Aufstellung & Tipps

Dieses Thema im Forum "VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von .Arni'7, 21. April 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Warscheinlich nicht viel besser als auf seiner Ursprünglichen Position, von daher wäre das egal. Zur Not, könnte man als alternative Boenisch nehmen
     
  2. :confused:

    Das er kein Raketenwissenschaftler ist,wissen doch alle. Aber wenigstens sieht man ihm im Gegensatz zu Pizarro noch sportlichen Restehrgeiz an...
     
  3. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Aber vielleicht sollte man Mielitz, schon im Hinblick auf die nächste Saison, jetzt
    das Vertrauen schenken und ihn dadurch aufbauen.
    Eine vertrauensbildende Maßnahme kann sich sehr positiv auswirken !:svw_schal:
     
  4. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    SR ist übrigens Dr. Felix Brych :svw_schal:

    Ich möchte übrigens keinem sein eignes Thema wegnehmen ! Oder Threat oder wie immer das heißt !
    Jetzt weiß ich es : Thread - Puuhh.
     
  5. PEGO

    PEGO

    Ort:
    Bremen
    Die WOB'ser werden unserem Restgebilde von Team eine Lehrstunde erteilen und klar gewinnen...!

    Wir werden zwischen den Plätzen 8 und 11 diese Saison beenden.

    Und Wonti hatte recht :

    Wenn bei Werder die Strukturen so bleiben wie sie sind, spielen wir in der nächsten Saison gegen den Abstieg...!

    :rolleyes:
     
  6. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Eigentlich sehe ich das auch so, wenn nicht doch noch etwas überraschendes passiert.:D
     
  7. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Trotz Hannover's Ausrutscher am vergangenen Sonntag, muss man auch am Samstag auf einen Patzer 96's hoffen, um im Falle eines Sieges rechnerisch noch eine Möglichkeit auf Rang 7. zu haben. Ich hoffe, dass das Team sich am Samstag zusammenreißt und man das Spiel ähnlich wie das Pokalfinale 2009 ("Für Europa die letzte Pforte, hier und heut' an diesem Orte") angeht und kämpft, kämpft, kämpft.
     
  8. mein gott leute was soll denn das werden wenn ihr fast alle auf ne niederlage oder nur n unentschieden tippt
    wenn gegen bayern das 2:0 gefallen wäre hätten wir mit sicherheit min. 1 Punkt mitgenommen
    Mein Tipp:
    werder 3 : 2 wolfsburg
    :svw_applaus:
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Du meinst also, Hannover ist so verunsichert, dass sie selbst zu Hause gg. Lautern Probleme bekommen werden und unser Team gefestigt genug, die letzten beiden Spiele locker zu gewinnen? :confused:
    Ich glaube, dass Du da etwas verwechselt. :rolleyes:
     
  10. Kinders: Ich würde es auch begrüßen, wenn wir in der nächsten Saison wieder EL spielen, aber macht euch da bitte nicht zu viel Hoffnung!

    Bei Hannover 96 ist nicht nur der Trainer hungrig auf EL! Sondern alle!

    Bei Werder ist ja nicht mal mehr der Trainer heiß auf Europa ("EL ist mir wurscht" sage ich nur).

    Danke an TS, für all die Verdienste der 13 Jahre. Aber wir müssen auch Otto dankbar sein. Und würde der uns heute noch auf die Erfolgsspur führen? Nö. Alles hat ein Ende! Und hoffentlich nicht nur für TS bald mal!
     
  11. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Nö ich glaube nicht, dass Hannover gegen Lautern Probleme bekommt, nur dass sie gegen Leverkusen verlieren. Und wenn wir mit dem gleichen Ergebnis in Wolfsburg gewinnen, dann müssen wir einfach nur so spielen wie Hannover gegen Lautern. So einfach ist das! :tnx: Natürlich brauchen wir Glück, dass Hannover Lautern nicht abschiesst, aber mein Gott, irgendwann müssen wir dies Jahr doch auch mal Glück haben, wieso nicht am 34. Spieltag?? :thumb:
     
  12. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Auch die Zeit mit TS wird mal ein Ende haben. Hoffentlich bald.:D
     
  13. denke darauf läuft es hinaus...

    aber viel Betrieb auf der Bank, da wird bestimmt noch gekürzt:lol:

    Iggy fällt ja weiter aus, ich hoffe auf folgende Bank-Konstellation:

    Mielitz, Affolter, Silvestre, Trinks, Arnautovic, Füllkrug plus Mister X
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Naja.

    Was wir bräuchten, wäre ein klarer Sieg in Wolfsburg, also nicht so ein glückliches 2:1 oder sowas. Und das halte ich für ausgeschlossen. Nicht für ausgeschlossen halte ich dagegen, dass Hannover noch 4 Punkte holt. Und darum ist es mir auch recht wurscht, dass wir in Wob verlieren werden. Einzig wenn Hannover in Leverkusen richtig unter die Räder kommen sollte, also mit 3 toren unterschied oder höher verlieren sollte, werde ich mich kurz über die Pleite in Wob ärgern, um mich dann daran zu erinnern, dass wir gegen Schalke eh nicht gewonnen hätten.
     
  15. Na los, laßt uns mal einen zurechtspinnen:

    Wob - BRE 1:3
    Lev - Han 3:0
    HSV - M05 0:1
    SAP - NBG 2:0
    FCB - VFB 0:2
    SCF - 1.FC 0:2
    MGB - AGB 2:0
    FCK - BVB 1:0
    S04 - BER 1:0

    Sind wir erstmal 7.

    NBG - LEV 1
    M05 - MGB 1
    1.FC - FCB 1
    BRE - S04 1
    AGB - HSV 1
    BVB - SCF 1
    HAN - FCK 1
    BER - SAP 2
    VFB - WOB 1

    Bleiben wir 7.
    Tordifferenz entscheidet

    Achja, und Hamburg muß in die Relegation.:ugly:
     
  16. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Abwarten! Momentaner Stand:

    Tore Differenz Pkt
    Hannover 39:43 -4 45
    Bremen 46:52 -6 42


    Gewinnen wir nun also 2:0 in Wolfsburg und Hannover verliert 2:0 in Leverkusen sähe es so aus

    Bremen 48:52 -4 45
    Hannover 39:45 -6 45

    Mit anderen Worten dann wären wir 2 Tore vor Hannover. Und ein 0-2 halte ich für realistisch in Leverkusen. Im letzten Spiel gegen Schalke reicht uns sogar ein 1-0 sogar wenn Hannover 3-0 gegen Lautern gewinnt, haben wir beide zwar die gleichen Punkte und gleiche Tordifferenz, aber wir hätten dann mehr Tore erzielt (49) als Hannover (42). Nur wenn Hannover 4-0 gegen Lautern gewinnen würde, wären wir raus. Sind alles Rechenspiele und es ist klar, wir müssen in Wolfsburg gewinnen am besten mit mindestens 2 Toren Differenz. Und wenn dann Hannover wirklich verliert, kann es am 34. Spieltag richtig, richtig spannend werden. :applaus::applaus::applaus:
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Erstmal muss Werder überhaupt in Wolfsburg gewinnen und Hannover in Leverkusen verlieren. Für zweiteres sehe ich die Chancen 50:50, Leverkusen ist Favorit, aber unentschieden und Auswärtssieg würde ich jeweils mit ca. 25% ansetzen. Für Werders Auftritt in Wolfsburg sehe ich die Chancen auf einen Sieg bei bestenfalls 25%. Macht insgesamt eine Wahrscheinlichkeit von 12,5%, dass Werder gewinnt und Hannover verliert, Tordifferenzen wie +2 und -2 noch nicht eigepreist.
     
  18. kurze frage ... wenn wir uns den 8 platz sichern durch vllt. ein sieg gegen wolfsburg wären wir doch für die europa league quali qualifiziert wenn bayern gegen chelsea gewinnt oder?
     
  19. mic12334

    mic12334

    Ort:
    NULL
    da ich mich da sehr auskenne weis ich dass wenn der cl sieger schon für cl qualifiziert ist kriegt der 13 ind der uefa fünfjahreswertung ein fix cl platz wie dieses jahr die schweiz
    Zitat:

    Der Titelverteidiger (TV) ist über seine nationale Liga für die Gruppenphase der Champions League (CL) qualifiziert:

    Der nationale Meister von Rang 13 rückt von Qualifikation 3 in die Gruppenphase auf. Der nationale Meister von Rang 16 erbt den frei werdenden Platz in Qualifikation 3 und die nationalen Meister der Ränge 48 und 49 steigen in Runde 2 auf. In Qualifikationsrunde 1 entfällt eine Partie.
    Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/UEFA-Fünfjahreswertung
     
  20. Das wäre nicht das schlechteste aber ich weiß nicht
    ob Träume wirklichkeit werden!;)

    Das ist nee gute Frage aber ich weiß das nicht wirklich würde ja dann
    bedeuten das BMG als 4 direkte Quali für CL hat und der 5 wahrscheinlich
    Stuttgart in die Quali müßte aber irgendwie glaube ich das nicht!:confused: