Alejandro Gálvez (SD Eibar/Spanien)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Weffe, 13. Mai 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Bremerhaven-Mitte
    Kartenverkäufe:
    +1
    Insgesamt, beide Saisons zusammengenommen, eine unterdurchschnittliche Leistung in einer (leider) unterdurchschnittlichen Mannschaft.
    Er hatte eine kurze gute Phase mit Vestergaard gehabt, das war aber auch alles.
    In der Zeit, wo er insgesamt für Werder gekickt hatte, darf man das wohl somit als Ausrutscher nach oben sehen.

    Für einen IV eine selten schwache Zweikampfbilanz.!!

    Auf der 6er hatte man ihn auch nicht brauchen können, vom angeblich sicheren Passspieler.^^

    Und mit "solide"...für mich auch nur die kleine Schwester von besch***** ist ja auch von dir bereits alles gesagt. :)

    Von daher würde ich mich hinsichtlich "respektlos" gegenüber einem Fan zurückhalten.
    Diese Meinung darf man schließlich auch vertreten.
    Zumal sich Galvez meinem Empfinden nach in der letzten Zeit eher recht "respektlos" gegenüber unserem Verein gezeigt hatte (hatte sich wegquengeln wollen, aufreizend schlechte Darbietungen in den Testspielen), anstelle da einen Arsch in der Hose zu haben und hier um einen Stammplatz zu kämpfen.

    Ich denke, sowas braucht man hier nun aber auch gar nicht in unserer nach wie vor schwierigen Situation... :kaffee:
     
  2. Jetzt erkläre ich dir mal was ICH unter respektlos verstehe! Ein Spieler wird bei uns verpflichtet. Bekommt Kohle ohne Ende, egal was er hier für ne Leistung bringt. Tja, nu merkt er, dass er viel zu schlecht ist. Hat aber scheinbar keinen Bock an sich zu arbeiten. Stattdessen schwächt er zuletzt lieber die Mannschaft, indem er desolate "Leistungen" abliefert um dann am Ende noch rumzujammern! DAS ist respektlos gegenüber seinem Arbeitgeber, seinen Arbeitskollegen und vor allem gegenüber uns Fans, die ihr harterarbeitetes Geld ins Stadion tragen! Und für so einen soll ich noch eine grün-weiße Eskorte schicken? :motz:
    Ne, also da setzt' s bei mir komplett aus!
    Aber dieeeter, musste nicht verstehen! Macht ja nix! :)
     
    Rene1076 und Eisenfuss57 gefällt das.
  3. dieeeter

    dieeeter Guest

    du sollst keine grün-weiße eskorte schicken. ich hab mich nur gefragt, was diese vollkommen unsinnige behauptung, es gäbe nicht viele schlechtere profispieler als galvez, sollte. jetzt weiß ich ja, dass du offensichtlich einfach nur beleidigt bist und halt irgendwie deinen frust rauslassen wolltest. na gut.
     
  4. 1 Jahr Restvertrag. Passt schon mit den 2 Mios.!
     
  5. Ach dieeeter, mit uns zwei das wird einfach nix mehr in diesem Leben...
     
  6. Du erkennst also anhand des Spiels, dass der Grund für die zuletzt schwache Leistung einfach "kein Bock" ist?
     
  7. Eisenfuss57

    Eisenfuss57 Guest

    Für dich und dieeeter: Nicht nur Ofw erkennt das sondern auch ich. Die Erklärung liefert er doch selbst!
    Eben durch dieses unterirdische Gekicke und auch seine Äußerungen/Vorstellungen zu seinem selbst gewünschten Wechselvorstellungen.
    Mein Gott was soll diese Stichelei.
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  8. Ich habe eine ganz normale Frage (an Oberfrankenwerderanerin übrigens) gestellt.
     
  9. Das konnte man anhand SEINES "Spiels" erkennen, ja, er hatte keinen Bock! Weiß ja nicht was du gesehen hast...
     
  10. Danke dir @Eisenfuss57!
    Kann ich also nicht ganz an geistiger Umnachtung leiden! :beer:
     
  11. Für mich hat sich sein Spiel nicht sonderlich von den unglücklichen Auftritten letzte Saison unterschieden. Für mich ist er derzeit ganz einfach in einem Formkrater.
     
  12. zudem scheint er auch sein Spiel null verändern zu wollen. er hat einfach nicht kapiert (oder er will es nicht kapieren) das wir nun hinten beweglicher und flexibler agieren wollen! weg vom ewigen statischen "fest nageln lassen und zur Not langer Hafer" hin zu mehr Bewegung und Spiel miteinander. doch dazu müsste er sich auch SELBER mal MIT BALL bewegen falls es nötig ist! das Spiel gg. Huddersfield war mMn ne Frechheit! NULL Bewegung von ihm, Standfussball vom feinsten, ständig selber stehend fordernd das alle anderen sich frei laufen sollen ... das Paradebeispiel von haargenau dem wo wir kommende Saison WEG wollen!
     
  13. Eisenfuss57

    Eisenfuss57 Guest

    Falls dir das noch nicht aufgefallen ist, wir sitzen hier in einer Diskussionsrunde.
    @Oberfrankenwerderanerin, wollte dich nicht bevormunden:)
    @Fjoergyn hdl
     
  14. Das hatte ich auch nicht so aufgefasst - ganz im Gegenteil!!!! Fand ich sehr nett von dir!!! :beer:
     
  15. Das kann uns ja jetzt zum Glück piepegal sein!
     
  16. Ich würde nicht sagen, dass er es nötig hätte, sein Spiel zu verändern... denn genau das hat er in seiner guten Phase gezeigt. Da kam von Galvez fast kein langer Hafter und er war auch beweglich, hat kluge Spieleröffnungen und hin und wieder auch mal nen feinen Diagonalball geschlagen.
     
  17. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg in Spanien. :beer:
     
  18. stimmt! vor allem die guten Diagonalbälle von ihm kann ich mich noch gut erinnern! ich frage mich nur: was sollte dann dieser Auftritt? hatte er keinen bock mehr? wollte er seinen Transfer provozieren? ich denke mal ja! ne andere Ausrede für so ne freche Leistung fällt mir nich ein :confused::mad:
     
  19. Ich kann nicht in seinen Kopf gucken, aber für mich war der Auftritt nicht anders als die letzte Saison. Ich konnte da keine Bocklosigkeit, bzw explizite Bocklosigkeit erkennen. Für mich steckte Galvez seit letzter Sommervorbereitung in einem gigantischen Loch. Manchmal hilft da einfach ein Tapetenwechsel, um da wieder rauszukommen.
     
  20. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Ort:
    Off-Topic
    Kartenverkäufe:
    +7
    ¡Chao Alex! Gracias y buena suerte. :schal: