicht unterschätzen, die habe die letzten Spiele gut gespielt und können zu Hause an einem guten Tag auch stärkere Manschaften schlagen.
    Die werden sich bestimmt hinten rein stellen und auf Konter hoffen.
    Wir müssen einfach unsere spielerische Klasse durchsetzen und möglichst ein frühes Tor erzielen.
    Dann muss Cottbus das Spiel machen, was denen überhaupt nicht liegt.
    Kann nur hoffen das der Fussballplatz in nicht so einem desolaten Zustand ist, sonst würd es ein Glückspiel.

    Zum Fehlen von Wiese und Pizarro kann ich nur sagen, dass Tim Wiese schnell wieder fit werden muss, bei den Abwehrfehlern seiner Vorderleute brauchen wir ihn.

    Wenn TS Pizarro aus dem Kader streicht, dann muss schon etwas gravierendes passiert sein, anders kann ich mir diese harte Strafe in der dieser schwierigen Situation nicht erklären.


    Das einzige Problem sehe ich darin, dass sich die Spieler mental vom
    AC Mailand auf Energie Cottbus umstellen müssen.
     
  17. Oh man, ohne Wiese und Pizarro. Sorry, da ahne ich böses.

    Meine Aufstellung....

    -----------------Vander-----------------------
    Fritz-----------Merte/Naldo------------Boenisch
    ----------------Baumann----------------------
    Frings--------------------------------------Özil
    ----------------Diego-------------------------
    Rosenberg------------------------------Almeida

    Wir verlieren mit 2:1 gegen Cottbus.
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Moin.

    ... :eek: zunächst einmal.

    :stirn:

    Wenn Piza seinen Pflichten nicht nachkommt, dann gehört ihm der Anus vernagelt. Jetzt kann er sich Cottbus anschauen, tolle Leistung Piza, so bleibst Du besser im Sommer in London.

    :wall:

    *buuuuuh*
     
  19. Dozy

    Dozy

    Ort:
    Block 51
    Stimmt. Pizza brauchen wir nicht. Rosi macht ja auch schließlich Tore am Fließband....welch ein Vollblutstürmer......Wer braucht da schon Pizza.

    So langsam drehen die bei Werder alle durch.

    Lustig ist auch, dass die ganzen Hobbytrainer hier immer so tolle Aufstellungen basteln: Solange Schaaf Trainer ist, werden wir immer Raute spielen.
     
  20. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Wenn dort verloren wird, glaube ich nicht, daß wir in den nächsten Spielen einen Punkt holen.
    Vor 29 Jahren ist Werder abgestiegen. Habe ich miterlebt.
    Ich hoffe nicht, daß sich dieses wiederholt.
    Im Videotext habe ich gelesen, daß Pizzaro wegen eines verspäteten Fluges am Abschlußtraining nicht teilnehmen konnte.
    Ich lasse das mal so stehen.
    Man kann in Cottbus nicht mit der "zweiten" Garnitur antreten.
    Wenn in Cottbus wirklich verloren oder unentschieden gespielt wird, dann sollte man wirklich überlegen ,ob nicht ein international erfahrener Trainer besser ist.
    Obwohl einige jetzt sagen werden, daß T.S. wegen der vielen Championsleage-Spiele doch international erfahren sein müßte. Aber er hat eben "nur" Werder Bremen trainiert.
    Ich bin nicht gegen Thomas Schaaf. Er hat gute Arbeit geleistet. Für diese Saison reicht es nicht. Auch Klaus Alloffs ist daran nicht ganz unschuldig.
    Nun ja, ich hoffe inständig, daß Werder in Cottbus gewinnt.
    Dann geht es mir auch wieder besser.
    Pizzaro gehört zur Mannschaft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.