Aktuelle Situation (8): 2:0/Stuttgart, 3:1/Bilbao

Dieses Thema im Forum "VfB Stuttgart - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Oktober 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situation nach Bilbao und Stuttgart einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    66 Stimme(n)
    28,2%
  2. Gut

    150 Stimme(n)
    64,1%
  3. Zufriedenstellend

    14 Stimme(n)
    6,0%
  4. Mittelmäßig

    1 Stimme(n)
    0,4%
  5. Enttäuschend, mäßig

    1 Stimme(n)
    0,4%
  6. Schlimm. Katastrophal

    2 Stimme(n)
    0,9%
  1. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1
    Beängstigend finde ich, dass wir NICHt aus eigener Kraft Meister werden können.












    :cool:

    Es bleibt übrigens bei GUT.
     
  2. Wäre alles Sehr gut, wenn da nicht der HSV vor uns stehen würde. ;)

    Aktuelle Situation ist gut, da geht noch mehr!
     
  3. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Den Führungswechsel sparen wir uns für den letzten Spieltag auf.
     
  4. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    :tnx::tnx:
    So siehts aus:)
    :svw_schal::svw_schal:
     
  5. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Nicht zu vergessen: Zur guten Situation gehört auch, dass sich die U23 - trotz extremer personeller Beutelung - deutlich gefestigter scheint. :)
     
  6. nur Europa League: sehr gut
    Bundesliga: gut
    zusammen: gut+

    Um auch in der BL auf ein sehr gut zu kommen wurmen mich immer noch die Niederlage gegen Frankfurt und das Unentschieden gegen Hannover zu sehr.

    Ich habs bereits im Thread zu Thomas Schaaf geschrieben, ich muss der Mannschaft und dem Trainer wirklich ein riesen Kompliment für das was sie im Moment zeigen und leisten machen. Die schwierige Umstellung von "Power Offensivfussball" auf hinten sicher stehen und vorne knipsen klappt derzeit super. Hätte ich nicht gedacht.
    Wenn wir das bis zum Ende der Saison durchhalten, dann können wir uns berechtigte Hoffnungen machen oben dabei sein zu dürfen. Bis dahin ist es aber noch ein langer und steiniger Weg, zudem dürfen wir uns von Rückschlägen und Verletzungen nicht umwerfen lassen.

    Gruß

    tomaessy
     
  7. Absolut gut! Wir sind auf dem richtigen Weg! Toll, weiter so!
    100%WERDER
     
  8. Proxo

    Proxo

    Ort:
    NULL
    Ich gehe heut zum ersten Mal auf "sehr gut". Das erste Saisonspiel gegen Frankfurt sollte mittlerweile aus der Wertung genommen werden, da sich bei uns in den letzten 2 Monaten unglaublich viel getan hat - eine sehr schöne Entwicklung. Und sowas wie gegen Hannover passiert selbst den besten der besten.

    - Im DFB Pokal noch dabei
    - In der Europa League siehts blendend aus
    - In der BL geht es kontinuierlich nach oben

    Und am allerwichtigsten: Wir haben nicht bloß rechts und links Dusel ohne Ende, sondern so ziemlich alles wurde hart erarbeitet und damit verdient.

    Für mich ist das sehr gut.

    Ich freue mich auf die Werder-Zukunft :beer:
     
  9. ich würde die Situation als Entspannt bezeichnen.

    Das erste Mal seit 4 Jahren, ein Spiel anschauen zu können, ohne einen Defibrillator neben sich stehen zu haben. So gefällt mir das.

    Da ich Abergläubisch bin und seit 11 Spielen auf verlieren tippe, kann ich auch nicht auf gut bei der Situation setzen.
     
  10. Du vergisst dabei, daß Leverkusen nicht Erster werden kann. :D
     
  11. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Ehrlich gesagt konnte ich gegen Ende letzter Rückrunde auch recht gelassen Bundesligaspiele verfolgen. :p
     
  12. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    :tnx:

    Auch wenn man als Bremer mit dieser Situation fürs Erste zufrieden sein sollte.
     
  13. so, jetzt ist das Scheiß-Eröffnungsspiel bei mir vergessen...

    bin wirklich zufrieden...

    jetzt nicht nachlassen, zu Hause gegen Hoffenheim unbedingt nachlegen, diese Punkte bestätigen...

    und am Rande: bin nicht unglücklich, dass wir nicht alle unsere Deutschen Spieler abstellen müssen...(Mesut, Marko, Merte,Tim)
    hoffentlich versaut der Jogi unsere Spieler nicht...:zweifeln:

    schade, dass nur so wenig Hoffenheimer mitfahren....(Beck):wild:
     
  14. Sehr gut 1-

    Es wurde eigentlich schon alles gesagt.

    Zur glatten 1 fehlt 1 Pkt. und noch weitere andere Torschützen aus dem MF. Oder noch nen Stürmer.
     
  15. valor

    valor

    Ort:
    Bremen
    Ich finde es gut das Werder kein Stück gehypt wird.
    Werder spielt erfolgreich und gut, aber trotzdem ist die Schlagzeile "Stuttgart in der Kriese".
    Der Kader ist, auf dem Papier, auf jedenfall unauffällig genug dass sie ne erfolgreiche Saison spielen können ;-)
     
  16. Sehr gut.

    13 Spiele am Stück nicht verloren und dazu zuletzt 4 x zu Null in der Liga. Dazu das wirklich hochverdiente 3:1 gegen Bilbao mit 10 Mann. Im Pokal wieder ein Heimspiel. Auch dafür gebe ich ein "Sehr gut". :D
    Richtig beeindruckend finde ich unsere Defensive. Ich denke immer noch, das in der Tabelle ein Fehler ist, weil bei uns nur 6 Gegentore stehen.
    Ich hoffe das die Spieler die nun nach und nach zurückkommen werden, nicht anfangen zu maulen, dass sie erstmal nur auf der Bank Platz nehmen müssen.
     
  17. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    13 Pfilchtspiele in Folge nicht verloren, 2 Auswärtssiege nach 4 Partien in der Fremde (letzte Saison hat man für 2 Auswärtssige 16 Reisen benötigt), dazu auswärts immer noch ungeschlagen und die Heimbilanz bessert sich auch so langsam. :svw_applaus:


    Stimmt :D
     
  18. BASS-D

    BASS-D Guest

    ..Und das von unserem "Pessi-michi" :applaus: dem kann ich mich nur anschließen wenn man sich auf die AKTUELLE SITUATION bezieht, also das was jetzt zu Buche steht: seit 12 Pflichspielen ungeschlagen und in Stutgart mit Euro-Spiel im Nacken gewonnen = mein Fazit SEHR GUT
     
  19. lape

    lape Guest

    1. Der Saisonstart ist nach acht Spieltagen mit nur einer Niederlage, 14 geschossenen Toren (damit an fünftbester Stelle), 6 kassierten Toren (damit an drittbester Stelle) und mit Platz vier in der Tabelle absolut positiv zu bewerten, ebenso die Transferpolitik.

    2. Egal wie lange Wiese's Serie anhält, die Mannschaft macht einen deutlich positiveren Eindruck in der Defensive. - Es wäre einfach phantastisch wenn Wiese dieses Jahr Kahn's Rekord brechen könnte (Träumen muss erlaubt sein!).

    3. Wenn es in der Defensive weiter so gut läuft und wenn im Gegensatz zur letzten Saison nicht wieder so viele Ausrutscher passieren, dann kann Werder der ganz grosse Wurf gelingen, sowohl national als auch international.

    Deshalb muss man den Verantwortlichen, u.a. Thomas Schaaf und Klaus Allofs, und der Mannschaft ein grosses Kompliment aussprechen. WEITER SO!

    Lebenslang grün-weiß​
     
  20. Bis jetzt bin ich hoch zufrieden und insbesondere von der Defensive begeistert. Da ging ja so gut wie nix für den VFB gestern. :) Für mich war das der souveränste Sieg in dieser Saison. Das sollte noch mehr Sicherheit geben. Und die Mannschaft merkt das auch. Die haben sich gestern nicht ganz ohne Grund so sehr gefreut.

    Zudem spielen wir zwar teilweise ganz schön aber immer noch so unspektakulär, dass wir nicht von der Presse gehypt werden und alle bislang schön auf dem Boden bleiben. Wenn das so weiter geht, könnte das ne richtig erfolgreiche Saison werden :grinsen:

    Wenn man bedenkt, dass da großteils die gleichen Leute auf dem Platz stehen, wie in der letzten Saison, muss man zu dem Schluss kommen, dass auch Fußball letztlich wohl nur Kopfsache ist.