Aktuelle Situation (5): Hannover/0:0

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von Christian Günther, 14. September 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situation nach Hannover einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    1 Stimme(n)
    1,0%
  2. Gut

    3 Stimme(n)
    2,9%
  3. Zufriedenstellend

    31 Stimme(n)
    29,5%
  4. Mittelmäßig

    49 Stimme(n)
    46,7%
  5. Enttäuschend, mäßig

    16 Stimme(n)
    15,2%
  6. Schlimm. Katastrophal

    5 Stimme(n)
    4,8%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Stand der Dinge:

    Nach dem 0:0 gegen Hannover am 5. Spieltag steht Werder auf Platz 6.

    In der UEFA Europa League steht Werder nach zwei Siegen gegen den FC Aktobe in der Gruppenphase.

    Im DFB-Pokal wurde nach einem 5:0 bei Union Berlin die 2. Hauptrunde erreicht, wo man daheim gegen den FC St. Pauli antreten muss.

    Statistik:

    Spiele

    Bundesliga:
    [table="head"]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    2​
    |
    2​
    |
    1​
    [/table]

    Wettbewerbsübergreifend:
    [table="head"]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    5​
    |
    2​
    |
    1​
    [/table]

    Tore/Gegentore Bundesliga
    [table="head"]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    9​
    |
    1,8​
    |
    6​
    |
    1​
    |
    + 3​
    [/table]

    Tore/Gegentore wettbewerbsübergeifend (Bundesliga, Champions League, Europa League (+ Quali) und Pokal)
    [table="head"]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    22​
    |
    2,44​
    |
    9​
    |
    1​
    |
    + 13​
    [/table]

    Tore/Gegentore wettbewerbsübergeifend (ohne Pokal gegen unterklassige Vereine)
    [table="head"]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    17​
    |
    2,125​
    |
    9​
    |
    1,125​
    |
    + 8​
    [/table]

    Tabellensituation:
    5 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze (-3, -3, -5, -3)
    5 Punkte Rückstand auf einen CL-Platz (-3, -3, -5, -3)
    2 Punkte Rückstand auf einen CL-Quali Platz (±0, -3, -3, -3)
    1 Punkt Rückstand auf einen Europa League Platz (±0, -3, -3, -3)
    4 Punkte Vorsprung vor einem Relegationsplatz (+4, +3, ±0, ±0)
    5 Punkte Vorsprung vor einem Abstiegsplatz (+5, +3, ±0, ±0)


    MfG Christian Günther

    P.S.

    Sorry, bin gerade etwas unter Zeitdruck. :18:
     
  2. Habe für "Enttäuschend, mäßig" gestimmt, weil trotz der ganz passablen Leistungen gegen Gladbach und Hertha einfach zu viele Punkte liegengelassen wurden! Gegen ein ersatzgeschwächtes Hannover muss gewonnen werden! Und auch die Niederlage gegen Frankfurt habe ich noch immer nicht komplett verdaut. Der 6. Platz sieht zwar noch ganz nett aus, aber das kann sich ganz schnell ändern. Als nächstes gehts nach Leverkusen, dass wir dort mal gerne Punkte lassen, ist ja auch bekannt. Sowieso die ganze spielerische Leistung des Teams läßt m.M. nach noch zu wünschen übrig. Gegen ein schwaches Bayern München wurden wir in der ersten HZ förmlich an die Wand gespielt. Das Tor war sehr glücklich...

    Euro League war okay, aber auch nicht mehr. Gegen Aktobe war ein weiterkommen Pflicht, die 3 Gegentore im Hinspiel hätten allerdings auch nicht sein müssen.

    Im DFB Pokal sind wir dafür voll im Soll!

    Alles in allem also "Enttäuschend, mäßig"! Das Hannover Spiel war ein erneuter Rückschritt, auch wenn wir uns diesmal kein Gegentor gefangen haben. Das haben wir zum Großteil aber auch der schwachen Hannoveraner Offensivabteilung zu verdanken (und Wiese natürlich ;)) .
    Das Team spielt wie schon in der Vorsaison zu unkonstant. Das muss sich schnell ändern. Besonders die vermeidlich kleinen werden anscheinend immer wieder unterschätzt. Ob es an einer mangelhaften Einstellung liegt? Ich weiß es nicht...
     

  3. Du hast alles so schön beschrieben, wirklich sehr gut.
    Ich dagegen bin nach Frankfurt niederlage, noch dieser furchtbaren spiel wieder erschokt. (Das war doch kein Fussballspiel, sorry..)
    Ich habe gemerkt das von Werder auch dieser saison in BuLi nichts wird, einzige hoffnung sind die Pokalspiele, abwarten und mal sehen.
    Eines glaube ich auch noch, das Werder dieser saison in BuLi nur einen platz unter 10 höhstens schaffen wird, wenn auch überhaupt, echt schade für uns Werderfans.

    MfG. aus Bosporus,

    Oktay
     
  4. "Enttäuschend, mäßig" sagt für mich die aktuelle Situation der Truppe aus!
    Ich gehe noch einen Schritt weiter und befürchte, dass nach Niederlagen in Portugal & Leverkusen leider wieder die Situation wie in der letzten Saison aufgetaucht ist:(
    Ich lass mich ja gern eines besseren belehren, aber die Mannschaft macht auf mich von der mentalen Seite her gar keinen guten Eindruck!
    Seit gut zwei Jahren fragen wir uns doch alle hier im Forum, warum die Einstellung der Truppe so eklatant stark schwankend sind:confused:
    Nun gut, nach den zwei Spielen wissen wir mehr!
     
  5. Zufriedenstellend.

    Ich mit dem bis hierhin erreichten zufrieden. Mehr konnte man, denke ich nicht erwarten. Wir sind im 6. Spiel in Folge ungeschlagen, haben 3 dieser Spiele zu Null gespielt. Kommt bei uns ja nicht so oft vor. Das Spiel gegen Hannover kann in sofern als Rückschritt bezeichnet werden, weil Werder taktisch nicht klug gespielt hat. Das war irgendwie wieder so ein "der Ball muss nach vorne egal wie" Spiel. Mit wenig durchdachten Angriffen. Das haben wir in dieser Saison schon besser gesehen. Bin jedenfalls zuversichtlich, das die Saison eine schöne für uns wird.

    P.S.: KA sollte Fromlowitz verpflichten und in der II. Mannschaft parken. Dann kann der gegen uns nicht mehr seine Klasse Paraden zeigen. ;)
     
  6. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Sehe ich genauso wie du.
    Natürlich war es kein Klasse Spiel aber manche sind nicht mal mehr mit einem Unentschieden zufrieden. :confused:
     
  7. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx:

    Das sehe ich genau so.

    Klar ist das 0:0 gegen H96 enttäuschend, aber es hätte auch schlimmer kommen können.
    Aber wegen diesem einen Spiel, kann man die Gesamtsituation doch nicht gleich als enttäuschend werten, wenn man seit 6 Spielen ungeschlagen ist (davon 4 Siege).

    Wir haben jetzt diese Woche 2 Auswärtsspiele vor der Brust. Da wird die Moral der Mannschaft erneut gefragt sein. Ich bin optimistisch, dass wir gut in die Europa League starten und auch in Leverkusen mindestens einen Punkt holen.

    Dann folgen 3 Heimspiele (St. Pauli, Mainz, Bilbao), dort 3 Siege und wir sind voll im Soll!

    Meine Meinung: Zufriedenstellend bis hierher mit großer Zuversicht für die nächsten Wochen.
     
  8. Zufriedenstellend.

     
  9. Noch Mittelmäßig. Wir haben schon wieder gegen schwächere Gegner zu viele Punkte liegen lassen, wie schon in der letzten Saison, das muss sich schleunigst ändern. 2 Siege aus 5 Spielen sind einfach eindeutig zu wenig, damit kann man nicht zufrieden sein! Es muss sich in unserem Spiel noch einiges stark verbessern, wenn das nicht geschieht, wird aus einem mittelmäßig ganz schnell ein enttäuschend, mäßig.
     
  10. Ich hoffe es geht nicht wieder los wie im letzten Jahr, wo wir gegen schwächere Gegener regelmäßig die Punkte liegengelassen haben. Das es für den Titel dieses Jahr nicht reicht, war mir schon zum Ende der Transferperiode klar, dafür ist der Kader qualitativ zu dünn besetzt. Aber CL-Plätze zu erreichen wär schon super klasse. Nur dafür muß jetzt was kommen.
    Tröstlich ist nur, daß bis auf Leverkusen und Humbug alle anderen Mannschaften auch so ihre Probleme haben. Also vertrauen wir mal drauf, das TS den Jungs ordenlich Schwung verpaßt und wir wieder oben landen-da gehört der SVW schließlich hin:svw_applaus:
     
  11. Jana14

    Jana14

    Ort:
    NRW
    Mittelmäßig
    Das Spiel gegen Hannover war ja jetzt nicht so der Hit. Da braucht man ja auch jetzt nicht weiter diskutieren. Solange sie nicht verlieren.
    Ach, dass wird schon alles wieder besser.
    Ich habe da eigentlich ein recht gutes Gefühl.
     
  12. Es wird langsam echt eng!

    Der nächste Spieltag wird da doch gleich viel interessanter! Vielleicht kann TS den Jungs das mal als Motivation mit auf den Weg geben ;-)

    Ewige Tabelle!!!!!

    Platz Club Spiele Siege Unentschieden Niederlagen Tore Punkte
    1 FC Bayern München 1505 847 354 304 3193:1755 2895

    2 Werder Bremen 1531 673 375 483 2626:2141 2394
    3 Hamburger SV 1565 658 419 488 2595:2180 2393


    Wir haben nur noch 1!!!! Punkt Vorsprung :eek:

    Da muss was passieren....
     
  13. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das war mir bewusst und bei dem Blick darauf ist mir auch etwas unwohl. Habe auch keine Lust, mir demnächst wieder von meinem Kollegen die ewige Tabelle mit dem HSV vor Werder zeigen zu lassen :18:

    Dennoch darf man bei dieser Tabelle nicht vergessen, dass wir 34 Spiele weniger haben!

    Wenn man das in Relation sieht, waren wir im Schnitt besser als der HSV, auch wenn wir in der Tabelle wieder dahinter landen.
     
  14. Meinen Ansprüchen nach sieht es leider er mäßig bis schlecht aus. Daran ist weniger das Unentschieden schuld als es die Art und Weise auf die es zustande gekommen ist. - Wenn man uns mit der Spielweise von Hamburg und Bayer Leverkusen in dieser, noch kurzen, Saison vergleicht muss man Tim Wiese recht geben... wir haben da oben nichts verloren und wir stehen, für den Moment, da wo wir hingehören.

    Man hatte, wie im letzten Jahr, das Gefühl das unsere Mannschaft weis das sie es besser könnte und die gesamte zeit mit dem Gedanken "ja wird schon" dahin trödelt. - Ich bin zwar großer Tomas Schaaf Fan, aber die Motivation seiner Talente ihr Potenzial umzusetzen ist seine Aufgabe... wenn man sich anschaut wie Frings z.b. zu 90% aus meckern und Fehlpässen besteht, da fragt man sich schon wieso TS ihn öffentlich in die Nationalmannschaft redet. - Man sollte einen Spieler sicher nicht öffentlich anprangern, aber was Frings braucht ist nen tritt in seinen Millionenschweren Arsch und keine „in Watte gepackt“ Behandlung. Ich will TS nicht gefeuert sehn... aber da muss sich etwas tun im Trainer Team, eine Mannschaft die im UEFA Pokal Finale stehen kann und den DFB Pokal gewinnt DARF in der Liga so nicht, immer und immer wieder, auftreten.

    Von meinem Standpunkt aus bleibt zu hoffen das viele dieser Probleme sich etwas auflöst wenn die wichtigen die Spieler fehlen (insbesondere im Sturm) und die neuen Spieler, die noch etwas Zeit brauchen in unser System zu finden, sich vollständig integriert haben. Dann ist hoffentlich mehr Qualität und Motivation (durch die Konkurrenz) da und Hunt verdrückt sich mit Borowskie auf irgendeine Sitzfläche.

    Was ich allerdings positive anmerken muss ist die Entwicklung unserer Abwehr. Ich hatte am Sonntag das Gefühl das hier erneut einiges besser lief, auch wenn die gewonnen Bälle viel zu oft durch einen Fehlpass direkt an den Gegner zurück gingen... die aussen waren weniger passive und erfolgreich in ihren angriffen.

    Das alles ist natürlich noch immer eine sehr frühe aussage... wirklich bescheid wissen wo es hingeht... das sehen wir ende Oktober. Und ich hoffe das wir uns oben festfahren werden... nicht im Pokal ausscheiden (Pauli wird richtig hart) und in der EL eine bessere Figur abgeben als in der vermeindlich leichten CL Gruppe im letzten Jahr.
     
  15. Dozy

    Dozy

    Ort:
    Block 51
    Sehe ich auch so. Ich verstehe da Spieler wie Frings gar nicht. Nächstes Jahr ist WM und Frings will doch nochmal dabei sein. Gerade wenn er nicht eingeladen wurde, muss er doch jetzt richtig Gas gegen. Gleiches gilt auch für einige andere Spieler....

    Gegen Mannschaften wie Hannover kann man keinen Standfußball spielen, da muss man immer in Bewegung sein, satt dessen will man Rasenschach spielen. Kann ich nicht verstehen.
     
  16. Lustig dass du gerade Frings kritisierst, welcher einer der, wenn nicht der beste Feldspieler war gegen H96.

    Aktuelle Situation ist schwer einzuschätzen. Hätte H96 einen Ball nicht von der Linie gekratzt, hätten die ersten schon das Meisterschirt gedruckt und nun wird teils schon der Trainer wieder angegriffen. Ich bin geteilter Meinung und denke weiterhin positiv. Wird schon noch. :)
     
  17. Genau das hat man halt letzte Saison bis weit in die Rückrunde hinein auch immer gedacht und gesagt.., aber in der Liga ist leider gar nix mehr geworden. Dadurch bin ich ziemlich skeptisch geworden.
     
  18. Im Moment mittelmäßig. In der Liga zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage ist Durchschnitt. In den Pokalwettbewerben weiter. Das ist schön, durfte man gegen die Gegner aber auch erwarten. Hoffe, dass sich unsere Mannschaft ab jetzt steigert und endlich Konstanz reinbekommt. Wichtig wären jetzt erstmal Siege in Portugal und Lev.
     
  19. metzki

    metzki

    Ort:
    NULL
    Ein Ze Roberto hätte der Mannschaft gut getan.

    Haben wir aber leider nicht.

    Den hat Beiersdorfer mit seiner feinen Nase noch zu den Hamburgern geholt, bevor er entlassen wurde.

    Entlassung von Beiersdorfer für mich vollkommen unverständlich.
     
  20. Das hat eindeutig mit dem Werder-Trauma in der letzten Saison zu tun, mußt du nur mal in einige HSV-Foren reinschauen. Die brechen heute noch!!!:lol: