Aktuelle Situation (33): Schalke/0:2

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 2. Mai 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die aktuelle Situtation nach Schalke einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    75 Stimme(n)
    41,9%
  2. Gut

    88 Stimme(n)
    49,2%
  3. Zufriedenstellend

    9 Stimme(n)
    5,0%
  4. Mittelmäßig

    3 Stimme(n)
    1,7%
  5. Enttäuschend, mäßig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Schlimm Katastrophal

    4 Stimme(n)
    2,2%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Stand der Dinge:

    Nach dem 2:0 beim FC Schalke 04 am 33. Spieltag steht Werder auf Platz 3.

    In der UEFA Europa League ist Werder im Achtelfinale nach einem 4:4 gegen Valencia auf dramatische Art und Weise ausgeschieden

    Im DFB-Pokal wurde nach einem 2:0 gegen den FC Augsburg das Finale erreicht, wo man im Pokalfinale in Berlin auf Rekordpokalsieger Bayern München trifft.

    Statistik:

    Spiele

    Bundesliga:
    [table=head]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    17​
    |
    9​
    |
    7​
    [/table]

    Wettbewerbsübergreifend:
    [table=head]Siege|Unentschieden|Niederlagen
    28​
    |
    12​
    |
    8​
    [/table]

    Tore/Gegentore Bundesliga
    [table=head]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    70​
    |
    2,12​
    |
    39​
    |
    1,16​
    |
    +33​
    [/table]

    Tore/Gegentore wettbewerbsübergeifend (Bundesliga, Champions League, Europa League (+ Quali) und Pokal
    [table=head]Tore|ø Tore|Gegentore|ø Gegentore|Tordifferenz
    118​
    |
    2,46​
    |
    56​
    |
    1,19​
    |
    +60​
    [/table]

    Torschützen wettbewerbsübergreifend
    [table=head]Spieler|Tore
    Claudio Pizarro|27
    Naldo|13
    Aaron Hunt|11
    Mesut Özil|11
    Hugo Almeida|11
    Torsten Frings|10
    Marko Marin|7
    Tim Borowski|6
    Per Mertesacker|5
    Markus Rosenberg|4
    Marcelo Moreno|3
    Boubacar Sanogo|3
    Sebastian Boenisch|1
    Clemens Fritz|1
    Peter Niemeyer|1
    Torsten Oehrl|1
    Petri Pasanen|1
    Sebastian Prödl|1
    [/table]
    sowie ein Eigentor von Leon Andreasen (Hannover 96).

    Saisonverlauf

    - Überzeugender Pflichtspielauftakt gegen Union Berlin, Unnötige Auftaktniederlage gegen Frankfurt
    - Durch defensivere Grundausrichrung einen Punkt aus München mitgenommen
    - Zwei Siege gegen Aktobe, zwei Siege in der Liga
    - Dann zwei Mal 0:0 in der Liga, Zittersieg auf Madeira
    - Lange Serien: mittlerweile 15 Spiele ungeschlagen und 4 Bundesligasiege in Folge, dazu blieb Wiese zwischenzeitlich 619 Minuten ohne Gegentor
    - Kleine Durststrecke mit Unentschieden in Nürnberg und gegen Dortmund
    - Durststrecke in der Bundesliga mit 4 Unentschieden in 5 Spielen
    - Lange Niederlagenserie (Schalke, Hamburg, Frankfurt, Bayern, Gladbach)
    - Aufschwung mit zwei Siegen gegen Hertha und Hannover sowie Hoffenheim im Pokal
    - Weiterkommen gegen Enschede, Siege in Mainz und Hoffenheim, Unentschieden gegen die starken Stuttgarter und in Valencia
    - Vier Heimspiele in Folge: Unglückliches Ausscheiden gegen Valencia, Fortsetzung des Ligaaufwärtstrends mit Siegen gegen Bochum und Nürnberg, Einzug ins DFB-Pokalfinale gegen Augsburg
    - Big-Point-Niederlage in Dortmund
    - Nach überzeugenden Siegen gegen Freiburg und Wolfsburg doch noch Sprung auf Platz 3
    - Last Minute Sieg gegen den FC Köln und beim FC Schalke verteidigen Platz 3 und lassen das abschließende Spiel gegen den HSV zu einem echten Endspiel werden

    Resultate (R), Tabellenplätze (TB) und durchschnittliche

    Punktzahlen pro Spiel (ø-Punkte) und aus der gegenwärtigen Punktzahl hochgerechnete theoretisch resultierende Endpunktzahl (->EPZ) in dieser Saison:

    [table=head]Spieltag|Resultat|Tabellenplatz|ø-Punkte|EPZ|Notenschnitt* WOL| Schnitt Worum
    1 |N| 14| 0,00| 0,0| 4,62| 3,6
    2 |U| 12| 0,50| 17,0| 3,9| 3,82
    3 |S| 7| 1,33| 45,333| 3,05| 3,11
    4 |S| 3| 1,75| 59,5| 2,31| 2,20
    5 |U| 6| 1,6| 54,4| 3,866|3,66
    6 |U| 8| 1,5| 51,0| 3,42| 3,65
    7 |S| 5| 1,7| 57,8| 2,41| 2,59
    8 |S| 4| 1,88| 63,75|1,83| 1,90
    9 |S| 4| 2,00| 68| 1,54| 1,76
    10 |S| 3| 2,10| 71,4| 1,62| 1,73
    11 |U| 2| 2,00|68| 1,85| 2,01
    12 |U| 2| 1,92| 65,28| 2,04| 2,30
    13 |S| 2| 2,00| 68| 1,27| 1,62
    14 |U| 2| 1,93|65,62| 1,74| 2,25
    15 |U| 2| 1,87|63,58| 2,53| 2,49
    16 |N| 4| 1,75|59,5| 2,44| 2,66
    17 |N| 6| 1,65|56,1| 3,15| 3,25
    18 | N| 6| 1,56|53| /| /
    19 | N| 6| 1,47| 50| 4,70| 4,80
    20 |N| 6| 1,40|47,6| 5,29| 5,08
    21 |S| 6| 1,48|50,32| 3,34| 3,46
    22 |S| 6| 1,55| 52,7| 3,13| 3,39
    23 |U| 6| 1,52|51,68| 3,84| 3,83
    24 |S| 6| 1,58|53,7| 2,83| 3,11
    25 |U| 6| 1,56|53| 3,46| 3,36
    26 |S| 6| 1,62| 55,1|2,79|3,17
    27|S|5|1,67|56,67|3,05|3,39
    28|S|5|1,71|58,29|2,51|2,75
    29|N|5|1,71|58,29|3,56|3,85
    30|S|5|1,71|58,29|2,65|2,92
    31|S|3|1,74|59,16|1,86|2,07
    32|S|3|1,78|60,52|1,96|2,13
    33|S|3|1,81|61,54||[/table]

    * Basierend auf den Durchschnittsnoten im jeweiligen Aktuellen Situations - Thread. Reihenfolge nach Schulnoten

    (1 = Sehr gut, 2 = Gut, 3 = Zufriedenstellend, 4 = Mittelmäßig, 5 = Enttäuschend, mäßig, 6 = Schlimm. Katastrophal)

    So hat Werder gegen die anderen Vereine abgeschnitten (in Klammern: Vergleich zum Vorjahrsergebnis gegen den selben bzw. vergleichbaren Gegner bei Auf- bzw. Absteigern*):
    6 Punkte:

    Berlin (+3)
    Mainz (+6)
    Hoffenheim (+2)
    Bochum (+2)
    Freiburg (+3)

    4 Punkte:

    Hannover (±0)
    Stuttgart (+1)
    Nürnberg (+3)
    Wolfsburg (+1)
    Köln (+1)

    3 Punkte:
    Schalke (+2
    Gladbach (+2)

    2 Punkte:

    Leverkusen (+1)

    1 Punkt:

    München (-3)
    Dortmund (±0)

    0 Punkte:

    Frankfurt (-6)
    Hamburg (±0)

    *
    Cottbus = Freiburg
    Karlsruhe = Mainz
    Bielefeld = Nürnberg

    Gesamtvergleich mit den Ergebnissen der Vorsaison gegen die gleichen/vergleichbaren Gegner :
    +15

    Vergleich der tatsächlichen Punktzahlen gegenüber der Vorsaison:
    +15

    Gewinnt Werder das Endspiel um Platz 3?
    Welche Chancen rechnet ihr euch für das Pokalendspiel aus?

    MfG
    Christian Günther
     
  2. Mir gefällt die situation zurzeit ziemlich gut, deshalb auch für 'Gut' gestimmt.
    Diese serien die wir immer hinlegen, in der hinrunde die 23 spiele ungeschlagen oder jetzt diese starke siegesserie, begeistern mich immer wieder und zeigen das Werder jeden gegner bezwingen kann.
    Werden solche Negativ-phasen beseitigt spielen wir um die Meisterschaft, Europaleague und den Pokal mit, dann gibts es von mir auch ein 'sehr gut' :svw_applaus:

    Wenn wir am ende auf rang 3 stehen und den Pokal in den händen halten könnte vielleicht sogar trotzdem ein 'sehr gut' von mir rausspringen ;):D

    Weiter so! :svw_schal:
     
  3. Liga: Sehr gut. Vor allem wenn man bedenkt, dass wir nach dem 20. Spieltag schon 13 Punkte hinter Platz 3 und sogar 16 Punkte hinter Leverkusen lagen. Seitdem haben wir von 39 möglichen Punkten insgesamt 32 Punkte geholt - da kann nicht einmal der VfB mithalten. Dazu gab's zuletzt 7 Siege aus 8 Spielen. Werder beweist im Saisonendspurt mal wieder Steherqualitäten wie sonst nur die Bayern.

    Europa:
    Das Aus ist in Anbetracht der Leistungen in den Halbfinalpartien wirklich überaus bitter. Da hätte Werder wieder eine gute Rolle spielen können, wenn man nicht gegen Valencia so bitter für die verpennte erste Halbzeit abgestraft worden wäre. Am Ende hält sich die Enttäuschung aber doch in Grenzen, weil nicht abzusehen ist, ob die Doppelbelastung uns vielleicht in der Liga zu schaffen gemacht hätte. Rückblickend hat Werder eine insgesamt gute internationale Runde gespielt.

    DFB-Pokal: Gut. Im Gegensatz zur letzten Saison musste Werder sich diesmal nur mit Zweitliga- und zweitligareifen Klubs messen, die man zumeist souverän abgefertigt hat. Im Finale wartet mit den Bayern der erste richtige Prüfstein.

    Insgesamt ist die Ausgangslage eigentlich recht eindeutig: Sichern wir uns nächstes Wochenende Platz 3, ist's eine gute Saison. Der Pokalsieg eine Woche später würde sie zu einer herausragenden Saison machen, die nur vom Double in den Schatten gestellt würde. Verlieren wir Platz 3 (was wir nicht werden), könnten wir uns zumindest noch durch den Cup trösten (ähnlich wie letzte Saison nach Istanbul). Alle anderen Szenarien lasse ich hier mal aus Gründen der Abartigkeit außen vor.

    Insgesamt also: "Gut" mit Tendenz zum "Sehr gut" und dem Potenzial fürs "Herausragend".
     
  4. Für mich unfassbar sehr gut:applaus:
    Mein Fußballgott, vor Wochen noch dachten wir doch alle, dass in der Buli gar nichts mehr geht und nur über den DFB-Pokal das internationale Geschäft zu erreichen wäre.
    Tja, und nun diese Situation vor dem Spiel Zuhause gegen charakterlosen "Stellinger".
    Die Ausgangslage ist natürlich klasse.
    Nur, habe ich gerade gestutzt, dass im Falle einer Niederlage der Stuttgarter,
    die charakterlosen "Stellinger" doch tatsächlich bei einen Sieg Platzt 6. erreichen können.
    Das muss verhindert werden;)
    Bekanntlich ist ja „Drei Mal ist Bremer Recht“ :D
     
  5. Auf die Gefahr hin, jetzt als Miesepeter dazustehen:
    Ich tue mich schwer damit, die aktuelle Situation nach dem Schlacke-Spiel jetzt als "Gut" oder gar "Sehr gut" einzuordnen. Genau genommen haben wir fast noch nix erreicht.
    O.k., durch das DFB-Pokal-Endspiel haben wir die EL in der Tasche (was so mancher vielleicht schon nicht mehr erwartet hätte nach den Niederlagen Anfang des Jahres). Aber die Tatsache, dass Werder zurzeit (und hoffentlich bis zum Ende dieser Saison!!!) auf dem dritten Platz steht, ist noch nicht gleichbedeutend mit dem Einzug in die CL; da gibt es immer noch die Quali, die erstmal zu überstehen ist...
    Und die Tatsache, dass wir in Berlin im Finale stehen, heißt noch lange nicht, dass die Kicker übernächste Woche Sonntag wieder den Pokal auf dem Bremer Rathausbalkon schwenken werden.
    Zufriedenstellend ist die Situation zurzeit allemal, aber mehr...?
    In zwei Wochen, nach zwei weiteren Siegen sieht das dann natürlich völlig anders aus, auch wenn die CL-Quali dann noch nicht überstanden ist. Dann aber gäbe es einen Pokalsieg zu feiern!!:svw_schal:
     
  6. Empfinde die Situation mittlerweile auch als gut.

    In der Bundesliga konnte man vor einigen Wochen nicht davon ausgehen, es noch einmal selbst in der Hand zu haben, sich für die cl zu qualifizieren. Das ist ja ursprünglich (neben der Meisterschaft) auch als Ziel ausgerufen worden, welches man nun auch gut erreichen kann. Erst mit der momentan Verfassung der Mannschaft.

    Im DFP-Pokal stehen wir mal wieder im Finale. Ist doch eine schöne Sache.
    Das Ausscheiden in der EL empfinde ich nicht als so schlimm (eher als positiv, da der DO/SO Rythmus scheiße ist und wir uns wieder auf die BL konzentrieren können).

    Nächste Woche bitte eine Abfuhr für den HSV und ich werde mit sehr gut Stimmen :knutsch:
     
  7. Also ich weiß was du meinst, aber ganz ehrlich: WIR haben uns direkt für die Europa-League über die Liga qualifiziert (können maximal noch 4. werden). Immer zu sagen wir wären in der EL, weil wir im Pokalfinale stehen schmälert den Erfolg der letzten Wochen. Das klingt wie ein Trostpflaster und das ist es beileibe nicht!!!
     
  8. Für mich eindeutig zwischen 1 und 2!

    heute nochmal für gut gestimmt, ich ändere meine Sicht nicht sprunghaft, wenn nicht deutliche Änderungen zu verzeichnen sind.

    BuLi: Chance auf Platz3 hat sich nicht grundlegend geändert.
    Euro: Ist vorbei. Schade
    DFB-Pokal: sehr schön, dass wir im Endspiel sind, aber der Gegner ist schwer.


    Noch ein Spiel gewinnen, dann stimme ich mit Sehr gut!


    Haut rein, Jungs, ich freue mich drauf!

    :svw_schal:
     
  9. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    @CG: Warst schon sehr müde heute früh, oder? ;) :)


    Aber ich finde diese Zusammenfassung immer ganz gut gemacht. Also lob ich dich mal für die Mühe. :beer:



    LIGA: Mit dem gestrigen Sieg auf Schalke und den gleichzeitigen Patzern der Konkurrenz ist nur noch bayer als einziger Konkurrent um Rang 3 verblieben. Sollte Werder am letzten Spieltag gegen Hamburg nicht verlieren wäre der 3. Rang sicher (wenn Bayer in Göadbach nicht mit 5 Toren Unterschied gewinnt). Damit sollte Werder sehr zufrieden sein. Der letztjährige Absturz scheint also keine Tendenz sondern nur ein kurzes Intermezzo gewesen zu sein. Werder kann nächstes Jahr wieder in der Champions-League spielen. Da es aber noch nicht sicher ist, das Werder dritter wird, vergebe ich heute zum hoffentlich letzten Mal die Note 2



    DFB-POKAL: Ohne große Mühe erreichte man zumeist in heimspielen das Finale in Berlin. Hier trifft man am 15. Mai auf den FC Bayern. Die Titelverteidigung ist also möglich. Da es schon sehr schwer ist überhaupt nach berlin zu kommen gibt es hierfür die Note 1




    EUROPA-LEAGUE: Europa-League: Das aus gegen Valencia war bitter. Es war sehr knapp und Werder hätte genauso gut weiterkommen können. Nach einer tollen Gruppenphase war aber im Achtelfinale Schluss.
    Deshalb gibt es dafür die Note 2


    Macht gesamt einen Notenschnitt von 1,66 = Note 2



    :svw_schal: :svw_applaus: :svw_schal:
     
  10. DR AKR

    DR AKR Guest

    Minimal !!!

    Sorry, aber das musste einfach korrigiert werden.
     
  11. Endlich ist der Platz unter den ersten 5. gesichert, endlich kann man gut sagen... zu sehr gut fehlt noch ein Sieg. :applaus:

    Vor dem Spiel musten wir Gewinnen ohne das Leverkusen zu hoch Gewinnt, jetzt reicht ein unendschieden wenn leverkusen nicht 5:0 gewinnt. Die Siuation hat sich deutlich gebessert.
     
  12. Wir haben auf Schalke gewonnen. Alleine das ist ein Zeichen für die neue Flexibilität in unserem Spiel.
    Wir sind verdientermaßen Dritter und brauchen quasi nur noch ein Unentschieden, um in die CL-Playoffs einzuziehen. Da warten dann machbare Gegner.
    Wir stehen zum wiederholten Mal im Pokalfinale, alleine das ist beachtlich. Ein Titel wäre die Krönung, das unvergleichbar Größte in dieser Saison, aber ich sehe keinen Grund, weswegen ich nicht jetzt schon für "sehr gut" stimmen sollte.
     
  13. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    So kurz und knackig:
    Gut, da wir immer noch "nichts" erreicht haben (Champions League; Europa League lass ich mal außen vor), wir können den 3. Platz nächsten Samstag immer noch verspielen. (Was ich aber nicht glaube;):svw_schal:)
    Wenn wir in 1 Woche immer noch dritter sind, finde ich die Situation sehr gut, abgesehen davon wie das DFB-Pokalfinale ausgeht.
    Sollten wir dieses verlieren: Schade aber trotzdem eine tolle Saison....
    Sollten wir dieses gewinnen: :applaus::applaus::applaus::applaus:
    :beer::beer:
     
  14. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Wer hat den bitteschön für "Schlimm, katastrophal" gestimmt? :rolleyes: :stirn:
     
  15. WerderanerSBK

    WerderanerSBK

    Ort:
    Schönebeck (Elbe)
    Kartenverkäufe:
    +11
    Ich bin auch sehr zufrieden mit der bisherigen Saison.
    Wäre klasse wenn das mit der CL tatsächlich klappen wird. Wir würden doch dann sicherlich auch einen leichteren Gegner bekommen als beispielsweise Leverkusen oder? (aufgrund der gesammelten Punkte der letzten Jahre in CL und EL)
    Aber noch ist es ja nicht so weit....;)
     
  16. Das ist in der Tat richtig. Die ganz großen Brocken blieben uns erspart, allerdings könnte es ne Revanche etwa mit Piräus geben:
    http://forum.werder.de/showpost.php?p=1020010&postcount=1602
     
  17. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren
    Fakt ist doch: Im Pokal stehen wir im Endspiel... das heißt im schlimmsten Fall ist die Situation hier mit "gut" zu bewerten.

    In der Liga können haben wir uns den die Möglichkeit nicht um den Titel mitzuspielen schon vor längerer Zeit selber genommen. Nichts desto trotz haben wir dann wieder angefangen alles richtig zu machen. Wir haben allerbeste Chancen auf die CL - mehr war aus eigener Kraft nicht mehr drin - wir haben in die letzten wichtigen Spiele gewonnen und als Kür nach der Pflicht folgt jetzt noch der 34. Spieltag gegen den HSV.

    Aber allein vom jetzigen Standpunkt denke ich, dass man die Saison bis hierhin schlechtestenfalls mit "Gut" bewerten kann.
     
  18. Brotmann

    Brotmann

    Ort:
    Eutin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Werder macht glücklich!

    Habe erstmals seit dem 14.Spieltag (oder so) für "sehr gut" gestimmt. Bin vollends begeistert über die Situation. 2 Punkte vor Platz 4, wir haben am letzten Spieltag ein schönes Derbyfinale gegen Hamburg (wer da immer die Nase vorne hat wissen wir ja alle) und zu guter Schluß dann noch das Pokalfinale gegen die Bayern.
     
  19. Ich sage sehr gut-!
    Die Tendenz der letzten Spiele und wie sie gewonnen wurden ist schon beeindruckend.
    Entscheidend waren wohl das ausscheiden gegen Valencia, die Qualifikation fürs Pokalfinale und das Schaaf so langsam den Wert des 4-4-2 Systems wiedererkennt. Dazu der unbedingte Siegeswille der Mannschaft und die Saison hat n nichtmehrgeglaubtes Happyend!
    Das Minus weil ich glaube, das wenn man zu Beginn der Rückrunde die jetzige Taktik gespielt hätte, uns der ganz grosse Wurf gelungen wäre.
    Aber nächste Saison wirds hoffentlich was. Wir sind wieder mal drann!:D
     
  20. Hugoal23

    Hugoal23

    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich sage es ist GUT:applaus:
    Sehr GUT wird es, wenn wir Platz 3 sicher haben und den Pokal in den Händen haben:applaus::svw_applaus::svw_schal: